Posts by breuki

    Mach ich ja Morgen, dachte nur dass es sich vielleicht um die Einlaufzeit des Kolbenrings handelt,bzw zu viel Fett drin ist

    Hallo an Alle,
    habe von einem Büchsenmacher eine gebrauchte aber generalüberholte 300s gekauft.
    Nachdem was ich gesehen habe sind auch neue grüne Dichtungen eingebaut(Transferport und am Kolben).
    Die Waffe ist in einem schönen Zustand, aber sie ist recht schwach auf der Brust, dafür sehr konstant.
    Bei 10 Schuss immer so zwischen 152-154m/s mit JSB 4,52 oder auch mit RWS Meisterkugeln 4.5(8,2 grain).
    Kann es sein, dass sich vielleicht der neue Kolbenring(falls er ihn getauscht hat) erst noch einlaufen muss?
    Wenn ich von vorne Druck auf den Lauf gebe ist das System dicht.
    Was könnte es denn noch sein, bin ratlos.

    Hallo an Alle,
    habe von einem Büchsenmacher eine gebrauchte aber generalüberholte 300s gekauft.
    Nachdem was ich gesehen habe sind auch neue grüne Dichtungen eingebaut(Transferport und am Kolben).
    Die Waffe ist in einem schönen Zustand, aber sie ist recht schwach auf der Brust, dafür sehr konstant.
    Bei 10 Schuss immer so zwischen 152-154m/s mit JSB 4,52 oder auch mit RWS Meisterkugeln 4.5(8,2 grain).
    Kann es sein, dass sich vielleicht der neue Kolbenring(falls er ihn getauscht hat) erst noch einlaufen muss?
    Wenn ich von vorne Druck auf den Lauf gebe ist das System dicht.
    Was könnte es denn noch sein, bin ratlos.

    Aber ich muss Steyr mal in Schutz nehmen,als die Scout geliefert wurde,hat mir der Schaft nicht gefallen.....nach freundlichem Email-Kontakt bekam ich 3 vers. Schäfte als Bilder zur Auswahl.Einen durfte ich mir aussuchen,welcher dann beim Händler getauscht wurde....Top Service!!!! :thumbsup: