Posts by SW08

    Hallo, ok Danke für die Antworten. Ich habe mal bei meinem 1ten Vorstand angerufen der meinte er kann mir da etwas ausfüllen womit ich dan aufs Amt gehen kann. Da ich immer Freitags von 19.00Uhr-21.00Uhr im Training bin (KK oder Luftgewehr 3 oderStellung oder Stehend) und Sonntags von 8.00Uhr bis 12.00Uhr mit Vereinswaffen GK schieße ist das Ok. Ich dachte eigentlich das ich mehrere male pro Woche GK Schießen muss da der Leiter in dem Kurs davon was gesprochen hat um sein Bedürftnis zu bekommen.




    MfG
    Stefan

    MCNature ich habe die WSK schon seit ich 18 bin, und ich weis das auch mit den 5 Jahren, den Schein nach § 27 habe ich letztes Jahr im Januar gemacht.Habe aber keine WBK da ich zurzeit nicht viel Zeit fürs Training habe. Deshalb schieß ich nur KK und Luftgewehr mit Vereinswaffen.



    MfG
    Stefan

    Hallo, ich habe eine Frage ich bin seit 11 Jahren jetzt im Schützenverein und habe die Waffensachkunde und die Sachkunde nach §32 SprengG zum Wiederladen von Munition. Ich habe aber zurzeit keine WBK oder einen Pulverschein, mein Vater ist Jäger und bräuchte billigere Munition. Meint ihr ich bekomme ein Bedürfnis für den Pulverschein wenn ich angebe das die Munition für mein Vater ist?



    MfG
    Stefan

    Hallo, ich denke das liegt an der Feder des Schlittenfanghebels der innen liegt die Feder leiert aus und greift dan nicht mehr richtig. Du kannst die zwei Hohlspannstifte austreiben und die Feder etwas biegen dan solte es wieder gehen ;^)

    Hallo, ich könnte dir die Stifte hier bei einem Händler besorgen auch Einzeln und könnte sie dir per Brief zusenden. Sind alle aus Stahl endweder verzinkt oder blank wie du möchtest mit Innensechskant. Ich denke das sie 40 cent pro Stück kosten werden.



    MfG
    SW 08

    Hallo, also erstens kann man die Federführungsstange ausbauen indem man die zwei Hohlspannstifte im Griffstück mit einem Splinttreiber rausschlägt, danach kann man das Griffstück entnehmen und die Federführungsstange auch.Des weiteren konnte man bis vor kurzem in verschiedenen Online Shops die Federführungsstange für 5€ als Ersatzteil kaufen.
    Und @ Pinkerton die Angaben sind kein Geheimnis ;^) aber ich muss sagen das man bei einem ST52 schon weniger zahlt als bei einem Vergütungsstahl :-D , der Vergütungsstahl aber viel bessere Eingenschaften hat und nicht rostet oder nur bedingt :^) .Die gedrehte und gefräste Federführungsstange kostet zwar ein bischen mehr als die Orginale :S hält aber auch länger :thumbsup: .
    Ich verfolge auch keine Gewinnabsichten damit ;^) ich habe mal 10 Stangen in Auftrag
    gegeben es wird der reine Material und bearbeitungspreiß sein :^) .

    Hallo, ich hätte jetzt den Preiß was so eine Federführungsstange Kosten würde.Die Federführungsstange wäre dan aus 1.7225 (42crmo4QT) das heißt der Stahl wäre Vergütet (Zugfestigkeit) 900 bis 1200N/mm².
    Ich möchte aber gerne das wer Interesse an so einer Federführungsstange hat sich bei mir Per Nachricht meldet da ich hier nicht über Preiße oder sonst was Öffentlich schreiben möchte.
    Das fräsen und drehen ist das Teuerste an dem ganzen Teil der Stahl kostet hierbei nicht viel in dieser Abmessung.






    MfG
    SW08

    Hallo, ich habe einen Kumpel der dreher und fräser ist dieser kann cnc drehen und auch fräsen. Ich habe auch die Federführungsstange der PK 380 hier und könnte sie Ihm geben zum vermessen. Er könnte die Federführungsstange herstellen aus 42crmo4v das ist ein Vergütungsstahl. Sollte Bedarf bestehen könnt Ihr mir gerne eine nachricht schreiben.



    MfG


    SW08

    Der A-Tec ist vom Aufbau her wie der Delta Ultralight von der Deutschen Firma Roedale Precision.Und die haben diesen Schalldämpfer mit der Hochschule Osnabrück im Labor für Strömungslehre und Strömungsmaschinen speziell für die jagdlicheNutzung mit Großkaliberwaffen entwickelt.Ich denke daher schon allein vom Aufbau des A-Tec das dieser eigentlich für Heißgas Waffen mehr geeignet ist wie für Luftdruckwaffen.Da bei Großkaliberwaffen die Größe der einzelnen Kammern eine Große Rolle spielt aber bei deinem Luftgewehr ehr weniger.

    Hallo, ich wolte gerne wissen ob vieleicht jehmand aus Österreich der eine Zoraki 906 besitzt mir die Länge vom Patronenlager bis zur Laufmündung,den Laufdurchmesser und den Schlittendurchmesser der Zoraki 906 raus messen kann?.
    Ich will mir ein Holster anfertigen lassen aber die Zoraki 906 gibt es ja noch nicht in Deutschland und mein Sattler braucht die Maße für die Herstellung alle anderen Maße habe ich schon aus dem Internet raus gesucht.


    Würde mich freuen wen mir jehmand helfen könnte.


    Euch allen noch einen schönen Sonntag


    Gruß


    SW08

    Hallo Long Range,
    wenn dir Unterlagen von Wiederladekursen oder der Waffensachkunde weiterhelfen,könnte ich dir die Unterlagen per Mail zusenden.Bilder von Waffen wo erklärt werden kann wie Pistolen oder Revolver funktionieren gibt es im Internet genug.Und Animationen sowie Filme gibt es genug auf Youtube.Es kommt darauf an wie du deinen Vortrag aufbauen möchtest und auf welche Themen du genauer eingehen möchtest.Ich hätte hier auch noch ein Paar Plakate von Spezialgeschossen von RWS rumliegen.
    Anbei noch zwei Beispielbilder


    Gruß SW08

    Kauf das Gewehr direkt bei Maier&Grammelspacher in Rastatt da kannst du auch nachfragen wegen der Oberflächenbearbeitung des Systems.Normal machen sie das nur für Unternehmen aber wenn du höflich nachfragen tust werden sie dir bestimmt weiterhelfen können ;^). Und auf der Internetseite findest du die Adresse und Anfahrtsskizze, du kannst ja mal dort Anrufen und nachfragen.
    Mfg
    SW08

    Hallo, also bei mir kosten 50 Schuss PAK beim Büchsenmacher 18€, und 50 Schuss 8mmk 14.99€.Der Büchsenmacher ist bei mir im Verein und meint aber das er nicht so viel Schreckschuss Munition verkaufen tut und er deshalb auch schauen muss wo er bleibt bei den Preißen.Ich habe aber auch meine Munition im Internet gekauft da ich da für 50 Schuss nur 5€ zahle vorausgesetzt ich kaufe genug :thumbsup: aber ich mache immer eine Großbestellung für alle Freunde und Bekannte.Aber die Büchsenmacher sind halt nicht mehr das was sie mal waren die meisten machen ja nur noch kleinigkeiten an Waffen, Zielfernrohre einschießen usw.Und alles andere was früher noch selber gemacht wurde wird zum Hersteller gesendet.Und dadurch machen sie auch nicht mehr so viel Umsatz.Aber wen ich bei Frankonia anfrage wegen einem Abschussbecher mit M10 Gewinde und sie meinen sie haben nur noch einen und ich brauche aber 2 stück,dan ruf ich meinem Büchser an und der hat dan auch noch mehr von den alten teilen mit M10 Gewinde ;^)
    MfG
    SW08

    Ich meinte ja nicht das alle Luftgewehr Schalldämpfer die so auf dem Markt gekauft werden können Schlecht sind aber sie solten auf die Waffen abgestimmt sein.Und @ MarcKA Luftgewehr Schalldämpfer werden nicht naß betrieben das was ich geschrieben habe war auf Waffen mit Richtig viel Druck und heißen Verbrennungsgasen bezogen :^) bei 7,5 Joule bringt Wasser,Öl,Gleitgel und dergleichen nichts 8)