Mikrometervisier, unbekannter Hersteller

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mikrometervisier, unbekannter Hersteller

      Hallo liebe Gemeinde,
      ich habe im Nachlass meines Vaters ein Mikrometervisier gefunden ohne Kennzeichnung oder Marken. Ich wüsste gerne wer es hergestellt oder verbaut hat und wie alt es ist. Vielleicht kennt sich jemand aus. Das sind die Maße:
      Länge 60mm, Breite 27,5 mm (ohne Bedienknopf).
      Das Kimmenblatt ist 20 mm breit und 8 mm hoch. Der Kimmenblattausschnitt ist 2,5 mm breit und 2,0 mm hoch. Der gesamte Verstellweg beträgt 4,3 mm. Außerdem kann man das Kimmen-Blatt ca. 30 Grad nach hinten neigen, sowie eine Grobeinstellung von 2mm nach links oder rechts vornehmen. Die Höhen-sowie die Seitenverstellung machen 6 Klicks pro Umdrehung.
      Das Prisma hat eine Tiefe von 2,5mm, schmalste Stelle 9,8, breiteste Stelle 11,0mm. Prismalänge linksseitig in Laufrichtung 44 mm, rechts 26 mm.
      Das gesamte Teil ist aus Metall gefertigt. Anbei noch ein paar Fotos. MfG