Posts by Friday_03

    Oh die wird steigen, ich hab schon einiges an Feuerwerk hier. Freitag fahre ich nach Frankreich, da kauf ich dann noch bissle was, zumal der Laden den ich anvisiere auch seine Schreckschussabteilung neu eingerichtet hat

    in frankreich gibts ja vieles an schreckschuss, was hier leider nicht erhältlich ist

    Bei Betrunkenen die latent aggressiv sind und Ostblock-Böller dabei haben, würde ich besser keine Ansage machen

    Das ominöse "SV" lässt sich doch bestimmt vor dem Kauf schon klären,

    hab' den Verkäufer jetzt mal angeschrieben und gefragt ob es sich bei der SV um eine Schreckschuss-, Sonntags-, Silvester-, oder doch die neue Stahl-Version handelt ?


    Nicht das ich interesse an der SSW hätte, wollte es einfach nur geklärt haben, mal schauen ob und welche Antwort kommt...


    Die Antwort wird vermutlich etwas auf sich warten lassen


    Wie in der Auktion beschrieben steht, befindet sich der Verkäufer bis zum 15.01.2023 im Urlaub

    Letztlich entscheidet doch das "Haben-Wollen", ob man bereit ist einen Preis für gewisse Dinge zu zahlen.


    Betrifft ja bekanntlich nicht nur SSW, sondern auch Uhren, Autos, Immobilien. Und da sind die finanziellen Belastungen um einiges höher.

    Für mich liegt der nächste Laden, der freie Waffen verkauft, ca 60km weg :-(


    Ich würde auch liebend gerne mal in ein Geschäft und das ein oder andere Ansehen, Befummeln und dann - wenn alles stimmt - auch dort kaufen

    Das hat mich wirklich interessiert.


    Ich pendele mit dem ÖV zum Büro und steig oft eine Station eher aus, damit ich noch etwas Bewegung abbekomme.

    Etwas Offtopic, aber die 600m fahren?
    Warum nicht laufen?

    Ja leider ist die Welt voll mit Vollidioten die an Sylvester wild rumballern deshalb fordere ich☝️SSW Verkauf nur an Menschen mit kleinen Waffenschein.

    Also bei mir in Erlangen muss man für den kleinen Waffenschein Bedarf nachweisen. Einfach Selbstschutz wird nicht akzeptiert…

    Und was genau ist dann bei euch in Erlangen ein Bedarf für den Schein?

    Ja leider ist die Welt voll mit Vollidioten die an Sylvester wild rumballern deshalb fordere ich☝️SSW Verkauf nur an Menschen mit kleinen Waffenschein.


    Meinst du das jetzt ernst?

    Inwieweit soll der kleine Waffenschein die Vollidioten filtern?


    Schau dich mal im Strasenverkehr um, wieviele "Vollidioten" den Führerschein haben und sich dennoch daneben benehmen.

    Ich bin nebenher noch in einem Kraftsport-Forum unterwegs.


    Als wegen Corona die Fitness-Studios geschlossen waren, sind da einige Leute mehrmals quer durch die Republik gefahren, um sich Geräte & Austattung für zu Hause zu holen.

    In Berlin kannste dich ganz normal an die Straße stellen und dort deine Pyros friedlich in den Himmel schießen.

    Wenn du nicht gerade wie son halbstarker mit der Wumme hin und her fuchtelst oder gezielt auf Balkons ballerst solltest du auch kein Stress bekommen.


    Es kommt halt immer auf das eigene Verhalten an.....wenn sich andere dadurch gestört fühlen, dann pöbelt man natürlich nicht sondern geht lieber paar Meter weiter um die Ecke und schon haste deine Ruhe :)

    Frage:


    Ist das in Berlin wirklich legal?


    Ich dachte bisher, auch an Silvester darf nur auf "befriedetem Besitztum" geschossen werden.

    Genau, deswegen bin ich zum Verkauf auch die 3km zum Rewe Parkplatz gefahren

    Somit ist meine Adresse anonym geblieben


    Und es war ein öffentlicher Platz mit Publikumsverkehr, also mich dort um das Teil ausrauben wär nicht gegangen :-)


    Und für mich war die Aktion mit dem geringsten Aufwand verbunden


    Die nächste Postfiliale ist 7km entfernt und deren Öffnungszeiten passen auch nicht gut zu meinen Arbeitszeiten

    schränkt man um den den käuferkreis ein, der kein auto hat.


    aber egal

    das ist dann pech für denjenigen, der kein auto hat


    wenn der verkäufer (in dem fall ich) seine ware dennoch an jemanden verkauft, spielt das somit letztlich keine rolle

    Man kann doch bei den meisten Plattformen "Nur zur Abholung" deklarieren


    Somit liegt es denn beim Käufer, ob er bereit ist den Weg auf sich zu nehmen oder nicht

    Das klappt aber auch nur wenn man nicht weit auseinander wohnt.

    und wenn das Angebot passt

    Hatte hundert Euro für den neuen, ungeschossenen HW37 + Munition verlangt

    Der Käufer hatte dafür rund 50km Anfahrt in Kauf genommen