Fotografische Impressionen von der WM 2004

  • Hallo zusammen,


    ich bin auch wieder zuhause, nach einem tollen FT-Wochenende, das alles getoppt hat, was ich bisher im Field Target erleben durfte.
    Hier nun mal einfach ungeordnet ein paar Eindrücke herausgegriffen, die hoffentlich ein klein wenig von der tollen Stimmung rüberbringen, die wir drei oder mehr Tage lang in Ebern hatten.
    Chapeau nochmal für Volker Blüm, Gerhard Einwag und all die anderen, die mit ihrem Einsatz und ihrer Begeisterung dieses Wochenende erst möglich gemacht haben.... :huldige: :huldige: :huldige:


    Teilweise habe ich, wo nötig, die Fotos ein bißchen anonymisiert, damit ich nicht jeden der Abgebildeten um Erlaubnis zur Veröffentlichung ersuchen muß...


    Zuerst mal ein improvisiertes CO2air.de-Gruppenbild; einige von den Jungs waren leider beim Duschen, so daß es nicht ganz vollständig ist. Dafür haben wir als special guest ganz rechts aber den Bundessportleiter Volker Blüm mit drauf.
    Außerdem hat sich auf dem Foto noch ein Federdruckklasse-Weltmeister versteckt... *lol*


    Ciao,
    Stefan

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Die Deutsche Nationalmannschaft bei der Siegerehrung, das Silber schon um den Hals...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Unser full.house beim Ziele wegputzen auf Lane 21...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Die Jungs aus Nordirland beim Einschießen...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Mit solchen Bändeln um den Hals konnten dank "Visier" die Schützen leicht identifiziert werden...

  • Immer Betrieb abends am Essenszelt...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Das Freitagabendprogramm... :))

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Die boys aus Nordirland "havin' a good time"...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Stilleben: Walther nach dem Regen...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Range Officer Bart hat alles im Griff....

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Die Jungs beim Einsprühen mit Zeckenschutzmittel (Zedan)...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Oder gleich ganz konsequent das System Scenar:
    Hosenbeine zutapen! :new11:

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Die stilvolle Art, seine Diabolos auf dem Parcours zu transportieren (very british)... ;-)

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Die Jungs beim Waffentesten auf der Spaßlane...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • Der Weltmeister mit seinem Preis, gestiftet von der Fa. Walther...

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • ...und meine Wenigkeit, am Freitagmorgen frisch geduscht im Wald... *lol*


    So, die anderen Bilder leg ich am besten irgendwo hin, sobald ich nen Platz gefunden habe, anstatt sie hier einzeln zu posten; das Verkleinern tut den Bildern auch gar nicht gut.. :confused2:


    Nochmals: Es war ein wirklich rundes Wochenende, über meine Schießergebnisse schweigt aber besser des Sängers Höflichkeit.... :crazy3:


    Wenn jemand mal die Gelegenheit hat, zu einer Field Target WM zu reisen, sollte er dich diese nicht entgehen lassen. Es lohnt sich!
    Nächstes Jahr beispielsweise wieder in England....


    Gruß,
    Stefan

    Images

    “The Dominator has no ‘soul’.
    It just sits there, completely dead and with pure, mechanistic precision puts every pellet where it’s supposed to go.”
    (Simon Moore at ukairguns.co.uk)

  • So, die ersten bilder vom Donnerstag sind nun auch schon Hochgeladen. Zur Information für die wo nicht dabei waren. Am Donnerstag hatten die Schützen die erste Gelegenheit ihre Gewhere auf der Einschießlane zu überprüfen. gegen 19:00 ging es dann im Rathaus der Stadt Ebern zur Offiziellen Begrüßung zur Weltmeisterschaft.


    Ich werde hier alle Links einstellen wo es über die WM geht, es werden insgesamt 7 photoalben werden.


    Mittwoch 21.07.2004 Aufbau


    Donnerstag 22.07.2004 Eröffnung der Einschießlane und Begrüßung


    Erster Wettkampftag am 23.07.2004 Start 09:00 Uhr


    Zweiter Wettkampftag am 24.07.2004


    Zweiter Wettkampftag, bilder aus der Camera meines Bruders


    Dritter Und letzter Wettkampftag am 25.07.2004


    Abbau der WM 2004


    Es ist Vollbracht. Aus knappen 500MB habe ich für euch 50MB gemacht. Viel spaß beim sichten der Bilder. Einige der 5ten Serie sind ziemlich dunkel, diese alle aufzuarbeiten währe eine Riesen arbeit für die ich jetzt allerdings keine Zeit habe.


    Übersicht WM 2004


    Gruß
    Para

  • Quote

    Am Abend gab es neben Blasmusik auch eine Tanzgruppe die zu ABBA-Musik ihre Show zeigte


    Heh Para, als die Röcke der Mädels fielen hatte man dich wohl schon zu Bett geschickt...???

    Gun Control - hits target at first shot