Posts by [priesthill]

    Hallöchen! :)


    Ich habe mir vor ca elf Jahren eine TM Trainer gekauft. Ich nutze die Waffe zeitweise recht intensiv - und dann bleibt sie mal wieder 1-2 Jahre liegen, da sich meine Hobbys gerne gegenseitig mal den Rang ablaufen... *lol*


    Jetzt würde mich interessieren, welche Erfahrungen - speziell auf Verschleißteile bezogen - andere TM-Besitzer haben.
    Sind euch, bei intensiver Nutzung, an der Twinmaster schon spezielle Teile gebrochen oder kaputt gegangen? Falls ja, welche waren es?


    Der Hintergrund ist der, dass ich meine TM natürlich so lange wie möglich erhalten möchte. Deshalb möchte ich bei Umarex versuchen, vielleicht einen kleinen Vorrat der häufigsten Verschleißteile zu bekommen und mir zur Seite zu legen.
    Ob Umarex überhaupt noch Twinmaster-Teile auf Lager hat und verkauft, weiss ich bisher allerdings nicht. Anfang 2017 gab es noch eine Ersatzteilversorgung für die Röhm-Bestände, Seitens Umarex.


    Bei meiner TM Trainer ist bisher lediglich, beim entspannen, einer der beiden Ladeschieber gebrochen. Ansonsten gab es bisher keine Ausfälle zu verzeichnen! 8)



    Über die eine oder andere Antwort würde ich mich sehr freuen!

    Bei mir siehts leider im Moment nicht besser aus, als im Sommer.
    Habe wirklich Lust, wieder mehr zu schießen und ein paar Ergebnisse einzureichen...
    Aber leider ist es zeitlich absolut nicht drin, bei mir im Moment. :|


    Ich hoffe ihr bekommt ein paar Teams zusammen... und ich wünsche euch viel Spaß bei der kommenden Runde TWK! :thumbup:

    Wow, Platz drei mit einer annehmbaren Anzahl an Schützen, habe ich noch nie geschafft! - Ich bin echt happy! 8)
    Obwohl ich sagen muss, dass es, bis auf drei Ausreißer echt gut lief, in dieser Runde! Eine Wiederholung sollte mir schwer fallen... :rolleyes:


    Danke euch allen und viel Spaß für den nächsten Monat!! :thumbsup:

    Von mir sind eben noch zwei Ergebnisse raus... D1 und D2... das war eine Aufregung... 8o8o


    Nachdem ich in D2 meine beste Ringzahl überhaupt (Training und Wettkampf) geschossen habe :thumbup: dachte ich, ich lege mit der halbvollen Kartusche noch ein D1 aufs Parkett...


    Da bekam ich zeitweise aber schon dermaßen das Zittern, dass nur Mumpitz dabei raus kam... Und zu allem Glück wurde die Kartusche schon beim 62. Schuss leer, was die DU-10 mit einem Doppler von Wertungsschuss 29+30 quittierte, bevor es zischte. X/ Allgemein kamen die letzten paar Dias teilweise schon quer auf der Scheibe an.
    Komisch, denn normal hält die Kartusche in der DU-10 um die 70-75 Schuss...


    Aber hey, es hat riesen Spaß gemacht und ich freue mich, dass ich mich um diese Zeit, nach der Spätschicht, nochmal motivieren konnte! :thumbsup:

    Ich habe heut ja noch zwei Wertungen geschossen, wie du ja weißt Micha.
    Insgesamt habe ich zwei Stunden mit Wertungen und Training verbracht.


    Leider lief alles Training besser, als die TD1-Wertung. :S:D


    Da ich aber anschließend direkt 300KM zu meiner Freundin in die Hauptstadt gefahren bin und dann auch bis zum Monatsende nicht mehr zum schießen komme, musste alles heute raus... :P8o=O8|


    Ich wünsch' euch allen ein schönes Wochenende! :n12:

    so Alex, rolln wir das Feld von hinten auf ;^)

    Ich schieße jetzt beinahe täglich ein oder zwei Trainingsrunden. Natürlich nur nach Zeit und Lust. ^^
    Allerdings komme ich bisher nichtmal im besten Traininsergebnis ever, an das unterste Ergebnis der letzten Runde ran... :P
    Ich liege im Schnitt meist so bei knapp über 320... mit 1-2 Ausreißern und das, obwohl die DU-10 schon recht präzise schießt.
    Mal sehen, ob sich da in den nächsten Wochen noch was tut...


    Ich sag's mal so, wir rollen das Feld langsam, von hinten auf... 8o