VL Zündhütchen

  • So, jetzt habe ich auch mal herumexperimentiert.

    Auf die Schnelle konnte ich 3 verschiedene Amorces organisieren:


    Von links nach rechts:

    1. Wicke Einzelschuss recht neue Fertigung

    2. Wicke Einzelschuss etwas älter

    3. Keller 12-Schuss (recht alt).


    Getestet habe ich mit einem GEBU Edelstahl - Piston in einem Hawken Gewehr, mit Wano PP als Pulver. Normalerweise verwende ich hier RWS 1075 Plus Zündhütchen, die gut auf das Piston passen.

    Vor Testbeginn habe ich 3 Schuss mit normalen Zündhütchen abgegeben, um Ölrückstände zu entfernen.


    Nr. 1 zündete schon im Trockentest nicht, teilweise wurde der Boden der Amorces ausgestanzt. Die Amorces ließen sich schwer aufsetzen, da das Piston einen größeren Durchmesser hatte. Das Piston war recht neu und hatte deswegen einen recht schmalen Rand.


    Nr. 2 ließ sich ebenso schwer setzen wie Nr. 1, ließ sich aber zünden und zündete auch das Pulver.


    Nr. 3 ließ sich gut setzen und war beim Trockentest am lautesten. Auch hier wurde das Pulver gezündet.


    Bei Nr. 2 und Nr. 3 kam es ein paar mal vor, dass die Zündhütchen nicht zündeten. Dies liegt vermutlich daran, dass die Amorces normalerweise in der Mitte abgeschlagen werden, die Vorderlader Zündhütchen aber wegen der Pistonbohrung für die Zündung am Rand optimiert wurden.

    Wenn diese Amorces aber auslösten wurde das Pulver jedes mal gezündet. Teilweise hatte ich das Gefühl, dass es eine leichte Zündverzögerung gab.


    Ein ernsthafter Ersatz für Vorderlader - Zündhütchen wären die Amorces für mich nicht.

    Damit die gezündet werden können muss man sie beim Setzen recht fest andrücken. Ich hätte Bedenken, dass sie dabei bereits auslösen könnten.


    "Si vis pacem evita bellum"

  • Ich habe einen Deringer, leicht verkleinert.


    Eine Spielzeugpistole aus Zink mit Kunststoffschäftung.


    Aber sehr detailliert und originalgetreu.


    Deren Piston ist tatsächlich hohl, so daß es zum Lauf rausraucht.


    Und viel kleiner als ein normales ist es auch nicht...

    Christopher Hitchens, Sam Harris, Lawrence Krauss


    and Richard Dawkins are those, who rock the Boat!