Heckler & Koch P30 P.A.K. Schenkelfeder Reparatur.

  • Hallo,
    nach langer nicht fündiger Suche im Internet, wende ich mich an euch, in der Hoffnung, dass Ihr mir bei dieser kleinen Reparatur Tipps geben könnt. Bei meiner HK P30 PAK ist die Abzugsfeder / Schenkelfeder (siehe Anhang) gebrochen. Seitdem ist ein normales Schießen, ohne den Abzug manuell nach vorne zu ziehen, nicht mehr möglich. Die gebrochene Feder ist damals aus dem "Abzugsschacht" gefallen. Diese sah genauso aus, wie die neu bestellte Schenkelfeder im Anhang. Bevor ich jetzt die Waffe einschicke, wollte ich mich bei euch erkundigen, wie ich diese Feder einbauen muss. Evtl it es ja eine kleine Reparatur – wenn man denn weiß, wie es geht :D. Schließlich habe ich keine Referenzbilder zur Ursprünglichen Stellung der Feder. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr eventuell mehr wüsstet.


    Lieben Dank im Voraus!


    MfG