14x14 mit 5 Spiegeln

  • Moin zusammen,


    ich habe mir gerade einen Vorrad an 14x14ner Zielscheiben gekauft, allerdings Scheiben mit 5 Spiegeln. Bei der Suche nach diesen Scheiben, bin ich auf die Firma Baur Schießsport Hier gestoßen, der einen guten Preis hatte und man kann als Gast bestellen. Ich kenne diese 5 Spiegelscheiben von Bisley (17x17), die sind doppelseitig bedruckt, aber vom Papier her nicht so gut, macht aber echt Spaß, darauf zu schiessen.
    Bei 4,5 gibt es nur 500 Stück zu diesem Preis, Baur bietet 1000 Stück, Versandkosten sind gleich, bin mal auf die Papier- Kartonqualität gespannt.


    Meinen Entenkasten (schiess ich kaum noch drauf) werde ich umbauen, aus den Enten werden kleine, runde Ziele (2 € Stck.), die aber noch vom Magneten gehalten werden. Gleichzeitig soll der (Enten)kasten dann auch als Kugelfang für drei dieser Scheiben nebeneinander dienen, dass macht dann insgesamt 15 Spiegel, somit weniger Lauferei mit reduziertem Aufwand, bin ja nicht mehr der Jüngste :D .
    Wenn der Schießscheiben-Karton gut ist (der Preis ist es), werde ich berichten. Auch 17x17 Scheiben sind vom Preis her noch knapp unter dem, was ich für die 17x17 Umarex bezahlt habe.
    Wen es interessiert, kann ja mal dort reinschauen.



    Matze ;)

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • Habe diese hier.
    Bin sehr zufrieden damit.
    Kaufe alle meine Scheiben dort. 14x14 oder 17x17


    14x14 mit 5er Spiegel

    ich weiss, SWS hat manchmal/ meistens auch super Preise und die 6,19 € machen jetzt nicht wirklich arm, aber es sind 6,19 € und die Kartonqualität von Krüger kenne ich noch nicht, somit hab ich es jetzt mal probiert. ;) Mein (Enten) Schiesskasten habe ich bis auf die Eisenplatte (490x160mm) fertig, habe einmal ein Kartonprovisorium angefertigt und so soll es dann aussehen. Die fünf Schusslöcher werden dann mit einem 15 mm Bohrer gemacht, soll ja nicht zu leicht sein.
    Schöner Nebeneffekt: selbst meine schwache Mercury 5,6 - 6 Joule putzt das Metall jetzt problemlos um, wird mit der Lupi wahrscheinlich auch so klappen. :thumbsup:
    Matze

  • Das Papier von Krüger ist, meiner Meinung nach, eines der besten überhaupt.

  • Das Papier von Krüger ist, meiner Meinung nach, eines der besten überhaupt.

    kann ich jetzt bestätigen, super Qualität. :thumbup:

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)