Posts by 68535Edingen

    - SD beim Preller lohnt doch fast nicht, oder? Die Mechanik macht doch den meisten Lärm.

    Ich bin der Ansicht, dass ein Weihrauch Schalli das Schussgeräusch einer HW30K erheblich dämpft. Zumindest ist dies bei meinen Prellern mit UNF- Gewinde so, ganz besonders ab 5m Abstand.

    Um Gottes Willen, ich bin ja auch P!mmelopfer geworden! Blöderweise ist es mir erst heute nach 3 Jahren glücklichen unbeschwerten Schießens auf Grund dieses threads aufgefallen. An der Fischhaut meines gar nicht so alten 50er Buchenschafts hat sich ebenfalls die Minelli Designerin austoben dürfen ;)



    Der Dossenheim Cup ist gestern bei schönem Wetter erfolgreich zu Ende gegangen. Super Teilnehmer, viele alte Bekannte, überraschende Besuche, fleißige Grillhelfer - alles in allem ein sehr gelungener Event mit teils überragenden Leistungen. Ich hatte mir im Vorfeld Sorgen gemacht, ob ich den neuen Parcours mit seinen 104 teilweise sehr kleinen und weiten Zielen vielleicht doch zu schwer gestaltet hätte. Immerhin mussten Anfänger und Profis gleichermaßen gefordert sein, es scheint, als hätte ich das ganz gut hinbekommen ;) .



    Leider gab es Absagen aus gesundheitlichen Gründen. Das war zwar zu erwarten wegen des blöden Virus, tut mir aber trotzdem sehr leid. Ich wünsche den Schützen gute Besserung und hoffe, dass sie im Spätsommer den Weg nach Dossenheim finden.

    1. Andreas H
    2. DieselCoupe
    3. MadKai
    4. MichelKesler
    5. Kal12B
    6. Nordic Shooter
    7. Moorhuhn FT
    8. Airision
    9. Chris Toph
    10. Rama373
    11. Lakota Uwe
    12. Lakota 2
    13. Lakota 3
    14. Eisenschwein
    15. Alex K.
    16. Markus30S
    17. BMPI
    18. Theo
    19. verodog
    20. Edo
    21. Waldschrat18
    22. Lutz
    23. Womel
    24. Dennis F
    25. 68535Edingen?


    Udo hat Recht. Draußen sitzen ist viel besser als drinnen. Klappstuhl ist eine super Idee und bringt auch dicke Jacken/Decke mit gegen die abendliche Kälte. Sollte es regnen müssen wir uns halt in den Saloon verziehen. Außerdem haben die Cowboys dort letztes Jahr eine überdachte Bühne aufgebaut, auch dort können wir an Bierbänken und -tischen sitzen.

    Heute waren wir bei super Wetter sehr fleißig. Ich hatte 3 echt starke geländegängige Helfer, Danke an MadKai, Bowyer und DieselCoupe. Alle 10 lanes sind aufgebaut, zusätzlich die 3 "sehr speziellen" Sonderlanes. Somit 13 lanes für 26 Schützen in 13 squads.


    Alle Zweige, welche neu nachgewachsen die Sicht behinderten, wurden abgeschnitten. Einen Baum hat es unter der Schneelast der letzten Woche umgehauen, das daran montierte Ziel war nur noch Matsch und musste ersetzt werden. Die weitesten Ziele stehen auf gemessenen 28m, durch die Bäume bzw. Steigung kam mir die Entfernung bisher immer deutlich weiter vor. Die schwerste lane ist ganz klar die Nummer 9, hier wird sicherlich die ein oder andere Frustträne vergossen 8o .


    Bowyer hat die Pendel gefettet und frisch lackiert, sie sind aber trotzdem nur durchs ZF erkennbar. Es ist erstaunlich, wie die Farbe gold in der Natur verschwindet, selbst im farbenfrohen Frühling. Da werden einige Teilnehmer ganz schön suchen müssen :) .


    Ich habe heute mit Rainer von Lakota gesprochen. Falls es abends Alkoholopfer geben sollte, so stehen kurzfristig kostenfreie Gästehütten mit Feldbetten zur Verfügung, allerdings ohne Schlafsack. Diesen müsstet Ihr selbst mitbringen. Bitte klärt das bei Bedarf direkt mit Rainer vor Ort ab.


    Ich suche noch 1-2 Helfer am Grill, die MadKai nach dem Schießen für ca. 1/2 Stunde unterstützen. Grillgut auf Teller legen und verteilen, also nichts schweres... Wäre sehr nett, wenn Ihr Euch meldet.


    Bis nächsten Samstag

    Die Anlage ist ab 11 Uhr geöffnet, ab dann könnt Ihr eintrudeln.

    Beginn ist 12 Uhr mit gegenseitigem Begrüßen, Kennenlernen, Einschießen, u.ä.

    Zwischen 12:30 und 13 Uhr starten wir dann den ersten Durchgang unseres Wettkampfs.

    Bei +80 Zielen in 2er Squads rechne ich mit locker 2 Stunden.

    Über den weiteren Verlauf gebe hier noch Bescheid.

    Bevor es jetzt im thread unübersichtlich wird hier nochmals zusammengefasst:


    Anlage ab 11 Uhr geöffnet, offizieller Beginn Einschießen 12 Uhr, Start 1. Durchgang 12:30 Uhr

    alle 7,5 Joule Federdruckgewehre erlaubt, alle ZFs erlaubt, ZF verstellen erlaubt

    Teilnahmegebühr 20 € inkl. reichhaltigem Grillen, Salate, Brötchen mit Selfservice

    Zuschauer sind herzlich willkommen und können für 7 € gerne mitessen

    Getränke sehr günstig beim Veranstalter

    ca. 15/16 Uhr Essen

    danach Siegerehrung

    2. Durchgang sobald der 1. beendet ist oder nach der Siegerehrung, das entscheiden wir nach Situation

    im 2. Durchgang sind alle 7,5 Joule Gewehre (PCP NUR MIT SCHALLDÄMPFER) erlaubt


    Wir sind mittlerweile 26 angemeldete Teilnehmer auf die ich mich sehr freue und das reicht für dieses Mal.

    Ich muss jetzt Erfahrung sammeln bzgl. des Ablaufs so einer Veranstaltung, daher entgegen meiner früheren Ansage bitte nun keine weiteren Anmeldungen mehr.


    Jürgen

    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. Kal12B
    7. Nordic Shooter
    8. Moorhuhn FT
    9. Airision
    10. Ripper11
    11. Chris Toph
    12. Rama373
    13. Lakota 1
    14. Lakota 2
    15. Lakota 3
    16. Eisenschwein
    17. Alex K.
    18. Markus30S
    19. BMPI
    20. Theo
    21. verodog
    22. Edo
    23. Bowyer
    24. Waldschrat18
    25. Lutz
    26. Womel
    27. 68723Edingen - 2. Durchgang
    28. Pablo - 2. Durchgang
    29. Mike S - 2. Durchgang
    30. Lakota Team 2

    Dort war ein HW 35 (Standard-Buche) mit dem neuen Schaftdesign ausgestellt.

    Habe mal zwei Fotos gemacht. Gefällt mir eigentlich besser als der alte glatte Schaft mit den Fingerrillen.

    Wobei die "Laserung" der Fischhaut bei Buche irgendwie künstlich wirkt...

    Die HW35 gibt es jetzt sogar als Kurzversion mit offener Visierung, somit etwas kompakter. Die Firma Weihrauch führt in der letzten Zeit immer mal wieder ein paar gekonnte dezente Änderungen u.a. bei den Schäften ein, das finde ich bemerkenswert und positiv. Auch gefällt mir die Fischhaut im geschmackvollen Penisdesign am Vorderschaft, da durfte sich der Entwickler beim Schaftbauer Minelli voll entfalten :love: .

    Wir hätten dann immer noch genug Zeit und Tageslicht für 1 Durchgang mit Wertung und einen freiwilligen 2. Durchgang z.B. mit einem Presslüfter (nur mit Schalli!) oder einem anderen Schätzchen aus unserer Sammlung.

    Kal12B Du kannst zwar schießen aber an Deiner Leseschwäche müssen wir noch arbeiten ;) .


    Wie verodog so treffend geschrieben hat, werden die "normalen" Schützen angesprochen. Ihr buckligen FT-Gnome dürft aber trotzdem gerne kommen, unsere Jungs mit "einfachen Haus-und-Hof-Knickern" zeigen Euch dann mal, wo der Frosch die Locken hat...


    Auf jeden Fall finde ich es klasse, dass wir diesmal so viele Interessenten haben. Im Herbst 2021 waren wir ja nur eine Handvoll, war trotzdem lustig!


    Zur Squadeinteilung: ich möchte gerne, dass die erfahrenen Schützen aktiv auf Anfänger zugehen und gemeinsam eine Squad bilden. Nur so gewährleisten wir die Sicherheit auf dem Parcours und können bei Fragen helfend zur Seite stehen.


    Lutz: Du bist dabei


    Ladehemmung: Ich hatte mich schon gewundert, warum Du nicht angemeldet warst


    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. Kal12B
    7. Nordic Shooter
    8. Moorhuhn FT
    9. Airision
    10. Ripper11
    11. Chris Toph
    12. Rama373
    13. Lakota 1
    14. Lakota 2
    15. Lakota 3
    16. Eisenschwein
    17. Alex K.
    18. Markus30S
    19. BMPI
    20. Theo
    21. verodog
    22. Edo
    23. Bowyer
    24. Waldschrat18
    25. Lutz
    26. 68723Edingen - 2. Durchgang
    27. Pablo - 2. Durchgang
    28. Mike S - 2. Durchgang

    @ Wolfi, Kai, Volkmar: Arbeitseinsatz Ostersamstag 10:30 Uhr, bringt bitte Werkzeug und Eure Gewehre mit :) .


    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. Kal12B
    7. Nordic Shooter
    8. Moorhuhn FT
    9. Airision
    10. Ripper11
    11. Chris Toph
    12. Rama373
    13. Lakota 1
    14. Lakota 2
    15. Lakota 3
    16. Eisenschwein
    17. Alex K.
    18. Markus30S
    19. BMPI
    20. Theo
    21. verodog
    22. Edo
    23. Mike S.
    24. Pablo
    25. Bowyer
    26. Waldschrat18
    27. 68723Edingen - jetzt nur noch Ersatzmann

    Rainer von Lakota hat noch eine Anfrage eines befreundeten Westernclubs, dessen Mitglieder auch gerne mitschießen möchten. Ich werde Ihnen vorschlagen, nach uns beim angebotenen 2. Durchgang mitzumachen. Die meisten von uns dürften nach 12 Lanes und 96 Schuß eh genug haben und lieber grillen und schnacken :thumbsup: . Wir schicken niemanden weg und freuen uns über jeden Schützen. Übrigens auch über Schützinnen! Ist diesmal schon wieder eine reine Männerveranstaltung...

    Ganz ehrlich, sollte ich einem der Cracks da einen Startplatz wegnehmen,

    gebt bitte Bescheid. Ich komme auch nur bissle Rumplinken.

    Keine Sorge, genau für Leute wie Dich ist der Parcours konzipiert,

    Du nimmst niemandem den Startplatz weg und bist fest eingeplant!

    Die allermeisten Ziele sind für Anfänger konzipiert, einige wenige

    sind schwer, 3-4 Pendel sogar gemein :)

    Lass Dich überraschen, Dir wird's gefallen...

    Der Wettkampf soll mit möglichst wenigen einengenden Regeln durchgeführt werden. Es besteht kein Knickerzwang, Ihr dürft gerne mit jedem Federdruckgewehr ca. 7,5 Joule teilnehmen, auch dürft Ihr Euer Glas während des Wettkampfs verstellen. Eine V0-Kontrolle findet nicht statt, jeder ist für sein Gewehr selbst verantwortlich.


    Ich habe gestern bis lane 9 fertig gestellt, somit hängen 9x8 Pendel. Da Kal12B es sich beim vorangegangen Mal gewagt hat, full house zu schießen, kam dieses Mal die Flex zum Einsatz und es wurden ein paar 25mm Pendel halbiert und auf unter 5m platziert. Außerdem wurden die Entfernungen teils deutlich erweitert, ich war gestern bis oben auf dem Wildschweinpfad. Teilnehmer der Gartenflintenturniere können sich sicher noch an ihn erinnern. Danach habe ich bei heftigem Wind den noch heftigeren Parcours beschossen und weiß nun, es wird nicht nochmals full house geben! Nie mehr!! Sicher!!!


    Ein bis zwei Wochen vor dem Turnier findet ein Arbeitseinsatz statt, da die Lakota Cowboys den Winter über die Bühne als Unterstellplatz für Holzbalken u.ä. genutzt haben. Außerdem müssen wir im Steinbruch Holz sammeln für unser großes Grill- und Lagerfeuer. Ich werde mich bei den Teilnehmern melden, die mir ihre Hilfe zugesagt haben und rechne mit kräftiger Unterstützung. Anschließend können wir dann noch ein wenig die Ziele beschießen, um die einwandfreie Funktion zu kontrollieren. Auch sollte der Grill ausprobiert werden und wir müssen checken, ob das Lakota Bier noch so gut wie früher schmeckt ;).



    Bald folgen weitere Details...

    Jürgen

    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. Kal12B
    7. Nordic Shooter
    8. Moorhuhn FT
    9. Airision
    10. Ripper11
    11. Chris Toph
    12. Rama373
    13. Lakota 1
    14. Lakota 2
    15. Lakota 3
    16. Eisenschwein
    17. Alex K.
    18. Markus30S
    19. BMPI
    20. Theo
    21. verodog
    22. Edo (endlich aufgetaucht)
    23. Mike S.
    24. Pablo
    25. Bowyer
    26. 68723Edingen - jetzt nur noch Ersatzmann :-)

    Ich schneide einfach noch 2 zusätzliche lane frei, damit die neuen Interessenten von dieser Woche teilnehmen können. Dann haben wir 12 statt 10 lanes :-). Nächste Woche folgen Bilder von unserem Arbeitseinsatz. Der ein oder andere Ast/Busch/Baum ist gefallen, um freie Schussbahn auf die neuen Ziele zu haben.

    Übrigens hat die Firma Weihrauch uns freundlicherweise ein paar Aufmerksamkeiten zu unserer Veranstaltung zukommen lassen. Darüber habe ich mich echt gefreut. Ich gehe mal fest davon aus, dass mindestens die Hälfte von uns mit Weihrauch Gewehren antreten wird.

    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. Kal12B
    7. Nordic Shooter
    8. Moorhuhn FT
    9. Airision
    10. Ripper11
    11. Chris Toph
    12. Rama373
    13. Lakota 1
    14. Lakota 2
    15. Lakota 3
    16. Eisenschwein
    17. Alex K.
    18. Maskus30S
    19. BMPI
    20. Theo
    21. verodog
    22. Pablo?
    23. 68723Edingen?


    Die Anlage ist ab 11 Uhr geöffnet, ab dann könnt Ihr eintrudeln.

    Beginn ist 12 Uhr mit gegenseitigem Begrüßen, Kennenlernen, Einschießen, u.ä.

    Zwischen 12:30 und 13 Uhr starten wir dann den ersten Durchgang unseres Wettkampfs.

    Bei +80 Zielen in 2er Squads rechne ich mit locker 2 Stunden.

    Über den weiteren Verlauf gebe hier noch Bescheid.


    Wer noch Vorschläge zum Ablauf der Veranstaltung hat, der schickt mir bitte eine

    pn. Ich freue mich über jede Idee, die diesen Event bereichert und abwechslungsreicher

    gestaltet.

    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. 68723Edingen
    7. Kal12B
    8. Nordic Shooter
    9. Moorhuhn FT
    10. Airision
    11. Ripper11
    12. Chris Toph
    13. Rama373
    14. Lakota 1
    15. Lakota 2
    16. Lakota 3
    17. Eisenschwein
    18. Alex K.
    19. Maskus30S
    20. BMPI
    21. Theo
    22. Pablo S

    MichaelKesler Wie Udo schon richtig beschrieben hat, ist der Weg hoch in den Steinbruch der Westernstadt nichts für Anfänger. Trotzdem haben bei den legendären Gartenflintenturnieren in der Vergangenheit einige Schützen ihre Wohnmobile u.ä. in unmittelbarer Nähe geparkt.


    ripper11 und Chris Toph : Falls ich es richtig in Erinnerung habe, wohnt Ihr Beide nicht so weit auseinander. Vielleicht könnt Ihr Kontakt aufnehmen zwecks Fahrgemeinschaft.


    Ich gehe mal ganz fest davon aus, dass das Event nach dem Schießen nicht vorbei sein wird, sondern danach der gemütliche Teil anfängt mit Grillen und open end. Rainer von Lakota versorgt uns hierfür mit günstigen Getränken. Bei Interesse von Euch kann ich ihn gerne fragen, ob Gästehütten für Übernachtungen zur Verfügung stehen. Gebt mir Bescheid und ich stelle für Euch den direkten Kontakt zu Rainer her.


    Was meint Ihr zum Thema Beginn der Veranstaltung? Einige Teilnehmer haben recht weite Anfahrten, vielleicht sollten wir den Start zwischen 12 und 14 Uhr legen? Wir hätten dann immer noch genug Zeit und Tageslicht für 1 Durchgang mit Wertung und einen freiwilligen 2. Durchgang z.B. mit einem Presslüfter (nur mit Schalli!) oder einem anderen Schätzchen aus unserer Sammlung. Siegerehrung, Essen, Trinken und Unterhalten können wir auch in der Dämmerung ;) .


    Bitte gebt Bescheid, wann wir beginnen sollen (12, 13 oder 14 Uhr), insbesondere unsere Freunde von der Küste.


    Jürgen

    Update Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. 68723Edingen
    7. Kal12B
    8. Nordic Shooter
    9. Moorhuhn FT
    10. Airision
    11. Ripper11
    12. Chris Toph
    13. Rama373
    14. Lakota 1
    15. Lakota 2
    16. Lakota 3
    17. Eisenschwein
    18. Alex K.
    19. Edo?

    Bei Bedarf könnten wir noch 1 weitere lane freischneiden,

    somit max. noch max. 3 freie Plätze.

    DieselCoupe hat angeboten, seine Entenkästen mit laufenden Zielen aufstellen :thumbup: .

    Weitere Updates folgen in Kürze.

    Teilnehmerliste Dossenheim 23.04.2022

    1. Andreas H
    2. AirGhandi
    3. DieselCoupe
    4. MadKai
    5. MichelKesler
    6. 68723Edingen
    7. Kal12B
    8. Nordic Shooter
    9. Moorhuhn FT
    10. Airision
    11. Ripper11
    12. Chris Toph
    13. Rama373
    14. Lakota 1
    15. Lakota 2
    16. Lakota 3

    Es sind noch 4 Plätze frei.

    Hat jemand Kontaktdaten von Edo und kann ihm den neuen Termin mitteilen? Er wollte unbedingt wieder dabei sein.


    Eisenschwein: wie sieht's bei Dir aus?

    Pellet: ist direkt vor Deiner Haustür :-) Wir würden uns freuen