VEREIN - Armbrustbund e.V. (angebliche) Interessenvertretung ???

  • Bin mir jetzt gerade nicht so sicher ob das sein muss.
    Wird das jetzt eine Hetzjagd hier?

    Das Wort ist wie ein Pfeil. Einmal unterwegs, kann man es nicht mehr aufhalten

  • Das war der Treff der Trolle und Sockenpuppen, zigfachen Wiederanmelder u.ä.


    22 Beiträge unsichtbar verschoben. Thema geschlossen.


    1. Bitte das Forum nicht zum Bashing von Vereinigungen, die sich unserem Hobby widmen, instrumentalisieren.


    2. Der Betreiber ist nicht der Schiedsrichter für anonyme Unterstellungen. Bis jetzt haben wir meines Wissens die Herausgabe von Klardaten vermeiden können. Wer meint, das der Betreiber eine Sanktion auf sich nimmt, falls ein richterlicher Beschluss zur Herausgabe zugestellt wird, überschätzt sich.


    3. Was ein Verein macht, erklärt er seinen Mitgliedern, aber nicht schnappatmenden Vielpostern.


    4. Niemand muß doch da Mitglied werden. Die Bedeutung eines Vereins ergibt sich aus seiner Außenwirkung.


    5. Meines Erachtens ist die betroffene Community zu klein, um sich mit öffentlichen Nörglern permanent auseinanderzusetzen.


    6. Wurde für dieses Thema schon zu viel Moderationszeit verschwendet. Wenn ihr so weitermachen wollt, sucht Euch einen anderen Ort im WWW oder laßt Euch dahin (exklusiv) versetzen.


    7. Meine sporadischen Eindrücke vom Armbrustbund zeigen diesen als begrüssenswerte Institution.


    8. Jetzt ist Sense mit dem Thema.


    Andreas