Haenel - Gemeinschaft


  • Da fehlt definitiv noch ein 311 :whistling:

    Und da fehlt noch ein 1 53, 33, 33 Junior, 3 53, 3 56, ...... ^^ . Mit anderen Worten: Haenels kann man nicht genug haben.

    Die endlose Spirale von brauch ich nicht aber nehme ich sofort .


    Kann ich ja überhaupt nicht verstehen :saint::saint::saint: .

    Grüße Jens


    Treffen tun die anderen ;)

  • Kurze Frage: bei Manchen Luftgewehren wie bei dem 3 DRP stand im Katalog das der Schaft aus" poliertem" Nussbaumholz ist. Was ist mit poliert gemeint und weiß jemand was man dazu für Materialien und wie man das macht?

    LG Danny

  • Du kannst lacken und dann mit einem Lappen und Politur arbeiten. Oder bei Öl/Wachs mit einem sehr feinen Vlies arbeiten.

    Polieren im Prinzip feinst (Superlativ) geschliffen.

    Spiegel für Newtonteleskope hat man damals schon mit Poliermitteln, z.B. Polierrot bearbeitet. Irgendeine Asche geht auch.

    Es grüßt der Ottokar :^)

  • Bei Nussbaum ist mit poliert entweder das Ölfinish gemeint, welches am Ende poliert wurde, wahrscheinlicher jedoch der Schellack der nach dem ölen aufpoliert wird. Ich würde nicht mit Asche herangehen, so arbeitet man sich Dreck in die Poren ein. Schellack gibt es auch fertig zu kaufen, leichter zu verarbeiten ist Ballenmattierung.


    Gruß, Micha.

  • Hallo Haeneler

    Ich bin auf dieses LG Gestoßen, weiß jemand was das für eins ist( was besonderes?) und wie alt es ist.


    LG Danny

  • Das ist ein Relum Tornado.

    Unterhebelspanner mit Ladewalze.

    System von F.E.G. Ungarn.

    Wurde als Relum Tornado und Supertornado,

    als Telly, als Umarex LG14 und 15 und als

    Mauser 300 SL verkauft. (jeweils andere Schäftung)

    Tolles System, massiv und nahezu unzerstörbar.

    Frisst aber Dias, wenn man nicht aufpasst. Ist

    konstruktiv bedingt.


    Die Anzeige ist auch auf eGun.

    Da kommen die immer wieder. Würde mir lieber eins

    in besserem Zustand holen.

  • Sehr ähnlich sind die vom 300 Junior. Da musst Du das Prisma annieten. Solche Kimmen mit den gerändelten Stellschrauben gibt's in Gotha. Ist das abgebildete Deins? Da fehlt ja nur die originale Stellschraube.


    Gruß, Micha.

  • Hallo

    hab ein I-53 restauriert nun hab ich das Problem das es viel zu hoch schiesst.

    kimme ist ganz unten am Korn kann man ja nicht viel experimentieren.

    weiß jemand Rat

    Grüsse neumi

  • Zu starke Feder? Mein 49a hat mit einer neuen 310er Feder auch zu hoch geschossen. Mit einer alten ging es dann endlich.

    Egal wie dicht du bist Goethe war Dichter

  • Wenn gar nix funktioniert könntest du auch ein anderes Korn draufbauen. Gibt es beim JSWC Gotha in verschiedenen bauhöhen.


    LG Danny

    Edited once, last by Danny07 ().

  • auch mal die Schaftschrauben auf festsitzen überprüfen.

    der Weg ist das Ziel!


    Haenel 312 / 312 ZF / 311 / 311.2 / 310-4 / 303-3 / 303-8 / III-60 / III-284

  • Danke für die Tipps

    hab's heute mal mit nen Chrony getestet ,

    Ich denke an der Feder liegst nicht

    Schaft Schrauben nicht zu fest

    und dass mit dem Korn wird wohl nicht gehen,seht selbst


    das ist viel schmaler

    (Sorry bin kein großer Schreiberling)

    Ich hoffe das Problem verständlich gemacht zu haben

    Grüße neumi

  • Knapp 600€

    Tja, das ist für ein 310 schon der Kracher.


    Schaft, sehr schön, Magazine prima.

    Aber es ist eben überholt und nicht original in diesem guten Zustand.

    Zumal anscheinend phosphatiert.

    Gehört nicht an ein 310.


    Sicherlich kein schlechter Kauf.

    Aber zu teuer.


    liebe Grüsse ... Patrick

  • Der Sofort-Kauf-Preis lag bei 250,- soweit ich mich erinnern kann. Wollte schon den Button drücken, aber da hatte schon jemand nen Euro geboten. Den Verkäufer wird es freuen

  • Wetten, dass beim Käufer und Verkäufer keiner Bewertung auftaucht.

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!