Posts by Belitz

    So, jetzt bin ich im richtigen Thread. :D


    Die Kartusche meiner HW 100 ist am Quickfill undicht und ich will mir eine neue kaufen, beim stöbern im Net bin ich auf das gestoßen:


    ebay.com/itm/NEW-RATWORKS-Weih…ea3b97:g:314AAOSwfglZwlYd


    Hat jemand Erfahrungen mit solchen Aluminium Pressluftkartuschen?


    Darf man die in D überhaupt verwenden oder verstößt man da wieder gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.


    Für direkte Links auch zu anderen Anbietern würde ich mich sehr freuen!


    Ich bedanke mich für eure Hinweise - Belitz

    Also ich komme mit meinem Problem einfach nicht weiter. Kartusche ist demontiert und Quickfill-Ventil ausgebaut. Das Funktionsprinzip ist mir auch klar. Ich habe alles mehrfach gereinigt und wieder exakt zusammengebaut. Es wird nicht dicht. Also mal das Internet nach Ersatzteilen durchforstet und das hier gefunden:


    https://www.ebay.com/itm/Weihr…54d684:g:E1wAAOSwTUBeDg6E


    Baulich sieht das aber wieder ganz anders aus.
    Hat noch jemand eine Idee oder eine andere Bezugsquelle? Oder eine dichte Kartusche übrig?
    Ich bin für jede Hilfe dankbar!


    Belitz




    Hallo NC9210, ich bin neu im Forum und hätte bitte mal zwei ergänzende Fragen zu deinem Beitrag.


    Meine HW 100 Kartusche ist nach knapp 3 Jahren auch undicht geworden und bläst aus dem Quickfill relativ stark ab, 200 Bar sind nach ca. 2 Stunden komplett runter.
    Ich werde mir die von dir empfohlene Dichtung besorgen und möchte die auch selber wechseln, dazu meine Fragen:
    Hat die Kartusche normales Rechtsgewinde oder Linksgewinde?
    Kann man einen Metallstift als Hebel in den Quickfill stecken ohne das man selbigen "zur Saue" macht?


    Ich bedanke mich im Voraus - Belitz