Zielfernrohr zur Schädlingsbekämpfung

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Zielfernrohr zur Schädlingsbekämpfung

    kurze Erklärung:
    Wir haben zur Bekämpfung der Rattenplage auf unserem Hof ein Walther Rotex Rm8 angeschafft welche bis jetzt mit einem Walther Zielfernrohr 4x32 bestückt ist. Leider ist es bei den Lichtverhältnissen zur Zeit fast unmöglich die Ziele zu erfassen da die Sonne oft blendet.
    Könnt ihr uns vielleicht ein besseres Zielfernrohr für kurze Distanzen empfehlen welches mit den Lichtverhältnissen besser zurecht kommt?


    Waffentyp


    [ x] Luftgewehr
    [ ] Luftpistole


    Hersteller : ___Walther__


    Modellbezeichnung : _____rotex Rm8____


    Anpassungen/Modifikationen : _________
    (z.B. Montageerhöhung, Laufmantel, etc.)



    Montagerelevante Maße der Waffe
    Art der Montageschiene: 11 mm



    Präzisionsanspruch
    Schädlingsbekämpfung


    Entfernungen
    5 bis 50 m



    Zielfernrohranforderungen


    Gewicht
    Weiß nicht/egal



    Lichtverhältnisse
    Schwierige Lichtverhältnisse da ich oft die Sonne im Rücken oder vor mir habe und auf etwas Ziele das sich im Schatten oder innerhalb eines Dunklen Gebäudes befindet.



    Absehen
    Weiß nicht/egal



    Bildebene
    Weiß nicht/egal



    Fehlsichtigkeit


    [ ] Ja



    Augenabstand zum ZF

    Standard 5 - 7 cm



    Gewünschtes Zubehör

    Einblockmontage oder Zweiblockmontage Sonnenblende und Flip-Caps Okularblende Gegenlichtblende



    Finanzielles


    Preis Zielfernrohr 0-300€



    [ ] Neu [ ] Gebraucht [x] Egal



    Was ist dir wichtig, um eine Entscheidung zu fällen?


    1 (nicht wichtig)2 (wenig wichtig)3 (etwas wichtig)4 (wichtig)5 (sehr wichtig)
    Schießmöglichkeiten[ ][ ][ ][ ][ ]
    Präzisionsanspruch[ ][ ][x][ ][ ]
    Entfernungen[ ][x][ ][ ][ ]
    Finanzielles[ ][ ][ ][x][ ]