Diana 25 D (S) auf Diopter umrüsten

  • Hallo,


    passt der Korntunnel und Diopter von Weihrauch an die Diana 25 D?.


    Gibts noch eine Option die Diana umzurüsten
    .

  • Einen Weihrauch Diopter hatte ich seither nur Einen und der hatte 13mm, der passt folglich nicht.


    Aber ein T01 Diopter von der 75er Diana passt auf jeden Fall :thumbup:


  • Korntunnel und Diopter der Modelle Diana 60 und 65 sollten ebenfalls passen.

  • Sollte passen? ?(


    Da muss ich dich leider enttäuschen, Diopter der 60, 65 und 66 passt nicht auf die 25D!
    Die Diopter kannst nur von hinten über dem Abschlußdeckel aufschieben und dazu muss die Prismenschiene leicht erhöht sein.


    Diana 65:

    Edited once, last by WilderSüden: Ergänzung Abschlußdeckel ().

  • und dazu muss die Prismenschiene leicht erhöht sein.

    Ist sie bei der 25d ja auch. Daher schrieb ich: Sollte
    Leider hat meine 25 D keine Schiene.
    Der Korntunnel passt aber.
    Hat Dein komischer Smiley einen bestimmten Grund?

  • Bei der z.B. 65er steht die Schiene (Oberkante) ca. 3,5mm über dem System,
    kann man auf dem Foto von Beitrag #5 sehr gut erkennen.


    Bei der 25D sind es nur ca. 1,5mm:


    und hier nochmals beide Systeme untereinander:


    und ja, ich habe es auch in der Praxis vorher getestet und der Diopter der 60/65/66er passt nicht auf die 25D!


    #Kosinuss-Vieh
    Vermutungen helfen nicht wirklich!
    Zeig mir mal ein Foto einer Diana 25D mit montiertem Originaldiopter der 60/65 oder 66 Diana
    oder hast du es schon mal selbst getestet?
    Oder zeig mal ein Foto einer 25D mit erhöhter Prismenschiene wie bei der 60/65/66.

  • morgen,


    passt nicht der Korntunnel der Diana 35?


    Diana 35 gab es doch glaube ich auch mit Diopter, aber den heute erstmal kriegen.
    Der Diopter muss auch mit dem Korntunnel harmonieren.


    Gruß

  • Der Korntunnel passt aber.

    Hab ich probiert.
    Es gibt aber bei Diana verschiedene Korntunnel Höhen. Das muss dann auch zusammenpassen.
    Zum Diopter. Ich war davon ausgegangen das die wegen der Erhöhung auf alle Dianas passen die keine gefräste Schiene haben. War wohl ein Irrtum.
    Da die Diana Diopter aber recht häufig einzeln und günstig zu bekommen sind, sollte vielleicht über die Verwendung einer Visierlinienerhöhung nachgedacht werden.

  • Habe gerade mal einen D75 Diopter auf eine D25 gepflanzt, Korntunnel original mit Dachkorn.
    Lässt sich auf 10m justieren, der Diopter ist aber fast nach unten gedreht, Leistung ist bei 5 Joule.

    Grüsse Luftpuster :johnwoo:

  • Hallo,


    alle Standard-Korntunnel für 11mm Prisma haben bei meinem Test nicht funktioniert.
    Auch die Alternative mit Visierlinienerhöhung hat in der Standard-Ausführung nicht funktioniert,
    sind alle zu groß.



    Die spezielle VL-Erhöhung von Diana hat funktioniert, sowie der Korntunnel der 75 T01 und die Korntunnel der 60er-Serie auch.



    Meine Diana 35 habe ich gerade verliehen, kann ich daher aktuell nicht testen :(

  • Die Aufnahme der klassischen Dianakorntunnel ist ca. 8,5mm.
    Somit passen alle Diana 60,65,66 und 27,35 Korne.
    Wie schon geschrieben gibt es aber unterschiedliche Höhen.

  • @wilder süden
    hi, dankeschön für deine Mühe.


    habe heute morgen mal die Leute in Gotha angeschrieben.
    Die haben noch für die 35er Korntunnel und Ringkorn, aber welcher Diopter dazu passt ist mir noch ein Rätsel.


    gruß

  • Habt ihr das selbe Problem mit der Diana 25 D das nach bestimmten Spannvorgängen der Kolben ohne Schmierung ist und Metall auf Metall schleift?


    Die Diana DS ist da besser die hat das Gelenk (Spannhebel) dadurch wird der Kolben beim Spannen nicht unnötig gegen die systemhülse gedrückt und es entsteht nicht dieses Schleifgeräusch.


    gruß

  • Seit wann wurde die DS überhaubt gebaut?
    Bis wann wurde sie gebaut, auch bis 1986?


    Hat einer von euch ne Diana 25 DS die 85-86 gebaut wurde, mich interessiert der Lauf ,weil es muss in der neueren ein anderer Lauf verbaut sein.


    Ich hab hier ne Diana 25 D von 1985 die hat nehmlich auch den Präzisionlauf verbaut .

  • Die letzten/neuen Korntunnel aus druckguss sind die hoechsten. Der Weihrauch Diopter ist der gleiche wie der von GAMO, aber der halt nicht gut, der hat nur eine schraube.

  • hallo,


    hab mich für einen Universal Diopter entschieden, welches Ringkorn benötige ich für 10 meter auf Scheibe?
    es gibt 2mm-6 mm glaub ich.


    gruß