Posts by Duplo84

    Ok danke für die Antworten.
    Ich werde mal abwarten.
    Eventuell liegt es daran dass ich manchmal über diesen fettigen stift der fürs ein und ausrasten vom lauf zuständig ist ankomme und dann den pellet damit reinschiebe, dass da das fett verbrennt?!

    1. also auseinander bauen werde ich es nicht das traue ich mir nicht zu
    2. Ich habe es neu in bei mir in ö gekauft und es wird ja standardmäßig mit 20 joule gebaut soweit ich das gelesen habe. Es werden ja auch die gamo magnum .177 mit 36 joule standartmässig verkauft.
    Oder verstehe ich da was falsch?


    Ich verwende standart diablos 0.53g und spitzkopf 7.7gramm, habe auch beide geschossen, aber nicht beobachtet bei welchen es passiert ist. Ob überschall erreicht wird kann ich nicht sagen ich habe nichts verändert an der waffe. Irgendwie macht es keinen spaß mit Gehörschutz zu schiessen nur aus angst es könnt wieder knallen.


    Achja ich habe vergessen es raucht auch sehr stark im lauf wenn es knallt



    Am besten ich geh in den waffenladen und reklamiere es, falls das ein reklamationsgrund ist?!

    Hallo!
    habe nun folgende Frage:
    Ich habe mir eine neue Stoeger RX20 mit 20 Joule (bin in Österreich) zugelegt.
    Habe inzwischen denke ich 100 Schuss abgedrückt und es ist jetzt schon 3 mal vorgekommen das es sehr laut knallte beim Schießen. Jetzt habe ich von dieseln gelesen, nur kann es sein das dieser Effekt erst nach 50 Schuss auftritt hab nicht mitgezählt aber so ca beim 50 80 100tsten Schuss hats geknallt dass mir die Ohren pfiffen.
    Habe nur eine alte Anschütz mod 335 zum Vergleich, die hat aber nur 7 joule und ist sowieso leiser
    Vielen Dank für eure Erfahrungswerte!