Basteln mit CO2 Kapseln

  • Ich hab jetzt zwar gerade erst wieder angefangen regelmäßiger zu schießen, aber trotzdem sammeln sich bei mir schon die leeren CO2 Kapseln.

    Was macht ihr damit?

    Ich war schon am überlegen ob ich was daraus schmieden könnte, aber die Dinger sind ja alle verchromt.

    Trillerpfeifen vielleicht?


    Ciao Sven

  • Moin!


    Klappziele!

    Co2 Kapsel kopfüber auf ein Blechscharnier schrauben, Scharnier mit dem anderen Gelenkflügel auf ein Holzbrett schrauben.

    Das ganze 4 oder 5x nebeneinander.

    Dahinter mit je einem Gelenk links und rechts eine Querstange mit Schnur zum Aufrichten.

    Fertig ist die "Schießanlage" für zwischendurch. ;)

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    Steyr: LP-5, LG-88, LG-91, LG-1, LG-10P, LG-110.... Da fehlt noch einiges. 8)

  • Bauen



    Wenn ich in meine Größere Werkstatt komme ( sind beim Ringtausch ) wird es ein noch Größerer Schießschrank mit min. 30 kapseln werden und noch Andere Ziele.

    Gruß Holger
    AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider / Umarex RP 5
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Socken!🧦

  • BumbleBeeToad

    Warum ein Neues Thema aufmachen, einfach mal die SUFU benutzen, da gibt es schon Reichlich Input für die Verwendung. :thumbup:

    Indoor Schieß- und Zielanlagen Marke Eigenbau - Seite 7 - Schießstände, Ziele & Kugelfänge - CO2air.de

    Gruß Holger
    AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider / Umarex RP 5
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Socken!🧦

  • Vielleicht als Grundblei zum Angeln oder Schmuck?

    :thumbsup:

    Da bin ich als Schütze raus. :D

    Ich kann nur ballern.......


    Eventuell mehrere Kapseln zu einem Windspiel verbinden?


    Und dann drauf schießen. :saint::saint::saint:


    LG

    Thorsten

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    Steyr: LP-5, LG-88, LG-91, LG-1, LG-10P, LG-110.... Da fehlt noch einiges. 8)

  • Worauf willst Du hinaus?

    Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch.....

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    Steyr: LP-5, LG-88, LG-91, LG-1, LG-10P, LG-110.... Da fehlt noch einiges. 8)

  • Und dann über Kopf stellen, eine Kapsel wegschießen, die nächste rutscht nach usw.?

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    Steyr: LP-5, LG-88, LG-91, LG-1, LG-10P, LG-110.... Da fehlt noch einiges. 8)

  • Achso, da wäre ich jetzt im Leben nicht drauf gekommen. :thumbsup:

    Früher war nicht alles besser, nur anders.

    Aber meistens ist anders einfach nur besser! ;)

    Steyr: LP-5, LG-88, LG-91, LG-1, LG-10P, LG-110.... Da fehlt noch einiges. 8)

  • Oder als Behälter für BB´s....passen ca. 150 BB´s rein. Eine kleine nette Reserve wenn es mal eng wird.


    "Gib demjenigen, den du über alles auf der Welt liebst, ein Schwert in die Hand....entweder wird er dich damit beschützen oder er wird dich damit töten."

  • Oder als Behälter für BB´s....passen ca. 150 BB´s rein. Eine kleine nette Reserve wenn es mal eng wird.

    Also Terrus Idee gefällt echt gut, da musste ich auch ein bisschen in die Richtung denken.


    Wesentliche Unterschiede dieser Lösung:

    • Beschriftung mit Verdünnung entfernt, ich wollte die Oberfäche glänzend haben
    • M6er Gewinde in den Hals geschnitten, passt noch ganz gut
    • Augenschraube DIN 444 ein Stück weit abgefeilt, so lässt es sich nacher besser schrauben
    • Ring durch die Augenschraube lässt das ganze irgendwie nach Handgranate aussehen