HW97/77-Gemeinschaft (auch die K-Varianten)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HW97/77-Gemeinschaft (auch die K-Varianten)

      Hallo!
      Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines HW97k :F: und es ist ein Ausgezeichnetes Gewehr!
      Wer auch überzeugt davon ist, kann hier seine Streukreise und Bilder von seinem Gewehr reinstellen.
      Fragen werden hier auch gerne beantwortet.

      Ich fang dann mal mit Bildern an:












      Alle Bilder sind erwünscht, auch Tipps zur Verbesserung.

      Scheut euch nicht, eure Bildchen zu zeigen :)
      Und wenn ihr berechtigt seid, dieses Gewehr in 16J Zu besitzen, schätzt euch glücklich! Ich hatte noch kein so gutes Gewehr in der Hand!
      EDIT:
      HW97k vor 3 tagen verkauft. Gruß
      Bilder
      • 20110205_001.jpg

        160,59 kB, 798×600, 5.485 mal angesehen
      • 20110205_002.jpg

        152,42 kB, 798×600, 5.470 mal angesehen
      • 20110205_003.jpg

        168,62 kB, 798×600, 5.406 mal angesehen
      • 20110205_004.jpg

        152,27 kB, 798×600, 5.395 mal angesehen
      • 20110205_005.jpg

        151,4 kB, 798×600, 5.360 mal angesehen
      Wenn ich was falsches gesagt hab, behaupte ich das Gegenteil!
      Rechtschreibfehler dienen der Belustigung der Menscheit

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von oli477 () aus folgendem Grund: HW77 hinzugefügt

    • Dein schaft wird hinten dunkler. Sieht auch toll aus :)

      Seeehr feines Gewehr :)
      :n1: :n1:
      Was fürn ZF is bei dir drauf?
      Ich hab ein Nikko Stirling Gold Crown Airking 4-12x42 AO Mil Dot drauf!

      Schon ziemlich gut :)

      EDIT:
      Das ZF da? waffencenter-gotha.de/shop/OPT…bel-4-16x42-AO::2120.html
      Wenn ich was falsches gesagt hab, behaupte ich das Gegenteil!
      Rechtschreibfehler dienen der Belustigung der Menscheit
    • robbie schrieb:

      Das ZF ist ein Diana 4-16x42ao , die Montage ist auch von Diana. Nicht ganz stilecht, oder ? ;) aber schön!

      Hm ja toll siehts aus :)

      Morgen wird wieder :schiess1: :schiess1: :schiess1:

      was hast du so als beste Dias gefunden?

      Meine H&N Barracuda Green kommen nicht aus Lauf. Nur ein *PFFFFT* :(

      in der HW45 kann man sie doch auch verschießen :D

      ich brauch ne neue ZF Montage, meine is scheinbar krumm, denn 10m schießts zu weit nach rechts und 20m ein bisschen nach Links :/

      Aber man trifft schon fast Loch in Loch.
      Die AUsgabe hat sich gelohnt, danke nochmal an Sportwaffen Schneider, Donnerstag 7:00 Uhr bestellt, Freitag 10:36 da!
      Tolles Teil, ich will es nicht mehr missen!!
      Wenn ich was falsches gesagt hab, behaupte ich das Gegenteil!
      Rechtschreibfehler dienen der Belustigung der Menscheit
    • Dispatcher schrieb:

      HW 97K .20 / 5mm ( ;) )

      ZF: Diana 4-16x42 AO Montage: Sports Match OP25C

      Edit: ich vergaß, habe einen Kompensatoreinsatz drinnen... aber noch nicht groß getestet...

      Was bringt der Kompensatoreinsatz ?`SD oder so?

      Gibt es denn gute Dias in .20?

      in .177 gibt es ja anscheinend die Meisten, sind uch fast immer die billigsten.


      Kommt schon, forum, ich will eure HWs sehen :D
      Wenn ich was falsches gesagt hab, behaupte ich das Gegenteil!
      Rechtschreibfehler dienen der Belustigung der Menscheit
    • OK, ne 77er in .22 /5,5mm ( ;) )
      ( Schlottmann Ausführung mit 2cm Schalldämpfer/Kompensator Gewinde und mit jetzt hohem Schaft / gekauft mit Standartschaft)

      ZF : Tasco Varmint 2,5-10x42 Mil Dot Montage : Gamo TS 250 Schiene
      Bilder
      • resized_Neu_1_DSCF0121.jpg

        283,46 kB, 1.808×973, 274 mal angesehen
      Leave No Man Behind
      Field Target im SC ernsdorf
    • Zitat: Was bringt der Kompensatoreinsatz ?`SD oder so?

      Tja, ich hoffe der bringt mir etwas bessere Präzision auf größere Entfernug was ich aber noch nicht testen konnte... und auf ~10Meter
      schießt die aufgelegt ja eh Loch in Loch... - und wenn sich das Schußbild nicht verbessert oder verschlechtert kann ich Ihn immer noch bei egun reinsetzten...
      Aber, nur Versuch macht kluch - und ich verlasse mich lieber auf meine eigenen Erfahrungen
      EDIT: Link entfernt aber bei egun leicht zu finden...

      Zu den Diabolos in 5mm:
      Von den mir bekannten und verfügbaren 32 Diasorten habe ich 14 im Hause... die 10 aus der Beeman Fraktion werde ich aber nicht kaufen weil es sich da vermutlich um umgelabelte H&N handelt...anders als die Bisleys Pest Control die eine ähnliche Form der Crow Magnum haben.

      Zu den Sorten selber: unter anderem stellen JSB,H&N,Logun,Dynamic,Predator,Crosman ..... Diabolos in 5mm her und du kannst davon ausgehen das die allesamt sehr gut sind zumal 5mm im Ausland beliebt ist...
      Benjamin Sheridan ist hier wohl eher wenig bekannt aber die stellen auch sehr gute Dias her und meine Favorieten sind eh die
      Crosmann Premier for Shilouett and Field Target...von denen ich einige habe.

      Und zum Preis: nunja, die Benjamin Sheridan sind sehr gute Diabolos für größere Entfernungen und sind für 10 € ( 500Stück) in Holland zu bekommen...das ist nicht teuer für einen guten Dibolo... mann muß halt gucken wo mann kauft.-
      Die H&N Spitz zum Beispiel kosten bei "Schuster" ~13€, bei "Schadi" 6,50€ und in Holland 4,50€ pro 200 Stück.... und so ist es halt mit vielen anderen auch.

      So, das nur mal am Rande.
      So Long, Thomas.
      Leave No Man Behind
      Field Target im SC ernsdorf

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Dispatcher ()

    • Hallo zusammen

      Hier mein HW77 mit einem Tasco 3-9X40 von 1993 :thumbsup: damals so bei Frankonia erworben.
      Habe den Schaft vom Klarlack befreit und mit Schaftol extra Dunkel behandelt.
      Auf dem grünen Flokati noch mit Klarlack.



      Gruß René
      Lieber stehend sterben als kniend leben ;-)
    • Blaster69 schrieb:

      Hallo zusammen

      Hier mein HW77 mit einem Tasco 3-9X40 von 1993 :thumbsup: damals so bei Frankonia erworben.
      Habe den Schaft vom Klarlack befreit und mit Schaftol extra Dunkel behandelt.
      Auf dem grünen Flokati noch mit Klarlack.



      Gruß René

      Zebra-Look ist auch geil!
      Wenn mein schaft mal verkratzt ist, mach ich das Auch :)
      Wenn ich was falsches gesagt hab, behaupte ich das Gegenteil!
      Rechtschreibfehler dienen der Belustigung der Menscheit
    • Olli, sieht aus als wenn Du zu den wenigen gehörst die einen Nußbaumschaft erwischt haben. Glückwunsch. :thumbsup: Aber nicht vergessen regelmäßig den festen Sitz der
      Schrauben zu prüfen, insbesondere die vom Kompensator.Wenn der mal das wandern beginnt, dann hast Du den ach du Sche... Efekt, das richten ist durch die verklebung
      echte Fummelei. Der Kleber weicht durch Pflegeöl langsam auf.
      ... mit dem Alter kommt die Reife ! (oder auch nicht ):Rock-Opi :bash:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bremer ()