Posts by s200673

    Ich hatte das Thema letztes Jahr schon mal angesprochen und alle hier sprachen strikt dagegen, weil es angeblich gefährlich sei. Nun habe ich aber in der Schweiz genau für dieses Schrotzünder-Piston einen Shop gefunden, der es entweder für Indoor- Schießen mit Plastikkugeln anbietet oder aber auch "für eine geschlossene Zündung im normalen Schwarzpulver Vorderlader Betrieb", sodaß man nie mehr das Zündhütchen verlieren kann. Das verstehe ich jetzt nicht ganz. Also ist das doch ohne Probleme möglich und niemand hier hat es sich getraut, zu testen, weil er es nicht wußte. Oder wie ist das? Ich bin jetzt doch sehr verwirrt, denn in der Schweiz handelt es sich um einen bekannten , großen seriösen Shop.

    Ich überlege, mir zwei Steinschloßpistolen zur Selbstverteidigung zuzulegen (falls eine doch versagt), denn diese Waffen dürfen ja legal ohne Waffenschein geführt werden. Macht das Sinn? Dafür würde ich mir die Berechtigung zu Spreng. §27 holen, um Schwarzpulver beziehen zu dürfen. Ich habe viel über Steinschloßpistolen im Netz gelesen und ich finde, es wäre die einzige legale Möglichkeit, eine wirklich wirksame Waffe zur Selbstverteidigung führen zu dürfen, denn einen Waffenschein für eine scharfe Waffe in Deutschland zu bekommen, ist ja unmöglich als Normalbürger. Und Schreckschußwaffen bieten nur wenig Sicherheit gegenüber einem Angreifer, ebenso, wie Pfefferspray oder RAM-Waffen. Ich liebäugele mit der kleinen Pistole An IX De Gendarmerie, die nur 710 g wiegt und nur 25 cm lang ist. Sie soll sehr zuverlässig sein. Was meint Ihr dazu?

    OK, alles klar, das wollte ich doch nur wissen, vielen Dank. Dann geht das also nicht und ich lasse das sein, nur ganz normale kleine Zündhütchen dann, wenn es soweit ist.

    In den USA habe ich mal spezielle Pistons für 209 Zünder gesehen, ähnlich den Indoor-Pistons, aber mit kleinerem Zündkanal. Die werden dort z.B. bei der Jagd verwendet, um den Zünder trocken zu halten.
    In Deutschland habe ich so etwas aber noch nicht gefunden.

    Ihre Antwort ist einzig sachliche hier, vielen Dank. Also liegt es womöglich am Zündkanal, daß es vermutlich nicht möglich ist, mit dem 209er- Piston SP zu verwenden. Aber warum genau nicht. Könnten Sie es mir bitte etwas genauer erklären? Ich verstehe das als Anfänger wirklich nicht. Was würde passieren, wenn man dieses Piston zusammen mit SP verwenden würde?

    Bei Ihrer Antwort stehe ich ebenfalls nur auf dem Schlauch. Also denke ich mal, es funktioniert eher nicht so, oder? Aber warum nicht? Ich habe eine klare Frage gestellt und bekomme keine vernünftige Antwort darauf, obwohl es sich von Ihnen so anhört, als wüßten Sie die Antwort eigentlich. Das verstehe ich nicht.

    Da hast du dich leider nicht genug beschäftigt ;)


    Ich sag nur Pistonbohrung....


    Den Rest kannst du dir denken, was passiert wenn du beim Indoor Piston SP benutzt.

    He? Ich verstehe nur Bahnhof. Wie gesagt, ich bin Anfänger und gerade deshalb suche ich vernünftige, sachliche Antworten. Also geht das irgendwie nicht so, oder? Wieso wird hier im Forum (ich habe das in anderen Fragenstellungen anderer Anfänger) auch schon oft gelesen, daß jemand eigentlich etwas weiß, aber damit bei einer Anfängerfrage trotzdem nicht zur Sprache kommt. Das verstehe ich nicht. Ich meine, ich bin extra hier, um einen RAT zu bekommen und keinen Sarkasmus.

    Ich bin Anfänger und habe eine Frage zu Schrotzündern 209 in Verbindung mit Schwarzpulver im Derringer Pedersoli Liegi. Ist es möglich, den Liegi mit dem "Indoor"- Piston für Schrotzünder plus Schwarzpulver zu verwenden oder wären die Schrotzünder dann zu stark, wenn man zusätzlich auch noch Schwarzpulver verwendet? Ich finde die Schrotzünder praktischer, erstens, weil das Piston komplett verschraubt wird und somit das Zündhütchen sicher sitzt und zweitens die normalen Zündhütchen kleiner und fummeliger sind. Hat jemand Erfahrungen damit? Ich habe bisher nirgends bei youtube ein derartiges Beispielvideo oder im Netz eine Antwort darauf gefunden. Ich möchte mich demnächst in einem VL- Verein anmelden und den SP- Schein machen und mich interessieren vor allem kleine Pistolen, wie z.B. der Derringer Liegi oder der Philadelphia ist auch nicht schlecht. Und bitte nur ernstgemeinte Antworten und auch bitte keine gesetzlichen Belehrungen, die kenne ich bereits, da ich mich viel damit beschäftigt habe, weil mich das Thema VL sehr interessiert.