Posts by Schwartzlose

    Die Nummer Nr. 1 zeigt ein Kaliber von 4,5 mm in vielen europäischen Ländern an.
    Ich habe eine, aber in .21 ", was in einigen Ländern ungewöhnlich ist, es akzeptiert H & N Ftt in .20 / 5mm perfekt.
    Ich besaß einmal einen mit einem Lauf, der fertig war - das Gegenteil von Smoothbore - Gewehr (?) ... Entschuldigung für Fehler, auf die ich mich bei Google verlasse.
    Das große Kaliber .25 "/ 6.35 ist jetzt am besten für Federbolzen geeignet, da die Pellets in diesem Kaliber selbst leichte Versionen wie Marksman, Rhino und BSA Pylarm allzu schwer sind.

    Hallo ,
    Ich bin mir nicht sicher, aber ein Mitglied hier gab an, sein Vater sei in irgendeiner Weise für mehr verantwortlich.
    Herr 'LODDEL' trat bei und antwortete auf diese Nachricht, dann verschwand er.
    MA 64


    Herr PELLET sagt, Kommunikation sei unmöglich.
    Ich habe versucht, um Hilfe bei der Kontaktaufnahme zu bitten, habe aber keine Antwort von PELLET erhalten.
    Es gibt noch andere interessante Themen zu lernen ... das Leben geht weiter.

    Ein moderner "Klassiker" basierend auf dem Crosman 160, selbst ein wahrer Klassiker. Entschuldigung, das Wort "Klassiker" wird heutzutage für zu viele Dinge verwendet. Die 78 ist jedoch wirklich wunderbar. Die späteren aktuellen Versionen sind besser als das Original QB78 fertig und werden möglicherweise in einer anderen Fabrik hergestellt.
    Macht, ich habe nur Erfahrung mit diesem Thema bei den Durchschnittswerten unseres Landes "out of the box new", die viel höher eingestellt sind als in Deutschland.
    Ich bin mir nicht sicher, wie diese F-Mark-Importe geändert werden, um Ihren gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Bei mit CO2 betriebenen Gegenständen wirken sich Lauflänge, Hitze und Pelletgewicht auf die Leistung aus.

    Diese machen großen Spaß, wenn sie ein wenig energieeffizient sind.
    In Deutschland - wie hoch ist die gesetzliche Machtgrenze für solche Waffen?
    Meins war sehr niedrig - 4J und nutzlos für alles andere als Blechdosen zu schießen. Es wurde leicht modifiziert, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern (aber in meinem Land offensichtlich immer noch legal). Hervorragender Spaßartikel!


    --


    Ahh . Ich verstehe, und das Symbol der F-Markierung zeigt an, dass sich der Artikel innerhalb dieser Einschränkung befindet. Ist dies die gleiche Figur, die auch für die Pistole verwendet wird?
    In meinem Land haben wir zwei Höchstwerte, es ist etwas höher als 16 Joule (aber nur 8 Joule für Pistole). Ja, ich bin damit einverstanden, dass das Maximum (wo immer es ist) nicht immer benötigt wird.

    Hallo,
    Entschuldigung, ich muss versuchen zu lernen, den Nachrichtenalarm (an meine E-Mail) zu aktivieren.
    Wie Herr Pellet weiß, werden meine Sprachkenntnisse von Google unterstützt.
    Entschuldigung, ich habe meine 36 nicht mehr.
    Mir waren nur zwei Olympia-Modelle bekannt, das Modell 36 E und das kleinere Modell 36 J, die beide von Adalbert Kadits aus Ungarn für die Waffenfabrik Menz entworfen wurden.
    Das Problem war, dass es einen abnehmbaren Schlauch gab, der in der alten Katalogliteratur als "Einzelladevorrichtung" bezeichnet wurde, die getrennt vom "Reservemagazin fur 6 SchuB" beschrieben wurde.
    Ich nahm an, dass dieser frühere Gegenstand nur für ein Diabolopellet bestimmt war - einzeln.
    Nochmals Entschuldigung für etwaige Grammatikfehler.

    Loddel Ich möchte mit Ihnen kommunizieren, aber mit nur einer Nachricht hier bedeuten die Regeln (!) Keine Nachrichten! Bitte, wach auf und nimm wieder am Gespräch teil. Dein Vater war sehr talentiert!

    Hallo ,


    Ich suche Informationen und Daten über das wenig bekannte Unternehmen Leo Durr in Deutschland. Ich habe vergeblich versucht, hier ein Mitglied zu kontaktieren (nur ein Beitrag - daher darf ich nicht mit Mitgliedern kommunizieren, die mir von einem Moderator benachrichtigt wurden). Er gab an, dass es sein eigener Vater war, der ursprünglich viele Gegenstände entworfen hatte, als er bei LD war
    Eine vergessene Spur von Nachkriegsgegenständen aus Deutschland.
    Macht so eine erfrischende Abwechslung von der üblichen Diana und HW Artikel . Es gibt viele andere weniger bekannte Marken wie Heym, HS (Herbert Scmhitd) usw. usw., aber im Moment suche ich nach Informationen und Chats über LD
    Zum Beispiel erwähnte ein Thread hier kurz den LD MA 64.

    These are great fun when a little energy efficient.
    In Germany - what is the legal power limit for such weapons?
    Mine was very low - 4J and useless for anything but shooting tin cans. It has been slightly modified to improve usability (but obviously still legal in my country). Excellent fun article!

    Hallo, nach vielen Jahren im Besitz habe ich noch nie einen in Metall gesehen. Es gibt einen NBB-Klon mit Metallmagazinen, aber ein anderes Design und eine andere Konvertierung würden wahrscheinlich so viel kosten wie eine Tüte Plastikmagazine.

    I always put a drop of liquid pellgun oil on the top of the canister - this helps avoid a jam (and also does what it is supposed to).
    I've often wondered how to remove a stuck canister - a small magnet on a piece of string, maybe? I use this to find missing parts - in the carpet .

    Meine Übersetzung ist nicht so gut. :whistling:


    Ich suche 6.35 / 6.33 Rundkugeln
    H & N - sie haben die Listung dieser Größe in ihrem Katalog gestoppt.
    Hat jemand od Lager haben?
    Neu / alt Ich werde kaufen.

    Hallo, mein zweites Gespräch hier.
    Meine deutsche Sprache ist nicht so gut, Online-Übersetzung also bitte keine Fehler verzeihen.



    Hat jemand hier sammeln sehr alt airguns - vor 1935?


    Ich bin in den alten airguns von 1930 zurück bis 1880 interessiert.
    Ich suche alte Kataloge, Anzeigen, Bedienungsanleitungen.
    Namen Ich bin vertraut mit sind GEM, OSCAR WILL, MGR (Frühzeit Diana), Diana + + +.
    Auch - bitte helfen
    - - Ich suche Bleikugel in 6.35mm - das war die von H & N bis vor kurzem aber nicht mehr aufgeführt. Weiß jemand, wo einige Dosen zu finden?

    Hallo ,
    Mein erstes Gespräch hier.
    Mein Deutsch Übersetzung ist von Computer - bitte keine Fehler verzeihen!
    Wenn dies aus Kunststoff hergestellt ist, dann erinnere ich mich an das aus den 1980er Jahren - 1995.
    Häufig würde ich diese und andere in "Hobby / Model Shops" zu sehen.
    Ich erinnere mich an zwei Hersteller-Namen - CROWN und L & S.
    Maßstab 1: 1-Modell-Kits.

    Superb Spaß!
    Heute gibt es jetzt Metall-Spielzeug - Nambu C96 von Hudson Japan, Marushin + +
    Der Nambu - superb "Retro-Design".
    Vielleicht wird eines Tages diese als Co2 4,5 bb verfügbar sein - ebenso wie die jüngsten Webley Revolver, Nagant, Colt 45 von KWC Taiwan.