Silvesterbilanz (Silvester 2009/10)

  • Quote

    Original von Bad Santa


    In der RG 96 is im Auslieferungszustand die lange Feder verbaut, die kurze Feder wird aber beigelegt.


    Nein!
    Da wird neuerdings die kurze Feder verbaut und die lange beigelegt...
    Das sieht und hört man auch im Video von bfgguns...

    Luftgewehre: Weihrauch HW35 :F: , Weihrauch HW50 :F: , Weihrauch HW100 :F: , Gamo Mod.68
    SSW´s: Browning GPDA 8, Reck Miami Mod.92 F, Röhm RG96 - Match, Röhm RG99, Vektor CP1, Walther P99

  • Ja,das ist ja auch eigentlich logisch,das die kurze Feder bei der Rg96 schon eingebaut ist,sie ist ja auch besser geeignet für Rws Patronen und die müsste sie mit der kurzen Feder eigentlich unproblematisch verschießen..bei der längeren Feder repetiert sie ja auch aggressiver und es geht schwerer..die ist eben für die Umarex Muniton und die restlichen ausser Rws gedacht. Wenn man die Rg96 mit der langen Feder von Anfang an einschießt mit Rws Patronen,so an die 300-400 Schuss warens bei mir..dann schluckt sie auch die anderen Marken ohne Probleme. So war es bei mir zumindets der Fall..PTB 699.


    Mfg crookman

  • Du verwechselst da was.
    Die kurze ist für Umarex und andere schwache geladene Munitionstypen.
    Die lange ist für RWS und starke Munitionssorten...

    Luftgewehre: Weihrauch HW35 :F: , Weihrauch HW50 :F: , Weihrauch HW100 :F: , Gamo Mod.68
    SSW´s: Browning GPDA 8, Reck Miami Mod.92 F, Röhm RG96 - Match, Röhm RG99, Vektor CP1, Walther P99

    Edited once, last by Black_Cobra ().

  • naja..ich denke mal nicht,das ich irgend etwas verwechsle,sonst würde meine 96 er ja nicht so rund laufen mit fast jeder Munition,ausser jetzt Geco,die habe ich noch nicht benutzt..ich zu meinem Teil kann nur sagen,das meine jetzt mit der verlängerten Feder wesentlich besser schießt..selten mal ein Klemmer bei Rws und Umarex,Fiocchi etc. es heißt ja auch..das man die beigelegte Feder nur bei einbauen soll,wenn die Muniton nicht störungsfrei funktioniert,in diesem Fall ist ja die verlängerte Feder die beigelegte..die Waffe ist ja für Rws aus gelegt und deswegen denke ich mal nicht,das sie die Rws Patronen meinen mit störungs aktiver Munition..mit der kurzen Feder gab es bei mir ständig auswurf Störungen mit den Umarex,die Rws hat sie trotzdem dennoch sauber rausgeschmissen. Mit der jetzigen langen Feder hatte ich bei beiden Marken noch keine großen Probleme gehabt..aber hier im Forum scheint sowieso jede Waffe bei jedem Besitzer anders zu funzen ,habe ich das Gefühl *gg :nuts: naja..bin erstmal im Urlaub..wünsche allen noch eine angenehme Zeit !


    Mfg crook

  • Lies doch hier im Forum einfach mal ein bischen über das Thema...
    Wirst dann schon feststellen wie es ist...
    Naja, wünsche dir nen angenehmen Urlaub.

    Luftgewehre: Weihrauch HW35 :F: , Weihrauch HW50 :F: , Weihrauch HW100 :F: , Gamo Mod.68
    SSW´s: Browning GPDA 8, Reck Miami Mod.92 F, Röhm RG96 - Match, Röhm RG99, Vektor CP1, Walther P99

  • Guten Abend!


    Ein wenig verspätert meine Bilanz: Nach einigem Zögern habe ich meinen fabrikneuen Holek 020 in Chrom nun doch benutzt und drei Trommeln UMA PTS verschossen.


    Wunderbarer Schloßgang, lauter Knall - alles perfekt!


    Und nach ausgiebiger Reinigung sieht sogar die Laufsperre (beim Holek nur ein einfaches Querblech!)wieder wie fabrikneu aus!


    Meine ganz persönliche Meinung: Gute Revolver sind für jeden Zweck unschlagbar...


    Beste Grüße! Perikles

  • Hallo Perikles,


    lass mich raten, der war vom Egun Händler "Pickert". Korrekt? Ich hab dort den H40 gekauft. :))


    Kannst du mal Fotos von der Trommel (Ausschuss) und Laufansatz nach den 3 Trommeln machen?`Würde mich mal interessieren ob mal die 3 Trommeln sehen kann. :)

    "Sir! We are surrounded!"
    "Excellent! We can attack in any direction!"

    Edited once, last by Airweizen ().

  • Hallo,


    ja, der war von Pickert! Mit Fotos ist das bei mir leider nicht so einfach. Meine Kamera ist mal wieder irgendwo in einem Schrank verschwunden...


    Die Waffe war bei mir jedenfalls wirklich wie fabrikneu - das "quasi" war eine Untertreibung...


    Gratulation zu dem Holek 040! Bist Du damit ebenso zufrieden?


    Beste Grüße! Perikles

  • Die Waffe selbst finde ich super. Der Schlossgang ist absolut genial und das beste, was ich bisher in der Hand hatte. Dagegen stinken meine 2 RG 89 und der RG 69 richtig übel ab.
    Die chromartige Nickelschicht ist auch ein richtiger Augenschmaus, aber leider nicht so gründlich gearbeitet, wie es Erma wahrscheinlich getan hätte. :))


    Zum Rest - nun ja, denke immer noch, dass damit mal geschossen wurde. Wenn auch nur ein paar Schuss. Dein H20 sah auf dem Foto auch bespielt aus, wie mein H40 ebenfalls. (Siehe "Ring" an der Trommel.") Der Vorbesitzer hat es wohl nicht geschafft, die Waffe in der Vitrine zu lassen. Auch der Trommeltransport sieht bei mir bespielt aus. Ob nun trocken abgeschlagen oder "SA" Spielchen kann ich nicht beurteilen.


    Aber was soll - damit kann ich leben bzw. muss es wohl. :) Mich ärgert viel mehr, dass ich die neue RG 800 altnickel und die Geco P217 (140€ - neu) nicht gesehen habe. Der hatte noch mehr Schätzchen für kleines Geld. Da war unser Holek glatt teuer gegen. *lol*:))

    "Sir! We are surrounded!"
    "Excellent! We can attack in any direction!"

  • Ich habe sonst (fast) nur Erma-Revolver. Meine Ansprüche sind also nicht gering. Trotzdem finde ich den Holek sehr gut.


    Die Pistolen hätten mich nicht gereizt - mir ist der Holek lieber...

  • Habe leider (noch?) keinen Erma Revolver, höre hier allerdings nur gutes und habe mir die Berichte von Flens durchgelesen. Ist deine Nickelschicht denn überall tadellos? Kann ich bei meinem Holek nicht behaupten. Vor dem Knopf zum Trommel ausschwenken z.B. ist das Werkstück noch "matt" gewesen, was man nun natürlich sieht. Oben in der Kimme an paar Stellen ebenfalls.


    Und ja, das ist meckern auf hohem Niveau. :)) Ich bin auch froh den Holek gekauft zu haben. Hat definitiv Lust auf andere Alfas gemacht. :)

    "Sir! We are surrounded!"
    "Excellent! We can attack in any direction!"

    Edited once, last by Airweizen ().

  • Erma-Revolver (und darunter wieder speziell die EGR66x) sind das Beste, was es auf dem SSW-Markt gibt.


    Da ich den Holek eigentlich nur als "billige" Silvesterwaffe wollte, habe ich nicht so kritisch begutachtet wie Du. Aber mir scheint die Vernickelung ziemlich makellos.

    Edited once, last by Perikles ().

  • Uuuhii,
    jetzt aber schnell,...ich bin spät dran,also:


    Dieses Jahr ganz klein mit zwei älteren GPDA's in 8mm beide 150 Schuß und bei beiden zwei bis drei klemmer bzw.Auswurfproblem.Die Munition war die Mercury von 2008.


    Eine GPDA 9 80 Schuß mit RWS. Kein klemmer oder Versager.


    Röhm Rg96 200 Schuß und wie zu erwarten ....nix.Die Munition war die RWS von2008.


    Die Pyros waren Silberwirbel,Pfeifgeschosse,Super Ratter und als Altlastensorgung Vogelschreck von Moog die ein ablauf Datum von 1989 hatten.

    Das Leben ist Hart aber ungerecht !

  • Quote

    Original von FleischKind


    die waren auch 89 schon lange verboten solltest du vllt stillschweigend ohne komentar entsorgen


    gruß FK



    Ah ja,...Verboten,oder doch "nicht erlaubt"?,...ich weiß was du meinst.
    ...kauf ich aber trotzdem weiter,weil MES.


    lg

    Das Leben ist Hart aber ungerecht !

  • Die Dinger sind hier im Forum aber trotzdem ein NoGo...
    In den Forumsregeln steht dass VS hier kein Thema sind!

    Luftgewehre: Weihrauch HW35 :F: , Weihrauch HW50 :F: , Weihrauch HW100 :F: , Gamo Mod.68
    SSW´s: Browning GPDA 8, Reck Miami Mod.92 F, Röhm RG96 - Match, Röhm RG99, Vektor CP1, Walther P99

  • Quote

    Original von Billy123
    Ah ja,...Verboten,oder doch "nicht erlaubt"?,...ich weiß was du meinst.
    ...kauf ich aber trotzdem weiter,weil MES.


    lg


    Die Verwendung zu Silvester ist verboten. Dennoch würde mich mal interessieren, wie Du Deinen angeblichen MES begründet hast.
    Also - wofür hast Du Deinen MES bekommen?

  • Vor allem sollte man dir auf die Finger hauen , solche Moog haben einen sehr hohen Sammlerwert .

    Stell dir vor es wäre Krieg und keiner geht hin !

  • Bilanz:
    1 x Laden dichtgemacht wegen Verkauf von VS
    1 x neue SSW gekauft (RG 77)


    sonst Nachbarn mit Ratterpatronen genervt *g*