Posts by Hoppel66

    Hab die Waffe von SWS und die Bezeichnung hab ich direkt der Waffe "entnommen"
    Ob jetzt SWS Waffen von Schlottmann verkauft, glaubs eigentlich nicht.
    Und ja, ist der Direktabzug ohne die Möglichkeit ihn einzustellen, der Schalli ist zum schrauben.


    Hallo,


    nach langer Zeit wollte ich mich mal wieder melden und meine neue Dame im Haus vorstellen,
    eine HW 50 K mit SD, Walther 6x42 ZF und Diana ZR Montage.
    Hab die Lady heute im Keller bei 8m eingeschossen und hoffe sie bald mal in freier Wildbahn auszuprobieren.
    Leider dürfen beim ortsansässigen Schützenverein zur Zeit keine Gastschützen schießen wegen der Corona Pandemie ;(
    Warum die HW50K und nicht die HW50S....Ich schieß nicht wirklich viel und dazu kommt das sie ca. 50,. Euro günstiger war.
    Außerdem hab ich die HW50S immer nur mit Kimme/Korn gefunden (Ohne KK jedenfalls nicht als Einzelwaffe und zum vernünftigen Preis).
    Beim ZF wollte ich eigentlich ein 3-9x44 Walther kaufen über das ich gutes gelesen hatte, beim Frankonia im Nachbarort hab ich das Glas dann in der Hand gehabt
    und war eher nicht so begeistert, hab dann das 6x42 mit Absehen 4 in die Finger bekommen weil es direkt daneben lag und gleich zugeschlagen,
    so ein schönes klares Bild bei einem ZF, echt super, bin immer noch total begeistert auch wenn ich es bei SWS ca. 18,- Euro günstiger bekommen hätte.
    Tja, nun zur Montage, die mitgelieferte Montage beim ZF war für die Schiene nur einfach verschraubt, zwar mit Stoppstift aber halt einzeln verschraubt
    ^^ das wollte ich nicht. Da ich beim großen Fluss eh noch ein kleines Guthaben hatte und ich mich an ein Youtube Video von "Luftgandhi"
    (keine Ahnung, darf man hier einen Link posten dazu?) erinnerte, hab ich mir die Diana ZR Bullseye Montage gekauft.
    Ja nun kommt der Aufschrei, eine Diana-Montage auf einer Weihrauch, wie kann man nur :rolleyes:
    Naja, ich kann :D und muss sagen für mich passt alles zusammen, ich hab zwar den Streukreis eines 5 Centstückes auf die ca. 8m aber das halt stehend angelehnt.
    Ach so, zur Info, Chronymessung "out of the Box" mit JSB exact ergab 7,3 Joule im Schnitt bei 10 Schuß.
    Freue mich schon auf viele nette (Schieß-)Abende im Keller mit der Neuen ;)
    .

    Hallo, ich hab mir heute eine Mk1 Tactical Sniper gekauft. Die ersten Magazine hat alles funktioniert doch auf einmal gibt's ein Problem, nach jedem Schuss muss ich kurz das Magazin rausnehmen und wieder reinstecken damit die Airsoft weiter schießt. Wenn ich das nicht mache passiert folgendes: 1 bb geht raus, danach folgen nur leer Schüsse, die bbs verbleiben im Magazin. Woran kann das liegen? Ich vermute am Magazin? Kennt jemand eine Lösung dafür? Suchfunktion hab ich genutzt aber nichts gefunden (suche nach Mk1) gruß

    So, nachdem ich gestern meinen Ladedorn "wie neu" vom Leipziger, vielen Dank nochmal, zurück erhalten habe,
    konnte ich heute die Chaser mit Port 3mm testen.
    JSB exact 0,547gr Rundkopf lagen zwischen 6,46-7,15 Joule.
    Streukreis ist gefühlt etwas größer geworden, liegt aber eventuell auch daran das ich ja das ZF neu montieren musste und
    es nicht neu eingeschossen habe.
    Ich hab das Zerlegen genutzt und die Chaser von innen gereinigt, beim Zusammenbau hab ich, überall wo ich glaubte
    das es in Ordnung ist, LUPUS Teflon Waffenfett genutzt.
    Bei den ersten ca. 15-20 Schuss hatte ich zwischendurch richtige Pflaumen, da sind 3-4 Schüsse mit ca. 0,25 Joule rausgegangen.
    Nicht hintereinander sondern immer mal wieder.
    Hab ich eventuell irgendwo zuviel Fett hingeschmiert? Oder an eine Stelle wo nichts hingehört?
    Die letzten 20-30 Schuss trat das Problem nicht mehr auf.
    Gruß
    Hoppel66

    Hallo,
    ich hab heute meinen Transferport bearbeitet.
    Zu meinem Erstaunen habe ich einen 2mm Bohrer nicht durchgeschoben bekommen, ein 1,5mm Bohrer hatte spiel.
    Entweder sind es Fertigungstoleranzen beim Bohrer oder das Loch war tatsächlich kleiner als 2mm.
    Hab jetzt jedenfalls auf 3mm aufgebohrt.
    Wenn ich meinen Ladedorn zurück habe vom "Leipziger", werde ich nächste Woche mal Cronytests machen.
    Noch eine Frage, hab die Chaser zerlegt und gereinigt. Hab mir Lupus PTFE Waffenfett gekauft.
    Wo muss ich jetzt überall fetten und wo darf nix hin?
    Gruß
    Hoppel66

    Danke für den Tipp mit "hinten auf den Ladedorn" drücken, leider ist das Kind ja schon in den Brunnen gefallen. :S
    Gruß

    Danke für die Links!
    Welche Größe braucht man denn da? 3mm?
    Ist ja kein Schraubenkopf da sondern nur noch das abgebrochene Gewinde,
    kann man da das Set aus deinem ersten Link nutzen?
    Gruß

    Moin Leute,
    ich hab's heute fertig gebracht den Ladehebel vom Ladedorn abzubrechen ;(
    Dia ging hakelig rein und ich hab etwas kräftiger gedrückt, rums ist der abgebrochen,
    keine Ahnung ob der vielleicht vorher schon angerissen war.
    Jemand eine Ahnung wo ich sowas als Ersatzteil herbekomme?
    Wenn ich im Internet suche finde ich immer nur die komplette Waffe.
    Gruß
    Hoppel66