Posts by Selfmade Styler

    ich kenn mich leider nicht aus, habe nur eBay xd aber dann weiß ich Bescheid. Was kann man denn für die 3 bolzen verlangen, es steht nix drauf was Hersteller betrifft.


    Und ich habe auch andere Spitzen gekauft da es bessere in 100grain gibt. Die bolzen die ich nutze haben einen außen Durchmesser von 8,8mm aber die übungs spitzen sind dünner so wie die bodkin, so ca 1mm. Habe jetzt die inserts ein wenig angeschrägt damit am Übergang von der Spitze zum bolzen keine Kante ist und der bolzen dadurch gechmeidiger durchs Ziel gleitet. Ist sowas schlimm?

    hallo, sorry ich hab nochmal ne Frage. Die inserts also diese alu einsetze vorne mit dem Gewinde für die Spitzen, gehen die schnell kaputt? Ich frag mich gerade ob es sich lohnt ein paar davon zu kaufen für Ersatz aber wenn die zb erst dann kaputt gehen wenn der Bolzen auch durch ist lohnt es sich ja nicht. Und dann gibt es ja noch diese Explosions schutz Ringe die man zwischen Nocke und schaft einsetzt (oder setzt man die auch vorne zwischen insert und schaft?). Nutzt man die auch bei armbrüsten weil dadurch liegt der Bolzen ja nicht mehr 100%ig plan auf der Schiene und fliegt vieleicht schon schräg los? Falls wohl wäre die Frage ob dann kunststoff nicht besser als Aluminium wäre da der Kunststoff halt die Schiene nicht verkratzen würde?

    ok. Und wie sieht es mit einer sehne aus? Ich würde mir gerne ein paar auf lager legen. Ich würde die so wie aus dem Laden bekommen noch im packet einfach im Schrank legen oder muss ich die vor Lagerung einwachsen? Und wieviel Jahre kann man die sehnen allgemein lagern, altern die, werden die spröde oder sonst irgendwas?

    alles klar, vielen Dank für die infos. Ist ja komplizierter als ich dachte. Hab mir nur gedacht das die unterschiedlich Spitzen natürlich unterschiedliche Zwecke erfüllen und umso schwerer die Spitze umso mehr Durchschlagskraft. Aber was hab ich davon wenn durch die verschiedenen Gewichte dann das Ziel verfehlt wird. Dann muss ich ein bisschen umdenken aber gut, besser so als das unerwünschte sachen passieren. Danke nochmal. Ach ja, wieviel fps hat eine 185lbs armbrust?

    Ah ok. Also würde ich mein Visier dann ständig anders einstellen müssen wenn ich zb mal 100 grain oder mal 125 grain usw. drauf Schrauben würde? Oder besser gesagt, am besten mit der eingestellten armbrust, immer gleichen bolzen, nicht unterschiedlich schwere Spitzen nutzen. Wollte mir nämlich ein paar verschiedene Spitzen holen aber hab gesehen das die unterschiedlich schwer sind. Oder haben die paar grain kaum Einfluss zb ein Unterschied von 25 grain?

    ok danke. Zu schwer sollten die bolzen ja auch nicht sein soweit ich weiß. Würde das Gewicht eines bolzens zwischen 26g bis 29g ein negatives trefferbild oder viel weniger Reichweite haben wenn die original bolzen 25g haben mit einem 185lbs bogen bzw wurfarm? Oder merkt man bei dem gewichtsunterschied noch keine negativen Einflüsse. Ich weiß nur das ein schwererer pfeil auf kürzeren Distanzen mehr Durchschlagskraft hat.

    Es handelt sich um die Skorpion XBH Elite, soll gleich sein wie die Hori-zone Rage Elite.

    Da sind Aluminium bolzen dabei und der Verkäufer sagte mir das ich das Gewicht der beiliegenden bolzen nicht unterschreiten sollte.


    Die armbrust ist noch unterwegs und wird irgendwann nächste Woche bei mir ankommen, deswegen kann ich nicht gucken was 1 bolzen wiegt.

    Ich wollte mir schon mal ein paar Ersatz bolzen bestellen da die lange brauchen bis die ankommen und deswegen die Frage wegen dem Gewicht.


    https://www.amazon.de/gp/aw/d/…_arp_mb_bdcrb_top?ie=UTF8


    Hier ist der Link zu den bolzen.


    Da steht zwar eine gewichts Angabe aber 1. soll der 18 zoll bolzen genauso viel wiegen wie der 20zoll bolzen was bei gleicher Spitze nicht kann, denke ein Fehler in der Beschreibung.

    Und 2. weiß ich ja zb auch nicht ob der 18zoll bolzen aus dem Link überhaupt geeignet ist oder zu leicht ist.


    Aus diesem Grund frage ich wegen dem Gewicht von verschiedenen Materialien.

    Zb. Alu ist schwerer als Carbon oder carbon und Alu ist leichter als mix carbon oder was weiß ich.

    hallo. Ich hab mal ne frage was das Gewicht der unterschiedlichen Materialien bei armbrustbolzen angeht.


    Wenn man als Beispiel jetzt einen 16 zoll bolzen nimmt, davon der gewichtsunterschied von Aluminium bolzen zu Mix Carbon bolzen zu reinen Carbon bolzen.


    Was genau in dem Mix Carbon verarbeitet wird weiß ich nicht, epoxidharz oder vielleicht glasfaser aber vielleicht hat ja jemand Erfahrung was genau es ist denn es handelt sich dabei um pfeile die aus China kommen. In der Beschreibung steht Verbundkohlefaser.

    Hallo zusammen. Wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach ein paar infos zum besagten Revolver. Da der noch ziemlich neu auf dem Markt ist finde ich leider keine wirklich hilfreichen Berichte die mir bei meiner kaufentscheidung helfen aber er ist ja schon auf dem Markt. Mir fehlt halt ein Revolver in meiner Sammlung und ich möchte auch nur einen von daher sollte er schon gut sein. Ich bin nach viel rum guckerei und Recherchen bei diesen hängen geblieben: Colt SAA 45 7,5 zoll. Dan Wesson 8 zoll. Dan Wesson 715 6 zoll. Smith&Wesson M29 44.Magnum 8 3/8 zoll. und den im Titel besagten. Alle 4,5mm Co2. Wichtig ist mir: So groß bzw massiv wie möglich, gute Schussleistung (Joule), Langlebigkeit, Prezision muss nicht der genauste sein. Hoffe mir kann da jemand ein wenig helfen der Erfahrung gesammelt hat.

    Hallo. Habe meine firehawk hc05 getunt und würde gerne noch nen tracer benutzen. Jetzt weiß ich aber nicht ob es für eine Geschwindigkeit von 44rps einen tracer gibt da alle die ich so gefunden habe nur bis 35rps unterstützen. Hoffe mir kann jemand helfen.