Weaver Schiene an FWB 80 montieren

  • Hatte auch mal n Red Dot mit 11mm Schiene direkt aufgeklemmt, das saß aber schief. Hab versucht gerade aufzuklemmen, dann hats aber nichtmehr dauerhaft gehalten. Außerdem war mir das große Dot zu hoch. Hat mir irgendwie nicht getaugt. Deshalb will ich auch n mini Dot montieren.

    :direx: BIG BROTHER IS WATCHING US :direx:

  • Überraschenderweise ist alles gerade und auch bombenfest.
    Und ich bin überrascht wie gut ich doch Pistole schießen kann.
    10 Meter Freihand.

    Feinwerkbau 300s :)
    Feinwerkbau 300
    Feinwerkbau 150
    Feinwerkbau 65
    Slavia 620 :|
    Diana 35 :/
    Haenel 49a :)
    UZI :thumbsup:
    G98 :thumbup:
    Tippmann Phenom 8o

  • Da ich nicht mehr die jüngsten Augen habe, kann ich mit dem Rotpunkt deutlich mehr aus der Pistole rauskitzeln als mit Kimme und Korn.

    Feinwerkbau 300s :)
    Feinwerkbau 300
    Feinwerkbau 150
    Feinwerkbau 65
    Slavia 620 :|
    Diana 35 :/
    Haenel 49a :)
    UZI :thumbsup:
    G98 :thumbup:
    Tippmann Phenom 8o

  • Das ist auch der Grund warum ich einer meiner beiden mit RD ausstatten will. In der schlecht belechteten Garage kann man damit einfach besser zielen.

    :direx: BIG BROTHER IS WATCHING US :direx:

  • Wie breit ist der geriffelte Steg auf der Systemhülse?

    Ich möchte zwei 65er kaufen und zu Pistolenkarabinern umbauen!

    Gruß
    Thomas
    Field-Target-Team Kölschhausen


    Der Optimist lernt Chinesisch,
    der Pessimist lernt Arabisch,
    der Realist lernt Schießen!

    Edited once, last by trink: Schreibfehler ().

  • Hallo Thomas,


    ich habe zwar keine FWB 65, aber 2 80er. Bei einer ist der Steg 12mm breit, bei der anderen 11,7mm. Hinten an der Kimme ist der Steg 2,3mm hoch und wird in Richtung Korn bis auf 1,7mm flacher. Hoffe das hilft Dir.

    :direx: BIG BROTHER IS WATCHING US :direx:

  • Danke!

    4J ist okay. Meine beiden Diana M10 haben auch nicht viel mehr. Bis 20m kann man damit bequem Silhouetten- und Biathlon-Ziele umlegen:

    Pistolenkarabiner-Duell

    Gruß
    Thomas
    Field-Target-Team Kölschhausen


    Der Optimist lernt Chinesisch,
    der Pessimist lernt Arabisch,
    der Realist lernt Schießen!

  • Hat denn die 80er mehr Energie?

    Meiner Erinnerung nach, war die nie so gut/beliebt wie ihr Vorgänger!

    Gruß
    Thomas
    Field-Target-Team Kölschhausen


    Der Optimist lernt Chinesisch,
    der Pessimist lernt Arabisch,
    der Realist lernt Schießen!

  • Ich hab die 65er nie in Händen gehabt/geschossen. Der Abzug unterscheidet sich grundsätzlich und man kann das Rücklaufsystem sperren und das Abzugsgewicht über einen "Schalter " erhöhen, was wohl für das Training von Groß/Kleinkaliberkaliberschützen gedacht war.


    Das hat die 80er nicht. Bei der 80er waren die Zusatzgewichte vom Rücklaufsystem entkoppelt und stabelbar. Bei der 65er am Lauf oder Rücklaufsystem befestigt.


    Die 80er gab es in 2 Versionen. Mit einer großen Feder und mit zwei Federn (einer großen und einer dünneren die in der großen liegt). Der Unterschied liegt soweit ich mich erinnern kann nur im Abschlussstück das nicht nur Aussen sondern auch innen eine Feder aufnehmen kann. Normalerweise hat die 80er ca. 4 Joule. Kombiniert man bei einer 80er mit 2 Federsystem die innere Originalfeder mit der Feder des 1 Federsystems kommt man auf ca. 4,5 Joule. Da der Spannvorgang spürbar schwerer wurde machte das aber auf 10m nicht wirklich Sinn.


    Wenn ich die Ersatzteile von Gotha durchsehe, scheind das bei der 65er auch so zu sein.

    :direx: BIG BROTHER IS WATCHING US :direx:

    Edited 5 times, last by alize ().

  • Wenn ich sie habe, werde ich versuchen mit einer Fischhautfeile seitlich in den Steg einen angedeuten Schwalbenschwanz einzuarbeiten. Braucht ja nicht viel damit eine Montage gut hält.

    Wenn es soweit ist, stelle ich hier Bilder rein!

    Gruß
    Thomas
    Field-Target-Team Kölschhausen


    Der Optimist lernt Chinesisch,
    der Pessimist lernt Arabisch,
    der Realist lernt Schießen!

  • Kannst du das nicht auf einer Deiner CNC Maschienen machen? Ist doch nur Alu- Guss und minimal Material.

    :direx: BIG BROTHER IS WATCHING US :direx:

  • Theoretisch ja, das exakte Aufspannen ist aber das Problem.

    Ich denke, mit der Hand ist es einfacher. Man wird sehen...

    Gruß
    Thomas
    Field-Target-Team Kölschhausen


    Der Optimist lernt Chinesisch,
    der Pessimist lernt Arabisch,
    der Realist lernt Schießen!

  • Geht einwandfrei, dauert keine Minute und aus dem geraden Steg auf der LP65 wird eine 11mm Schwalbenschwanzschiene:

    Mit einer Fischhautfeile!

    CNC-Technik wäre da wie Perlen vor die Säue geworfen! ;)


    Hält bombenfest!

    Wenn meine beiden neuen Schätzchen fertig zum Pistolenkarabiner umgebaut sind, werden sie natürlich hier vorgeführt! :thumbsup:

    Gruß
    Thomas
    Field-Target-Team Kölschhausen


    Der Optimist lernt Chinesisch,
    der Pessimist lernt Arabisch,
    der Realist lernt Schießen!

  • Freut mich dass das so gut klappt, bleibt blos die Frage ... wer hat noch ne Fischhautfeile??? ;)

    :direx: BIG BROTHER IS WATCHING US :direx:

  • Freut mich dass das so gut klappt, bleibt blos die Frage ... wer hat noch ne Fischhautfeile??? ;)

    Eine gebogene Schlüsselfeile macht es hier genau so gut. Man muss sich halt das passende Werkzeug kaufen….

    Feinwerkbau 300s :)
    Feinwerkbau 300
    Feinwerkbau 150
    Feinwerkbau 65
    Slavia 620 :|
    Diana 35 :/
    Haenel 49a :)
    UZI :thumbsup:
    G98 :thumbup:
    Tippmann Phenom 8o