Firat P92 Magnum - Schreckschuss - Zerlegestörung

There are 6 replies in this Thread which has previously been viewed 1,131 times. The latest Post (December 28, 2022 at 11:06 AM) was by Co2-Christian.

  • Hallo liebe co2air.de Forum,

    ich habe leider kein anderes ansprechendes Forum zu diesem Thema gefunden und denke ich bin hier richtig.

    Heute habe ich mir die Ekol Firat P92 Magnum in Schwarz geholt. Die Pistole ist das Ausstellungstück bei Frankonia gewesen, der Verkäufer meinte das sie erst neu ausgestellt wurde und diese noch nicht Lang an der Ladentheke hängt. Zuhause angekommen habe ich mich gleich mit dem Zerlegen der Pistole beschäftigt, leider bin ich dort nicht weiter gekommen. Ich versuchte den Zerlegehebel in die richtige Position zu bringen und den Schlitten der Waffe nach hinten und oben weg zu ziehen, so wie ich es bei allen anderen Schreckschusswaffen gewohnt bin, leider lässt sich der Schlitten nicht abnehmen.

    Kann ich davon ausgehen das der Zerlegemechanimus bereits kaputt ist und mir eventuell eine defekte Pistole verkauft wurde?

    An der Pistole finde ich keine anderen Hebel, reinschauen kann ich auch schlecht und Schrauben gibt es auch keine, die Waffe wurde noch nicht beschossen.

    anBn

  • External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz, einen Klappspaten und die Blockierfunktion


  • Da ist doch eine Anleitung mit dabei wo genau erklärt wird wie das funktioniert.

    Nun, die Anleitung ist zwar für die richtige Waffe, jedoch für ein anderes Modell bei der der Zerlegehebel anders ist und entfernt werden muss. Unter dem Model Firat P92 Magnum gibt es noch mal verschiedene Untermodelle, anscheinend.

    @Hydra Danke für das Video, aber genau der Mechanismus funktioniert anscheinend nicht. Ich kann den Schlitten einfach nicht hoch ziehen.

    In der Beschreibung steht auch, ich soll den Zerlegehebel heraus ziehen, das Funktioniert definitiv auch nicht.

  • Hallo, schönes Berettamodell hast du dir geholt!

    Zerleghebel zeigt nach unten?

    Also soweit ich mich erinnere, war das bei den Vorgängermodellen Firat Magnum und Compact so, dass wenn man dachte, man kann den Schlitten nun nach oben abheben, man zuerst noch ein Stück mit Kraft nach hinten ziehen musste, dann ging es hackelig nach oben weg.

    Das spielt sich aber irgendwann ein. Die P92 hat ja den gleichen Schlitten, ich vermute Schlittenführung ist ebenfalls identisch. Versuch es einfach mit Kraft weiter nach hinten, bis er sich dann nach oben, wie bei den meisten Waffen abheben lässt und vorsichtig nach vorne gleiten lassen, damit keine Kratzer am Lauf entstehen.

    Viel Erfolg hierbei!

    CO2-CHRIS

  • Hallo, schönes Berettamodell hast du dir geholt!

    Zerleghebel zeigt nach unten?

    Also soweit ich mich erinnere, war das bei den Vorgängermodellen Firat Magnum und Compact so, dass wenn man dachte, man kann den Schlitten nun nach oben abheben, man zuerst noch ein Stück mit Kraft nach hinten ziehen musste, dann ging es hackelig nach oben weg.

    Das spielt sich aber irgendwann ein. Die P92 hat ja den gleichen Schlitten, ich vermute Schlittenführung ist ebenfalls identisch. Versuch es einfach mit Kraft weiter nach hinten, bis er sich dann nach oben, wie bei den meisten Waffen abheben lässt und vorsichtig nach vorne gleiten lassen, damit keine Kratzer am Lauf entstehen.

    Viel Erfolg hierbei!

    Danke!

    Ich versuche schon mit so viel Kraft wie möglich den Schlitten nach hinten zu ziehen, der muss auch bereits vorn irgendwo anschlagen, da es kein Millimeter weiter geht.


    Edit:

    @Co2-Christian Danke! Ich habe mir ein Handschuh angezogen und den Schlitten mit enorm viel Kraft nach hinten gezogen. Hat dann plop gemacht. Leider durch den Kraftaufwand ein paar Kratzer am Lauf, aber damit kann ich leben.


    Vielen dank!

  • Bitte, freut mich, dass es geklappt hat. :)

    Ärgerlich wg. der Kratzer, vielleicht kann man diese überbrünieren. Ich hoffe deine P92 funktioniert genauso gut, wie die anderen Ekol Modelle, die ich in der Vergangenheit nutzte.

    Viel Spass an Silvester damit!

    CO2-CHRIS