M4 AEG auf M4 S-AEG umbauen lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • M4 AEG auf M4 S-AEG umbauen lassen

      Mahlzeit,

      also, meine frage, kann man eine AEG auf S-AEG umbaun lassen? Besitze noch eine BOYI 3381AEG, und möcht die gerne als Semi haben. Muss ich dafür hochwertigere Innerein kaufen, (also andren Innenlauf wollte ich dann eh einbauen lassen) oder sonst was ergänzen, wechseln? Wollte das halt legal machen lassen.... hab mit Illegalem leider immer moralische Probleme lol Wo ist denn dann für mich die erste Anlaufstelle, was für kosten muss ich einplanen, usw? Vielen Dank schonmal.
      Gruß Jules
    • Sag mir bitte dass du nicht zurechnungsfähig warst, als du deinen Post geschrieben hast! :klo:

      Wenn du Deutscher bist (wovon ich ausgehe), eine AEG über 0,5 Joule besitzt, du vollautomatisch schießen kannst und kein F auf dem Body ist, dann hast du soeben öffentlich eine Straftat zugegeben! Und so anonym, wie du vielleicht glaubst, ist das Internet NICHT! :bash:
    • lol wo habe ich bitte eine Straftat zugegeben? lol Ich habe eine m4 0,48J Vollautomatisch, und möchte daraus eine m4 mit über 0,5J Einzelschuss machen lassen. wo ist das eine straftat?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jules ()

    • am besten du kaufst dir eine günsige m4 saeg mit F im Fünfeck (zb Classic Army Sportsline, D'boys). Das dürfte wohl einfacher sein als die Waffe vom Büchsenmacher umzubauen zu lassen und stempeln zu lassen. (Selbst darfst du die Waffe nicht umbauen).
      MfG Stephan
    • lol wo habe ich bitte eine Straftat zugegeben? lol Ich habe eine m4 0,48J Vollautomatisch, und möchte eine m4 mit über 0,5J Semi-automatisch haben. wo ist das eine straftat?


      Als erstes Mal zum hinter-die-Ohren-schreiben für dich Jules, wenn du hier alt werden willst!

      Der ROFLCOPTER ist schon lange weggeflogen und hat die LOLERGANG mit den LOLLERSKATES mitgenommen. Auf Leetspeak und ICQ Slang können wir hier gerne verzichten!


      Immer ruhig Löwe...jeder macht Fehler und du bist auch noch Anfänger, also halt dich bitte ein bisschen zurück, was solche "von-oben" Postings angeht.


      Ein Umbau zu einer S-AEG (die Bezeichung an sich ist eigentlich eine deutsche Erfindung und eigentlich falsch, weil es sowas nicht wirklich gibt, sondern alle AEG's sind S-AEG's. Das "S" steht lediglich für Semi und jede AEG die FullAuto kann, kann auch in Semi schiessen.) Der Unterschied liegt an der Selectorplate, aber mehr sag ich auch nicht dazu. Der Aufwand der dazu notwendig ist ( Be-:F:-en Innereien, Umbau durch BüMa (finde erst Mal einen der sich mit Softairwaffen auskenn..)) stehen nicht ansatzweise zum Kaufpreis einer neuen hochwertigeren AEG.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sgt. Miller ()

    • Gut, okay. Wie solche Umbauten theoretisch gemacht werden weiß ich schon. Möchte halt gesetzestreu bleiben. Deswegen meien Frage dazu, aber wenn das dann eine große Aktion mit BüMA und Beschussamt (nehm ich mal an) wird, werde ich euren Rat gerne annehmen. Ach, ihr seid hier viel netter, als in manchen Konkurrenzforum :P
      Habe aber hier noch nicht wirklich so eine Biete/Suche-Spalte entdeckt. Weil ich würde auch mit etwas gutem Getbrauchten vorlieb nehmen.
      Gruß Jules

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jules ()

    • Also wenn du das wirklich machen willst, kauf dir eine neue Gearbox und bau die Selector plate auf semi um.
      Dann beschussamt anrufen und so weiter verfahren wie sie es sagen.
      Und die neue Gearbox nicht in den unge"F"te Waffe einbauen.

      Alternativ kannst du auch einfach die Teile der GB ersetzen, die beim 0,5er Umbau aufgebohrt wurden und was auch immer.
      Aber davon hab ich keine Ahnung.
    • Habe aber hier noch nicht wirklich so eine Biete/Suche-Spalte entdeckt. Weil ich würde auch mit etwas gutem Getbrauchten vorlieb nehmen.


      Gibt's hier auch nicht. Ende aus. Wurde schon 1000 Mal gefragt Wieso und Warum und auch schon 1000 Mal beantwortet. Man sollte sich die Regeln eines Forums auch mal durchlesen, bevor man sich anmeldet...


      Deswegen meien Frage dazu, aber wenn das dann eine große Aktion mit BüMA und Beschussamt (nehm ich mal an) wird, werde ich euren Rat gerne annehmen.


      Einfach ein bisschen mit der Materie befassen. Steht alles hier im Forum. Eine Waffe welche ein :F: trägt ist natürlich auch nur so gültig wie sie auch beschossen wurde, sprich, wenn man etwas an der Leistung ändert, verfällt das :F: und muss dadurch bei einem Beschussamt neu beschossen werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sgt. Miller ()

    • Ist nicht persöhnlich gemeint Jules, aber ein bisschen Eigeninitative ist nicht verkehrt...solche Fragen werden hier wirklich oft gestellt und es steht sogar in den Forenregeln, dass sowas hier unerwünscht ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sgt. Miller ()

    • Original von Jules
      lol wo habe ich bitte eine Straftat zugegeben? lol Ich habe eine m4 0,48J Vollautomatisch, und möchte daraus eine m4 mit über 0,5J Einzelschuss machen lassen. wo ist das eine straftat?


      Ich habe gesagt, WENN über 0,5 J und WENN kein F usw... Man konnte aus deinem Post nicht entnehmen, dass du eine AEG unter 0,5 Joule meinst. Wortfetzen ala "Wie mache ich aus einer Vollauto eine Semi" mit dem Zusatz "legal machen", klang IMHO total nach "Jo, ich möchte meine AEG ausm Ausland umbauen, damit sie legal wird"! :confused2:


      Original von Sgt. Miller

      Immer ruhig Löwe...jeder macht Fehler und du bist auch noch Anfänger, also halt dich bitte ein bisschen zurück, was solche "von-oben" Postings angeht.


      Jaja, jetzt bin ich der Buhmann! *lol* Sorry, ich wollte lediglich sichergehen, ob er sich nicht selbst belastet! Man weiß hier ja nie, bei den Fragen die so gestellt werden, besonders bei noch relativ "frischen" Usern... Da reitet sich so mancher aus purer Unwissenheit (schützt ja vor Strafe nicht) mit seinen ersten Posts in die Kaka. :new16: