Holzschaft für Baikal MP-61 anfertigen lassen

  • Schönen guten Tag,


    ich sehe hier immer wieder Bilder von sehr schönen
    Holzschäften an Waffen die es (leider) nur mit Plastikschäften gibt.


    Die Frage interessiert mich insoweit, als das ich eigentlich
    glücklicher Besitzer einer Baikal MP-61 bin. Das war mein aller erstes
    Luftgewehr. Schießt gut und das Mehrlader Prinzip lädt zum fröhlichen Plinken
    ein. Nach meiner Baikal MP-53 Luftpistole folgte noch eine Baikal MP-512 mit
    dem Holzschaft.


    WOW


    Mit so einem Holzschaft fühlt sich das ganze gleichmal etwas
    anders (besser) an. :-D


    Seit längerem mache ich mir jetzt schon Gedanken wie und woher
    ich einen Passenden Holzschaft für meine MP-61 bekommen könnte.


    Soweit ich weiß ist die Waffe recht beliebt und entsprechend
    verbreitet. Gibt es da Irgendjemanden der Holzschäfte dafür "von der
    Stange" verkauft oder muss man sie sich extra anfertigen lassen?


    Danke im Voraus für hilfreiche Antworten

  • Genau solche Fotos sind es die ich meine.


    Leider bin ich handwerklich, zumindest was Holz angeht,
    absolut unbewandert. Zutrauen würde ich es mir auf jeden Fall nicht, solche
    Kunstwerke zu zaubern. :-(

  • Der Schichtholzschaft ist der Wahnsinn.
    Weis jemand, wo man dickes Schichtholz her bekommt, das füt den Schaftbau geeignet ist?

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)
    Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt. (Albert Einstein)

  • Das aus ökonomischer Sicht, mit diesem Ansinnen, kein Blumentopf
    zu gewinnen ist, ist glaube ich jedem klar. ;^)

    Aber gibt es jemanden der, eventuell in Deutschland, solche
    Schäfte von der Stange verkauft oder Adressen wo man sowas anfertigen lassen
    kann?

  • Ich denke nicht, daß es die so irgendwo zu kaufen gibt. Was im Netz an Holzschäften für die Baikal IJ61 kursiert, da handelt es sich mit Sicherheit zu 100% um Einzelstücke.

  • Shit, sowas habe ich schon befürchtet.



    Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als einen Schreiner in meiner Nähe zu suchen bei dem ich
    den Holzschaft in Auftrag geben kann. :S

  • Die meisten Schäfte sind auch deshalb Eigenbauten, weil die Herstellung, wenn kan es gut machen will, sehr zeit- und arbeitsintensiv ist.
    Für eine Einzelanfertigung sind dann ganz schnell mal Summen im mittleren bis oberen dreistelligen Bereich fällig, ohne irgendwelche speziellen Sonderwünsche.
    Frag mal beim Schreiner an und lass uns teilhaben, was der gesagt hat.
    Würde mich selbst auch mal interessieren.

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)
    Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt. (Albert Einstein)

  • Schön, dass dieses Thema wiederbelebt wird.

    https://popadiv10.ru/pnevmatic…5-mm-derevyannoye-lozhe/#
    2020 Model, gibts leider nur in Russland

    Mit diesem Holzschaft finde ich die MP-61 richtig edel. Habe auch gleich nachgefragt: Keine Lieferung nach Deutschland.
    Es ist übrigens eine komplette MP-61 - nicht nur der Schaft.


    Habe auch noch einen anderen Schaft einzeln gefunden - sogar mit verstellbarer Schaftbacke:
    https://drozdpcp.ru/product/lozhe-mr-61-mod-025-v-sbore/

  • Schön, dass dieses Thema wiederbelebt wird.

    Mit diesem Holzschaft finde ich die MP-61 richtig edel. Habe auch gleich nachgefragt: Keine Lieferung nach Deutschland.Es ist übrigens eine komplette MP-61 - nicht nur der Schaft.


    Habe auch noch einen anderen Schaft einzeln gefunden - sogar mit verstellbarer Schaftbacke:
    https://drozdpcp.ru/product/lozhe-mr-61-mod-025-v-sbore/


    Eine Baikal MP 61 ist richtig durchdacht, da kann (sollte) nichts kaputt gehen. Habe meine seit 2 Jahren zig tausend Dias verschossen und nichts klemmt, oder wackelt. Mit Kimme und Korn auf 10 Meter decken 5 Schuss ein 5 Cent Stück ab. Mit einem Hawke Redot komme ich auf ein 2 Cent Stück.


    Auch keine Lieferung nach Österreich. Schätze das wird noch dauern. Dieses Model kam erst 2020 auf den Markt.
    Yeah, der Schaft sieht super aus :)

  • den tischlerpreis wüßte ich auch zu gern. ich seh schon, wie er steif und ungebremst nach hinten auf dem asphalt aufschlägt....


    gruß edwin

    INVICTUS

  • Na bitte, sowas kannst gerade du doch bestens.


    Hol dir ne olle MP-61, mach' nen Schmuckstück draus.

    "Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut."


    Netflix # Disney+ # Amazon Prime: # - Highlights September - *klickmichfettundsaftig*

  • hatte ich sogsar mal überlegt .auch mit dem modell aber ich mach nix mehr mit holz.hatte ich neulich gesagt
    bin nicht mehr gut genug mit holz und der biß ist durch corona weggegangen......


    ich würde versuchen zu pfuschen... die ruhige hand wird auch weniger



    gruß edwin

    INVICTUS

  • Schöne Schäfte.


    Seit wann heißt das Gewehr nicht mehr Baikal Isch-61, sondern Kalaschnikoff MP-61?

    Glaube er sagt: Karashov. Das Wort hörte ich schon bei "Jagd auf Roter Oktober" mit Sean Connery. :)
    Auf der Baikal von deinem Screen steht: KAAA....KOB. Glaube nicht das der Schriftzug: Kalaschnikow heißt.


    Hier ein Screen von einem anderen Holzschaft - hochgeladen 2017. Man sieht das Baikal drauf steht. Ist der Einzellader. Hat etwas wie die Cricket <3
    Sieht noch besser aus als die,die ich und Luftdruck4ever postete.
    Keine Ahnung wo dieses geniale Teil zu kaufen gibt. Denke die kommt nie nach D oder A. Immerhin stellte er sie 2017 vor. Wäre dafür ein Markt, wäre sie schon längst in D oder A
    Die neue MP-61 12 (Holzschaft) wie in deinem Screen- und da schätze ich persönlich das die 12 für "die mit dem Holzschaft steht."