Kupferrundkugeln im Vergleich mit Blei???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Also vor einigen Jahren hatte Frankonia die Kugeln noch in verschiedenen Groessen im Angebot,aber im letzten Katalog hab ich sie auch nicht mehr gefunden.Waren,glaub ich,von H+N...evtuell mal googeln-Haehnel und Nattermann heissen die,oder?Wer weiss mehr?
      Wenn der STAAT seinen Bürgern die Waffen nimmt,bedeutet das nur,das er Angst vor der Demokratie hat!
    • :D Auch wenns weh tut, mein Büma hat nur H&N Rundklugeln
      und da kosten die sogar 10€.
      Ist aber fürs Klappscheibenschießen besser als Stahl, vor allem
      für den Fernseher.

      Gruß Nico
      AGB:
      1. Da der Autor dieses Schrifstückes Künstler ist fallen alle ortographischen Fehler unter die Künstlerfreiheit.
      2. Betreffend der Grammatik - siehe 1.
    • Hätte da mal eine Frage, habe bei e-Gun verkupferte Stahlrundkugeln im kal. 4,4 mm, angeblich für Haenel- bzw. Anschütz Repetierer geeignet (höhere Mündungsgeschwindigkeit) gekauft. Ruiniere ich mir da trotz Kupferbeschichtung meine Züge oder kann man die bedenkenlos verwenden. ?(