Diana 52 läßt sich nicht mehr spannen

  • Heute beim schießen auf 10 m läßt sich auf einmal meine Diana 52 nicht mehr spannen. Ich kriege den Hebel nicht mehr bis zum Anschlag durchgezogenen, kurz vorher blockiert sie.
    Kurz davor knarzte es etwas aber der Schuss saß direkt bei den anderen.
    2010 hat sie den T06 Abzug bekommen, dabei war glaube ich mich erinnern auch ein neuer Kolben dabei.
    Weiß jetzt gar nicht was da blockieren soll, hoffentlich ist nichts gebrochen.
    Mit freundlichen Grüßen Passion

    Nie sind die Dinge an sich schlecht nur wie Du drüber denkst.
    Mit sportlichen Grüße
    Passion

  • Sodelle, habe sie gerade auseinander gebaut und? Nix gefunden, Feder - i.O., Kolben - i.O. Hintere Federführung - i.O., Abzug T06 den habe ich nun nicht komplett auseinandergenommen aber ein wenig gefettet - i.O. Alle mechanischen Teile begutachtet - i.O.
    Alles gereinigt, war ohnehin sehr sparsam mit dem Fett.
    Alles neue gefettet, zusammen gebaut und funktioniert einwandfrei seit 60 Schuss. Da brat mir doch einer einen Storch.
    Mit freundlichen Grüßen Passion

    Nie sind die Dinge an sich schlecht nur wie Du drüber denkst.
    Mit sportlichen Grüße
    Passion