Posts by Tornado-mdc

    Nun, das freut mich aber dass alles so toll geklappt hat und die
    Geschenke so perfekt passen! Da freut man sich auch als Veranstalter :thumbsup: Ich hoffe ihr habt viel Spaß damit, besonders so ein kleiner Taschenofen ist jetzt im Winter ne geniale Sache ;)


    Aber es fehlen noch 2 Fotos! Bigbull, Anonymus! Auf gehts! :ngrins:



    Was aber auch noch fehlt.. wer ist euer Wichtel? Ratet doch mal!

    Tja, da kann man wirklich nur noch abschließend eine schöne Weihnachtszeit wünschen, und eine schöne nicht-Forenzeit. Welche Notwendigkeit besteht es hier eine angenehme Stimmung kaputt zu machen? Hat wohl jemand nicht genug Aufmerksamkeit bekommen... Naja, gesperrt und vergessen. Ne Namenstafel als Erinnerung an den "Aufklärer der Wahrheiten übers Wichteln" gibts nicht. Schade auch :thumbsup:



    Nun, habe gehört dass die fehlenden Pakete heute schon abgeschickt wurden (genau genommen gestern). Dürften hoffentlich alle am Donnerstag da sein, denke aber mal schon. Sonst gibts Ärger vom Oberwichtel :loki: :n17:



    Dann bin ich aber mal gespannt was da alles so drin ist ;)

    Santa Claus :D Ist doch mal was nettes :thumbsup:


    Freut mich dass schon so viele Geschenke da sind. Klappt ja prima!



    Und zum anderen Thema.. Don't feed the troll. Da iss einfach nur jemand sauer sich nemmer rechtzeitig angemeldet zu haben :alc:

    Maneater, wir brauchen deine provozierenden Worte hier nicht. Mit Kindergarten hat das gar nichts zu tun, warum auch? Es ist eine nette Aktion zur Weihnachtszeit wo man anderen mal eine Freude machen kann, wenn du das nicht möchtest musst du das auch nicht, daher ist dein Kommentar recht unnütz und daneben.


    Von daher: lass uns einfach weiter spielen ;)



    So, eine Anmeldung kam noch rein von karlhermann02. Verlosung "wer mit wem" ;) gibts nachher 8o

    Hallo Co2'ler,



    nun ist die 5. Runde Wichteln dran ;)



    Für alle Neulinge eine kurze Übersicht:


    Bei dieser Wichtelaktion soll es darum gehen, einem von mir zugeteilten Teilnehmer ein Geschenk mit einem Wert von maximal 10€ zuzusenden. Man selber bekommt wiederum von einem anderen Teilnehmer ein anderes Geschenk. Im Großen und Ganzen unterscheidet sich diese Wichtelaktion nicht vom normalen Wichteln, nur, dass es eben übers Internet geschieht und man Personen etwas schenkt, die man im echten Leben evtl. noch nie gesehen hat. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig. Die Partner werden zufällig über random.org ermittelt.



    Das Geschenk soll wie immer erst am 6. Dezember geöffnet werden, ankommen sollte es wenige Tage vorher damit jeder Teilnehmer sein Geschenk zum angegebenen Datum auch sicher bei sich hat und nicht mit leeren Händen dasteht. Das sollte jeder, der an dieser Aktion teilnimmt, beim Versand berücksichtigen.




    Generelle Infos:



    Geschenkauswahl: Generell muss jeder Wichtel selber entscheiden, was er verschenkt. Allerdings sollte man immer dabei bedenken: man möchte kein altes Paar Socken geschenkt bekommen, daher versendet man auch kein altes Paar Socken. Dies nur als Beispiel. Die Kosten für das Geschenk sollten in etwa eingehalten werden (rund 10€, nicht mehr). Dieser Wert bezieht sich auf den Preis des Geschenks, das Porto ist NICHT inklusive und muss dazugerechnet werden.



    Versand des Geschenks: Das Geschenk sollte so versandt werden, dass es SICHER zum 6.12.2012 angekommen ist, eher also einige Tage vorher. Das Geschenk wird aber erst am 6. geöffnet!Wenn möglich auf Deutsche Post zurückgreifen, da bei denen die Ware am sichersten ankommt. Unseriöse/Billigpaketdienste bitte vermeiden.



    Pyros, Munition und ähnliches: Im Normalfall kann man nicht wissen, ob der, den man beschenkt, volljährig ist oder nicht. Daher ist jeder, der Gegenstände verschenkt, die erst ab 18 Jahren
    erwerbbar sind, für eventuell aufkommende Probleme selbst verantwortlich.


    Wie auch letztes Jahr biete ich an, dass jeder mir freiwillig eine Kopie seines Personalausweises/Führerscheins/Reisepasses oder irgend ein anderes amtliches Dokument per PN oder E-mail zukommen lassen kann, welches die Volljährigkeit der Person beglaubigt (Anfrage bitte per PN). An den Wichtel leite ich die Information der Volljährigkeit weiter, sodass dieser
    die Möglichkeit hat, ohne Bedenken Gegenstände zu versenden, welche erst ab einer gewissen Altersgrenze erwerbbar sind.



    Adressen/Daten: Natürlich ist es unumgänglich dass jeder Teilnehmer mir seine komplette Postanschrift, sowie Vor- und Nachname per PN mitteilt. Nur ich werde auf die gesamte Adressenliste Zugriff haben, der Wichtel bekommt jeweils nur die entsprechende Adresse, keine Weitere. Die Adressen werden eine gewisse Zeit nach der Wichtelaktion aufbewahrt und danach gelöscht.



    Witzbolde bitte fernhalten. Alle Adressen werden von mir nach meinen Möglichkeiten auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Erhält ein Teilnehmer kein Geschenk behalte ich mir das Recht vor ihm die komplette Adresse seines Wichtels mitzuteilen. Jeder, der sich bei mir mit seiner Anschrift einträgt stimmt dem zu! Bisher war dies zum Glück noch nie notwendig, aber Vorsorge ist besser als heilen. Wer damit nicht einverstanden ist weil er eh nicht vor hat etwas zu versenden, macht besser nicht mit. Ich behalte mir das Recht vor, User ohne Nennung eines Grundes von der Wichtelaktion auszuschließen.
    Trotz größter Mühe der Prüfung der Kriterien kann niemand 100% Erfolg garantieren. Sollte daher der hoffentlich unwahrscheinliche Fall von Problemen auftreten versuche ich natürlich zu einer Lösung beizutragen, distanziere mich jedoch von der Haftung für Schäden.



    Teilnehmer aus allen EU Ländern können mitmachen, daher ist es auch möglich, dass evtl. höhere Versandkosten anfallen, je nachdem was man versendet und bei welcher Firma. Bitte bei Angabe der Anschrift unten drunter das Land angeben!



    Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt durch die Mitteilung der kompletten Anschrift des Users an mich via PN. Wer aus irgend welchen Gründen doch nicht teilnehmen kann bitte rechtzeitig abmelden. Anmeldeschluss ist der 24.11.2012 um 24 Uhr nachts.



    Damit alles Fair und unparteiisch bleibt werde ich an dieser Wichtelaktion nicht teilnehmen. Die Wichtelpartner werden von mir per Zufall über random.org ausgelost. Ein "nee, den will ich aber nicht" gibt's nicht. Jeder erhält den Namen und die Anschrift seines "Opfers" am 25.11.2012.





    Bitte nur teilnehmen wer mit allen genannten Informationen/Bedingungen einverstanden ist!




    Bisher eingetragen sind:



    -Complete Crazy
    -Womel
    -Anonymus
    -Röhmer1979
    -BigBull
    -Meerschwein
    -karlhermann02





    In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmern wie auch in den vergangenen Jahren viel Spaß beim Wichteln, tolle Geschenke und viel Freude damit!







    Gruß,


    Robert

    Wie gesagt, leider sind die Suchergebnisse für mein Problem nicht hilfreich gewesen.


    Nun hab ich mich nochmals knapp 3 Stunden rangesetzt und ausgiebig herumgefummelt, obwohl die Windoo-Firewall aus ist wurde sie trotzdem konfiguriert, meine Firewall nochmal anderweitig eingestellt.. nichts. Letztenends fand ich im Drucker die Möglichkeit der WPS Installation. Den Vorgang des Verbindens habe ich rund 6-7 mal durchgeführt, und erst dann war das Problem plötzlich verschwunden und der Drucker installiert. Es lag also wohl am Router, warum es jedoch nicht gleich beim ersten mal Verbinden geklappt hat und ich so viele Anläufe brauchte.. fragt mich nicht.


    Hauptsache er geht jetzt, vielleicht ist es ja eine Hilfe für User die das selbe Problem haben. Ist schon etwas blöd von HP dass sich in einem einfachen Netzwerk solche Probleme ergeben die so einige Stunden an Kopfzerbrechen in Anspruch nehmen. Auch im Supportforum keine Hilfestellung nach über 24h. Fetter Minuspunkt!

    Ich habe einen Wlan Router von SMC (b/g/n).


    Einen Lananschluss hat der Drucker nicht, es geht nur via USB oder Wlan. Wie gesagt, ich kann ihn anpingen, das Webinterface aufrufen, Scannen etc, alles über Wlan, nur eben nicht drucken da der UDP Port 427 zu ist.

    Hallo,


    ich habe einen neuen HP Photosmart Premium c310a erworben. Das Gerät funktioniert über USB Anschluss einwandfrei, jedoch ist es mir bisher nicht gelungen über Wlan zu drucken. Der Drucker hat die IP 192.168.2.100. Bei der "USB zu Wireless" Installation wird aufgefordert den UDP Port 427 freizuschalten, da dieser zwischen Drucker und PC blockiert ist. Jedoch wurde der Port von mir in der Firewall freigeschaltet (ein-/ausgehend), ebenso versucht entsprechende Einstellungen im Router vorzunehmen. Auch das Ausschalten der gesamten Firewall auf dem PC ergab immer die selbe Fehlermeldung.
    Der Drucker ist über seine IP anpingbar, auch lässt sich die Druckerseite unter http://192.168.2.100 öffnen und Dokumente scannen. Es scheint sich also nur um diesen blockierten Port zu handeln. Da ich die Software nun auf zwei PCs installiert habe und exakt der selbe Fehler auftritt (beide WIN XP) gehe halte ich es für möglich, dass evtl. der Router schuld daran ist. Doch wie geschrieben ergeben die Bemühungen in den dortigen Einstellungen keine Ergebnisse.


    Es wäre nett wenn mir jemand sagen könnte wie man dieses Problem behebt, da ich auch im Internet keinerlei mir nützliche Lösungen finden kann.


    Besten Dank schonmal!

    Chr5, ich kann deine Position durchaus verstehen, mich wurmt es auch, zumal es die ganzen Jahre lang immer gut ging und nun das erste Mal ist, dass was schief lief.
    Jedoch kann ich als "Organisator" nicht für die Pakete und deren Zustellung geradestehen, das liegt letztenends in den Händen der einzelnen Personen, alt genug sind wir ja nun alle. Daher glaube ich nicht dass es richtig wäre das Wichteln nachhaltig in Frage zu stellen. Eher sollten im nächsten Jahr alle Mitglieder versicherten Versand benutzen (ist gar nicht mal so teuer, mit ein paar Euros ist man mit von der Partie). Mehr Maßnahmen kann ich nicht treffen, wie schon die vergangenen Jahre kann jeder seinen Perso oder ähnliches Einscannen und mir zusenden, jedoch kann ich dies auch nicht zur Pflicht machen. Da auch nur manche ihren Ausweis zusenden ist es auch nicht möglich irgendetwas daraus zu deuten.


    Wäre trotzdem nett von Nighthawk wenn er sich nochmal zu Wort melden würde.