Posts by Magnum Opus

    Für unsere Zwecke ist Blowback genau richtig. Je Kino, desto gut. Und je krasser der Effekt, desto breiter das Grins.


    Also immer her damit!


    A Propos Cessna und Jet...



    Voilá - die Cessna Dragonfly. Der Spielverderber in jedem Dschungelkrieg. Wir machen den Weg frei. :)

    Okay - von den selbstzusammengelöteten Renommierbrieföffnern über Pfeil und Bogen bis hin zur auslaufsicher laminierten Baumwollunterwäsche - wir sind weit gereist.
    Aber ich muss schon sagen...
    Kristallines Titan sieht schon schick aus. Da ein Messer von wäre schon schön... Aber nicht so ein größenwahnsinniger scharfgeschliffener Fingernagel - wenn ich Messer sage, meine ich auch Messer.


    Großgeschrieben - und vorzugsweise richtig.

    By the Way: Die Japaner haben genau so viel Geschichtsbewusstsein wie wir.


    So wie hier gibt es einige Leute, die sich damit befassen - und einen Riesenhaufen, die dies nicht tun.


    Namhafte Quellen... Da geht es schon los. Wer soll verifizieren, welche das sind?


    Wie dem auch sei - jeder geht an ein solches Thema auf seine Art und Weise heran.


    Wie bei allem im Leben.


    Dem bin ich. Und da ich sozusagen auch in der `Hollywood-Branche´ tätig bin, erhebe ich natürlich keinen Anspruch auf Authentizität - außer auf meine eigene.


    Ich `mache nicht nach´. Das machen schon viele andere. Und dafür, daß das alles ursprünglich mal Gerümpel war, ist es gar nicht mal so schlecht geworden - finde ich.

    Nunja - Theorien und experimentelle Fakten gibt es viele - die sind allerdings zumeist sehr subjektiv, was ja auch kein Wunder ist. Jeder Mensch ist nun mal anders.


    Was gut so ist - ich würde es nicht mögen, wenn mir dauernd einer meine Zigarren wegschnorren würde...


    Mein subjektiver Eindruck ist: Meine am Rumpf zweilagige Rüstung und der schwarze BiHänder sind für mich gut - weil ich ein Pferd bin. Ohne alles komme ich auf ungefähr 114 Kilo.
    Der amerikanische Durchschnittssoldat hat eine etwa 40 bis 45 Kilo schwere Ausrüstung - vornehmlich obenrum und da eher auf dem Kreuz. Der wird aber auch bestimmt weniger wiegen als ich.
    Mir gibt die Flamberge Reichweite - und da sie, wie hier recht schön erklärt wurde, überdurchschnittlich schwer zu sein scheint, fällt Parieren schon mal aus (was auch meine Erfahrung ist).
    Und Edwin hat recht - im Normalfall reicht es aus, einen potentiellen Gegner einfach umzurocken. Also bin ich eher das urtümliche Entelodon unter den `Raubrittern´. Also ist mein Altmetall nebst vollverschaltem Oberkopf, Kutte und fettem Renommierumhang, da all das von mir selbstpersönlich zusammenkompositioniert wurde genau richtig - zumindest für mich.


    Solche Extremfälle sind aber aus nachvollziehbaren Gründen bei diversen derartigen Festivitäten eher selten der Fall.


    Und damit kam ich bisher gut zurecht. :)


    Zumindest, solange kein Gewitter im Anzug war...

    Unübliche Gewehre - das hier fand ich witzig:


    Ein sogenannter Simonov-Milizstutzen.



    Ein Halbautomat - noch ein wenig gealtert und angehübscht.



    Und die handgestylte Endzeitschrote à la Fallout.

    Interessant... Da war vor Kurzem die Rede von einer Faustregel Länge mal Gewicht und dann geht´s hier plötzlich ab wie bei Hattori Hanzo in der Tiefgarage...


    Hab´ ich alles keinen Plan von.


    Und ich bin verdammt unjapanisch.


    Ich weiß nur Eines - meine handgedengelte Flamberge besteht aus einer Kleinlasterblattfeder, einem Eichenholzstuhlbein, etwas Schmiedezaun - und 14 MInuten Angst. Dann hab ich mich mit dem Krams über die Häuser geschmissen und bin bei meinem Meister in der Lehrwerkstatt aufgeschlagen - wo ich geschmiedet, gehämmert, gefeilt und geschliffen habe, bis ich Muskelkater an Stellen hatte, an denen ich unter normalen Umständen nicht mal Muskeln vermutet hatte.
    Dazu kommt: Ich bin fuckin´ groß.
    Daher musste bei mir eine Flamberge her von nur noch 176 cm Länge und 3652 Gramm Gewicht. Und sie ist schwarz - mit Lederfehlschärfe und sie sieht genau so aus wie ein Teil, das ich mal in einem Museum sah.
    In Komplettmontur mit ebenfalls handgedengelter Rüstung wiege ich nun 168 Kilo - und wenn ich auf einem Mittelalterfest bin weiß jeder sofort wo ich bin, denn ich bin nicht zu übersehen.


    Magnum Opus jetzt glücklich. :)