2x ZDP-189 Flipper Taschenmesser mit Linerlock.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 2x ZDP-189 Flipper Taschenmesser mit Linerlock.

      Gerade vom Zoll zurück. Bei Zoll hatte ich Glück und es waren nur 3x Personen vor mir. Hat trotzdem ca. 20min gedauert.
      Nach dem üblichen Prozedere, Nummer ziehen, warten, ausfüllen, warten ging es ans Auspacken. Die nette Zollbeamtin hatte natürlich Angst wegen dem Öffnungsmechanismus (möglichem Springmesser). Sie fragte mich, nachdem Sie es nicht aufbekam, wie man es öffnet. Nun waren meine oskarverdächtigen Schauspielerkünste gefragt. Betont schwergängig mit gefühlt mind. 6x dazu notwendigen Händen öffnete ich langsam das Messer. Die Zollbeamtin war sofort davon überzeugt, daß das Messer in etwa 1000000 Parseks von einem illegalen Messer entfernt war.

      Nachdem die nette Zollbeamtin auch noch den halben Zollbetrag berechnet hatte, flitzte ich zur Zollzahlstelle um die ca. 17 Euro zu entrichten.

      Danach schnell die Messer geschnappt und nach Hause.

      P.S. Ein anderer, der eine Uhr mit Bluetooth und WLAN gekauft hatte, hatte weniger Glück. WLAN und Bluetooth war ganz böse.

      Hier jetzt ein paar Daten und Bilder:

      Die Klinge ist aus ZDP-189 und auf 67 HRC gehärtet. Der Griff aus Titan mit Liner Lock.



      Messer 1:










      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Messer Nr. 2:











      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Da hast du aber richtig Glück gehabt ! :thumbup:
      Habe Beim Zoll auch schon ganz andere Sachen erlebt .
      Hämmerli 850 Magnum 4,5mm ,Umarex LG 15 in 5,5mm ,Walther CP88 Comp.,H&K MP5 ,Weihrauch HW40 PCA ,Sig Sauer P226 4,5mm Diabolo,Dan Wesson 715 Diabolo,AK 47,
      Swiss Arms Protector Uzi Blow Back 4,5 BB ,Walther CP99 ,Swiss Arms P92 ,Baikal MP 61 ,
      Umarex UX Patrol 4,5mm ,Crosman 2240 5,5mm ,Sig Sauer MCX , HW 35 Bj. 1966 .
    • Auf jeden Fall hat Sie sich einige Pluspunkte verdient. :thumbsup:
      Mechanik läuft super. Überlege, ob ich das Grüne schleife um die grüne Farbe zu entfernen.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Users Online 1

      1 Guest