Piexon JPX4

  • Auf der IWA wurde die neue, vierschüssige Version des Jet Protector vorgestellt. IIRC hatte Gabor_VASS ein Bild davon im Forum gezeigt.
    Viele Informationen findet man bisher leider nicht dazu.
    Hier http://jpxpeppergun.org/ steht "Initially only available in Europe!" - aber wann nun wirklich verfügbar?
    Auf der russischen Seite von all4shooters gibt es einen Beitrag zu dem Gerät: http://www.all4shooters.com/ru…pistolety/Piexon-ag-JPX4/
    Hat hier vielleicht jemand bereits nähere Informationen zu dem Teil?


    Gruß
    Eastwood


  • Könnte mir Vorstellen das dieses Teil hier nicht Führbar ist!
    Beim normalen JPX ist der Griff ja kürzer,der Abzug breiter,sieht also einer Schusswaffe nicht sehr ähnlich,bei diesem Gerät ist es ja wieder anders,könnte sein das der beim BKA durchfällt.

  • Na hoffentlich kommts diesmal mit Laser durch, den Guardian Angel 2 gibt es ja mitlerweile mit Laser. Nur 2 Schuss sind für mich irgendwie zu wenig, sollte das 4er Teil hier mit Laser geben, werde ich den Kauf in erwägung ziehen.

  • Na hoffentlich kommts diesmal mit Laser durch, den Guardian Angel 2 gibt es ja mitlerweile mit Laser. Nur 2 Schuss sind für mich irgendwie zu wenig, sollte das 4er Teil hier mit Laser geben, werde ich den Kauf in erwägung ziehen.

    Glaubst du doch selbst nicht ;^) ,dann wär der andere schon so legal :-D ,wo denkst du hin,zu Wehrhaft soll der Bürger nicht sein,würde mich nicht wundern wenn dieses Teil wie das andere (gab ja schon mal sowas mit 4 Schuss) den Zivilen Markt gar nicht erreicht und nur Behörden vorbehalten bleibt.


  • I personally talked with managers of Piexon at IWA2014 about this new product.


    - they intend it to sell it to civilian market - hopefully TIERABWEHRGERAT in Germany
    - the new device is reloadable with single cartridges, not just four together one time (cheaper training/reload)
    - the lower part of the grip is nonfunctional, you can cut it down, and they plan to make a more compact gripped version
    - laser is optional for those markets where it is allowed (Germany: NO)
    - for size it is like a service pistol but much lighter, I think it is about 0,5 kg
    - price: depending on market, cca. 300 euros


    (I think it could be one of the most effective non-lethal defensive devices.)

  • [quote='Gabor VASS','index.php?page=Thread&postID=1060969943#post1060969943'][quote='Eastwood','index.php?page=Thread&postID=1060969820#post1060969820']Auf der IWA wurde die neue, vierschüssige Version des Jet Protector vorgestellt. IIRC hatte Gabor_VASS ein Bild davon im Forum gezeigt.
    Viele Informationen findet man bisher leider nicht dazu.
    Hier Auf der IWA wurde die neue, vierschüssige Version des Jet Protector vorgestellt. IIRC hatte Gabor_VASS ein Bild davon im Forum gezeigt.
    Viele Informationen findet man bisher leider nicht dazu.
    Hier http://jpxpeppergun.org/ steht "Initially only available in Europe!" - aber wann nun wirklich verfügbar?
    Auf der russischen Seite von all4shooters gibt es einen Beitrag zu dem Gerät:
    http://www.all4shooters.com/ru/spetsialnaya/vystavki-2014/novinka-IWA-2014/pistolety/Piexon-ag-JPX4/</a> <br>Hat hier vielleicht jemand bereits nähere Informationen zu dem Teil?</p><p><br></p><p>Gruß<br>EastwoodHey Gabor,


    Thanks for that valuable Information. I Do have Good Experience with the JPX and would appreciate Any Information about the JPX4. I just wrote an email to piexon. I will keep this thread updated If i receive Any New Information. Schönen Vatertag allen. HUSAR

    "suum cuique"

  • Na schau an, es wurde erhört ^^


    So ein Gerät wäre eine sehr gute Alternative zum Pfefferspray.


    Ich bin gespannt was das allmächtige BKA zu dem Teil sagt.


    Da letztens die Mace-Peppergun nur wegen den "kalten Gasen" als Anscheinswaffe eingestuft wurde und die Begründung,warum der JPX denn keine Anscheinswaffe sei, die heissen Gase zum Pfefferstrahantrieb waren, dürfte es da keine Probleme geben.


    Ausser man widerspricht sich nun in der Argumentation ;-)


    Gruß K.

    Only a government that is afraid of its citizens tries to control them.


    Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Vorausgesetzt natürlich sie ist als Verschlussfeder in einer Glock 17 verbaut! :lol:

  • Da letztens die Mace-Peppergun nur wegen den "kalten Gasen" als Anscheinswaffe eingestuft wurde


    Das hat nichts mit der der Temperatur zu tun.
    Der § im WaffG der sich dort auf heiße Gase bezieht spricht auch von Schusswaffen, was dies Ding nun mal nicht ist.
    Aber einen Satz dahinter steht " Nachbildungen von Schusswaffen mit dem Aussehen von Schusswaffen nach Nummer 1.6.1".
    Dabei ist egal ob heiße, kalte oder gar keine Gase dahinter stecken.
    Cap Guns sind ja auch Anscheinswaffen.



    Joachim


    Edit : Aber im Prinzip muss ich dir recht geben. Die Mace Gun ist eine Anscheinswaffe und der JPX nicht ? :schland::bash::ritter:

    Disclaimer :
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen die ich gestern oder gar vor einer Stunde gemacht habe.
    Jedwede Ähnlichkeit mit der Realität wäre rein zufällig und unbeabsichtigt
    .


    Fotos von mir auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/joey_s/

  • Wenn der Preis nur geringfügig höher ist als der des JPX, dann ist das Ding gekauft, falls es zugelassen wird.


    Meine Freundin wollte ja schon den JPX haben, aber die zwei Schuss sind einfach zuwenig für den Ernstfall.


    Wenn sich die beteiligten Herren mal beeilen würden, sie hat bald Geburtstag ^^



    Gruß K.

    Only a government that is afraid of its citizens tries to control them.


    Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Vorausgesetzt natürlich sie ist als Verschlussfeder in einer Glock 17 verbaut! :lol:


  • Angeblich soll es wohl um die 300€ kosten .

  • 300 Euro ist m.E. das gute Stück nicht Wert. Mit einem guten Pfefferspray für 15 bis 20 Euro ist man genau so gut ausgestattet....Alles natürlich nur IMHO

  • 300 Euro ist m.E. das gute Stück nicht Wert. Mit einem guten Pfefferspray für 15 bis 20 Euro ist man genau so gut ausgestattet....Alles natürlich nur IMHO


    one reload cartridge will be 5-10 euros.


    you can COMPARE that with the price of a pepperspray.


    ...
    And no pepperspray can reach to 5 meters in the heaviest wind.

  • And no pepperspray can reach to 5 meters in the heaviest wind.


    Well the problem is the lack of exercise you'll have when you are not willing to spent much money for it or don't have the place to do that. Especially if the laser is not allowed here in Germany.


    And when do you get in situation where you need five meters range? Self-defense in Germany is always a touchy subject in court. How do you want to explain a self-defense situation with an attacker who is five meters in front of you?


    I think you'll hardly have a chance in court, if you don't get injured in an attack too.

  • Ich habe mit Pfefferspray mal einige Versuche in der freien Natur gemacht. Das reinste Glücksspiel! Ich wohne in einer "windigen" Gegend und da wird der Spraystrahl schon bei einem Meter Entfernung häufig vom "Winde verweht". Und wenn man Pech hat, dann bekommt man die Ladung noch selbst ins Gesicht geweht. Die Piexon-Produkte erscheinen mir da doch sehr viel praxisgerechter zu sein, den höheren Preis würde ich im Zweifelsfall, da es um meine Sicherheit geht, in Kauf nehmen. Ich nehme zur Zeit den Guardian Angel II mit, wenn ich in Gegenden komme, wo ich gefährdet sein könnte (böse Hunde oder noch bösere Menschen). Wobei ich hoffe, es nie einsetzen zu müssen. Der Guardian Angel II ist klein, leicht und unauffällig in einer Gürteltasche zu tragen. Selbst wenn er offen im Holster am Gürtel getragen wird, ist er kaum als Waffe zu erkennen. Die JPX sind sicher noch wirkungsvoller, allerdings nicht mehr so einfach mitzuführen.


  • Well the problem is the lack of exercise you'll have when you are not willing to spent much money for it or don't have the place to do that. Especially if the laser is not allowed here in Germany.


    And when do you get in situation where you need five meters range? Self-defense in Germany is always a touchy subject in court. How do you want to explain a self-defense situation with an attacker who is five meters in front of you?


    I think you'll hardly have a chance in court, if you don't get injured in an attack too.


    5 meter selfedefence: against a charging dog.


    However: first of all it is a law enforcement tool, where it is much more effective, than a conventional pepperspray.

  • Der vierschüssige jpx wäre perfekt, wenn er nicht so groß wäre. Das Üben wäre auch kein Problem da es Übungskartuschen gibt.

    Everybodys darling is erverybodys Depp!

  • Der vierschüssige jpx wäre perfekt, wenn er nicht so groß wäre. Das Üben wäre auch kein Problem da es Übungskartuschen gibt.

    Man kanns auch keinem Recht machen :-D !


    Der JPX hat ja nur 2 Schuss ,viel zu wenig.Dieser hier wär perfekt wenn er denn nicht so groß sein würde........... :-D

  • Weil ichs grad oben gelesen hab.


    Es gibt scheinbar ja jetzt einen Laser-Clip für den Guardian Angel II.


    Warum zum Geier darf da jetzt ein Laser dran, aber an den JPX nicht?


    Das Gerät bzw. die Technik ist genau die Selbe.


    Das erschließt sich mir absolut nicht.



    Gruß K.

    Only a government that is afraid of its citizens tries to control them.


    Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Vorausgesetzt natürlich sie ist als Verschlussfeder in einer Glock 17 verbaut! :lol:


  • Eben weil er höchstwahrscheinlich nur Geclipt ist ,dann könnte ich mir noch vorstellen der der Angel nur eine geringe Reichweite hat.


    Außerdem muss die Behörde ja auch einen Vorteil haben,im Übrigen sind die Zivilen Magazine auch andere als die für Behörden,die Wirkstoffkonzentration unterscheidet sich nicht aber das Düsensystem ist ein anders,es ist mehr auf Streuung ausgelegt das grade Menschen wie hier damit auch treffen (es wird ja immer behauptet damit was zu treffen wär in so Situationen unmöglich) .


    Es ist halt Optimiert zu Tierabwehr wozu es eben auch nur Zugelassen ist ;^) .


    Woher ich diese Infos habe?


    Ich hatte einen netten E-mail Kontakt mit den Herren von Piexon ;^) .


    P.S. Wenn du es ganz genau wissen willst wieso es so ist kannst du ihnen gerne eine Email Schreiben,sie antworten gerne.