Posts by joSchuss

    Hallo,
    ich musste daheim meinen PC wegräumen, da ich mein Wohnzimmer renoviert habe.
    Leider hatte ich nacher 4 Netzgeräte, wovon eines an meine externe Festplatte (Trek Stor Maxi m.u ) gehört.
    Kann mir einer vllt sagen was für eine Spannung auf den Netzgerät steht, damit ich das richtige finden kann?


    Danke :huldige:

    jo, bei Ebay hab ich auch schon ab und zu rein geschaut.
    Allerdings sind die nicht gerade günstig :confused2:
    Wenn sein muss würde ich gleich 500 Schuss kaufen, damit der Preis einigermaßen stimmt.

    Hallo,
    kann mir einer sagen wo man Munition im Kaliber 8x33 für das MP44, bzw BD43 herbekommt?
    Ich hab diverse Shops durchstöbert, aber nur einen gefunden der welche anbietet, aber sich leider nicht meldet.
    Danke

    Hallo,
    ich bin gerade auf der Suche nach einem elektronischen Gehörschutz.
    Nun bin ich auf den Ear Protection GS2000 gestoßen.
    Kostet anscheindend normal 49€, im Angebot bekommt man den allerdings für 25€.
    Taugt er was?
    Ich schieße eigentlich meistens 9mm und 8x57, ab und zu aber auch 357.


    Danke euch

    Quote

    Original von Tailgunner667


    Ich finde das schon witzig. Wer soll denn so einen verrosteten Sc.h.eiß kaufen? Der Schlagring ist bestimmt Görings persönlicher Schlagring mit Widmung vom Führer :crazy2:


    Militaria Sammer z.B.
    Schlagringe gab des damals auch schon.
    Da die Dinger leider nicht legal sind hat sich das Thema aber eh schon für seriöse Sammler erledigt!


    Naja, aber ehrlich gesagt, ist es sooo schlimm wenn man nur auf den Schießstand geht um Spaß zu haben, anstatt verharrt Sportlich zu schießen?
    Die meisten Leute die Fußball spielen machen das nicht sportlich, sonder just 4 fun.
    Ich denke solang man das nicht übertreibt ist das schon ok.


    Ich hatte auch mal den Schützenverein gewechstelt, das aber aus dem gegensätzlichen Grund.
    Da war man nur was wenn man Leistung gebracht hat.
    Ich wollte am schießen auch noch Spaß haben, mein Trainer meinte allerdings dass man nur mit einer guten Leistung Spaß haben kann :new16:

    Morgen,
    ich habe gerade dieser Seite:Keine Mordwaffen... eine Mail geschrieben:


    Quote

    Original von Awesome
    Kein gutes Beispiel .... Auf der IWA gehts um Millionen wenn nicht Milliarden, um Aufträge und Arbeitzplätze, unser Interesse an der IWA ist das eines kleinen Teils der Konsumenten, aber der eigendliche Grund für das Stattfinden der Messe ist der Bedarf der Branche. Das hat nix mit Spass sondern mit Arbeit zu tun, ( im Idealfall macht Arbeit Spass ) und das auf internationaler Ebene. Würde eine solche Messe abgesagt hätte das wirtschaftliche Folgen.


    von der Waffenbörse in Sindelfingen komm ich gerade.
    Da war fast nichts los.
    Wenn man bedenkt, dass wohl die Hälfte der Besucher noch "grüne" war da null los

    Die Schule war in meiner nähe, deshalb hat mich diese Tat natürlich auch sehr getroffen.
    Allerdings finde ich, das was nach diesen Taten abläuft auch schlimm.
    Da wird dann meistens über die Schützen hergezogen, das einem schwarz vor Augen wird.
    Was bringt ein schärferes Gesetz, wenn die Problematik nicht darin liegt, dass das Gesetz zu lasch ist, sondern dass es nicht eingehalten wird???
    Ich finde es unverantwortlich, eine Waffe zu besitzen und diese nicht sicher zu verschließen.


    Ich bin im Ausendienst und höre ständig die Leute lästern.
    17 Waffen boaah, ein richiges Waffenlager
    mehrere Tausend Schuss daheim, der Vater muss was vorgehabt haben
    Im Schützenverein müssen lauter Assis sein


    Die Leute haben null Ahnung, nur Reden können sie
    Mein ehmaliger Traniner ist Lehrer.
    Der hatte locker 30Waffen im Keller, da die ganze Familie schoss.
    Der hatte die ganze Muni von der Jugend, auch mehrere Tausend Schuss.
    Schaut euch doch mal an was die Muni im 50er Pack kostet und was 500 Schuss kosten.
    Da kann man die Päckchen nicht einzeln kaufen
    Wenn man dann noch regelmäßig und intensiv schießt, fällt in ner Woche locker ein 50er Pack (bei mir zumindest).


    Ich bin auch nicht dafür dass jeder Idiot eine Waffe bekommt.
    Jeder Idiot mit ner Waffe ist einer zuviel.
    Doch in Deutschland ist das Gesetz schon scharf genug, es ist nicht so einfach an eine Waffe zu kommen.
    Dies muss ich leider auch gerade merken.
    Und dazu entwickeln die Menschen sich anders, wenn sie Sportlich mit einer Waffe schießen.
    Ein Normaler Mensch bemerkt nur die schlechten Menschen, die eine Waffe tragen.
    Kriegsverbrecher, Mörder, Amokläufer ....
    Wenn man diesen Sport betreibt ist das ein Sportgerät.
    Dann denkt man an den Schießsport, Biathlon ...


    Zu meiner Überraschung, hat die Bildzeitung gestern einen kleinen Kasten mit dem aktuellen, sogar fehlerfreien Waffengesetzt abgedruckt, mit der Bemerkung dass es in D nicht einfach ist eine scharfe Waffe zu bekommen.
    Das war das 1. mal, dass sie etwas sinnvolles über Waffen geschrieben haben.
    Somit wird es ein paar Halbwissende weniger geben



    Meine Meinung!!!__________________