Haenel Suhl Modell III-56 Manschetten-Dichtung wechsel

  • Hallo an die Gemeinde,


    ich bin gerade dabei mein Haenel Modell III-56 zu restaurieren.
    Leider komme ich nicht weiter.
    Wie bekomme ich das Federlager aus der Systemhülse? Ich habe bereits alles zerlegt und komm an deisem Punkt nicht weiter.
    Hoffe ihr könnt mir helfen.


  • Hallo, ich habe es das letzte mal so gemacht:
    Ich habe die hintere Kappe langsam aufgedreht( pass auf, die Feder hatte bei mir noch Druck, ist beim ersten mal rausgeflogen , versuche zu drehen und dabei zu drücken, dann kannst du sie entspannen lassen und langsam rausziehen).
    Wenn die Kappe ab ist müsste die Feder die Federanlage herausdrücken. Die kannst du dann rausnehmen, genau wie die Feder.
    Danach kannst du den Kolben mit einen Schraubenzieher oder so aus der Systemhülse drücken.
    Da kannst du die Manschettendichtung abmachen.

  • Danke für die schnelle Anwort.
    Ich habe es jetzt auch hin bekommen ging aber nur mit liebvoller Gewalt weil an den Teilen der Zahn der Zeit und der Rost gehangen hat.
    Werde jetzt Ersatzteile bestellen und die Tage dann anfangen alles wieder zusammen zu bauen.