Unbekannte SSW - Teile

  • Hallo zusammen ich brauch mal wieder eure Hilfe.

    Aber vorweg eine kleine Anmerkung.

    Schade das die offenen Freds geschlossen wurden. Hätte sonst da meine Frage gestellt und nicht diesen eröffnet in anderen ist es ja sonst OT.



    Aber gut nun zum Thema.

    Ich habe bei meinem ehemals örtlichen Büchsenhändler (Geschäftsauflösung) Teile und Magazine, Hersteller unbekannt aufgekauft.

    Hab auch schon fleißig gegoogelt und konnte die meisten Mags zu ordnen.

    Es blieben aber 4 verschiedene Modelle ohne Markierungen übrig und ich dachte mir vielleicht erkennt einer von euch eins oder mehrere davon. Die 2 großen sind 9mm,die beiden kleinen 8mm und Vollmetall. Die üblichen Verdächtigen habe ich natürlich abgeklappert.

    Genauso die Teile, das längliche oben links ist definitiv ein Fanghebel. Oben rechts tippe ich auf Sicherung o Verschlussverriegelung.

    Unten rechts der Hebel mit der eingekerbten Walze ist aus Plastik, hab ich noch nie gesehen.

    Das platte Metallstück müsste auch irgendeine Verriegelung sein.


    Vielen Dank im vorraus.

  • 2. Magazin von rechts: Tippe auf Geco 1910.


    2. Magazin von links: Valtro 85.


    Das linke Magazin: Eventuell Reck Miami


    Der "Quersteg" dürfte von einer Valtro 98 sein, wie auch der linke Verschlussfanghebel.


    Der Rechte Verschlussfanghebel von einer Valtro 85.

    Browning GPDA 8 x2. Geco 225, 1910. Walther P 22, P 88 x2, PK 380 + PPK + PP, P99SV. 2 x HW 88 Super Airw.. Erma EGP 55. Röhm Little Joe + RG 3 x2, RG 8, 9, 56, 69, 89 + RG 96, Mauser HSC 84, + HSC 90 , K 50 u. Magnum. Perfecta FBI 8000, H&K P30, IWG Government Sportclub IPSC. Reck Miami 92, Commander + G5 "light", Baby. ME Mini Para. SM 110. Valtro 85 + 98, Zoraki 906, 914, 917. Umarex Python chrom. Glock 17. Brixia 92. Berloque + diverse weitere

  • Das rechte 8mm Magazin könnte evtl. eins von der Röhm Rg8 sein? Suche so eins selbst auch noch.

    Nein. Definitiv nicht.


    Das RG 8 Magazin hat keinen Schlitz, sondern Löcher als Ladestandsanzeige. Auch ist der Magazinboden nicht so hakenförmig ausgeprägt.

    Browning GPDA 8 x2. Geco 225, 1910. Walther P 22, P 88 x2, PK 380 + PPK + PP, P99SV. 2 x HW 88 Super Airw.. Erma EGP 55. Röhm Little Joe + RG 3 x2, RG 8, 9, 56, 69, 89 + RG 96, Mauser HSC 84, + HSC 90 , K 50 u. Magnum. Perfecta FBI 8000, H&K P30, IWG Government Sportclub IPSC. Reck Miami 92, Commander + G5 "light", Baby. ME Mini Para. SM 110. Valtro 85 + 98, Zoraki 906, 914, 917. Umarex Python chrom. Glock 17. Brixia 92. Berloque + diverse weitere

  • Hi, da geb ich Knallebum recht, von ner Rg8 ist das nicht. Die haben auch nen Plastik Magazinschuh. Das von dem kleinen ist aus Druckguss oder Alu.

    Das große ganz links ist nicht von ner Valtro 98. Von denen hab ich auch 3 gekauft.

    Aber Reck Miami 9mm kommt hin. Hatte vorher nur mit Uma gegoogelt, da hat es mir wohl nur die neuen angezeigt.

    Valtro 85 scheint auch zu stimmen.

    Fn 1910 hat auf beiden Seiten Löcher und das Zubringerstück ist anders.

    Aber vielen Dank schon mal 2stk weiter.


    Achso ja die Mags wollt ich eh zum Teil bei Egon anbieten. Wenn ihr welche sucht einfach fragen.

    Liste folgt

  • =============================================================

    Zusammenfassung der vier wichtigsten speziellen Regeln bei CO2air.de:


    I. Keine Kleinanzeigen, auch keine indirekten, oder Werbung im Forum

    II. Keine Diskussion in Deutschland illegaler Gegenstände oder Handlungen

    III. Keine politischen Diskussionen, außer zum Thema Waffenrecht

    IV. Signaturen nur bis zu drei Zeilen und ohne kommerzielle Werbung

    =============================================================

    Edited once, last by verodog ().

  • erst sowas anmerken und dann zum "Tausch" auffordern :thumbsup::saint:

  • Das linke Magazin wird warscheinlich in jede türkische 9mm reinpassen. Ist also universell nutzbar, wenn man sich damit zufrieden gibt, dass es nicht im Magazinknopf einrastet.

  • Finn696

    Das hatte der Admin wahrscheinlich übersehen und nur die Liste der Mags gelöscht.

    Dafür dann die Regeln stattdessen in meinen Post editiert.

    Edited once, last by Turais ().

  • … oder nicht - hat laut Bildern im Internet wohl nur auf einer Seite eine Ausfräsung für den Magazinhalter… falls es doppelreihig ist, kann es auch von von der Ekol Firat Magnum/Compact sein?

    CO2-CHRIS

  • Vielen Dank für die rege Beteiligung.

    Das Mag links ist wahrscheinlich von einem Beretta 92 Klon.

    Bis jetzt am ehesten von einer Reck, werd ich noch raus bekommen.

    Das kleine ganz rechts, welches ursprünglich für eins von ner Rg8 gehalten wurde ist sehr wahrscheinlich von einer Bruni Baby.

    Hab die aber nur in .315 gefunden. Gab es die auch mal in 8mm?


    Noch eine Frage, ich hab auch hier schon mehrere Tage gesucht und nichts gefunden. Ebenfalls fürn Appel und n Ei bei dem Büma mitgenommen.

    Weiß evtl jemand wie alt die sind und welche Ladung (Bar) die haben?

    Waren leider schlecht gelagert, vermutlich im Keller o Abstellraum. Teils doch sehr starke Korrsionsspuren die aber hauptsächlich von der Dose stammen. Einpaar blühen aber auch am Zündhütchen.

    Werd demnächst mal ausprobieren ob sie noch funktionieren.

  • Das Mag links schein am ehesten einer P 88 zu entspringen. Die Miami 92 hatte einen leicht schrägen Boden.


    Das kleine Magazin könnte von der Länge und dem Winkel her eine Reck P 6 sein... oder vielleicht die SM 110? Mich irritiert etwas der Schuh aus Metall. Die meisten mir bekannten Magazinschuhe sind aus Plastik.


    Die anderen Teile wurden ja schon erwähnt. Da hätte ich auch keine andere Vermutung gehabt.


    Edit:

    das kleine Magazin könnte auch von einer Mauser WTP sein. Da passt der Schuh am ehesten optisch.

    Die Patronen dürften m.E. schon 450 bar sein - auf der Dose ist bereits der grüne Punkt drauf, und der kam soweit ich mich erinnere erst nach der Begrenzug auf 450 bar.

    Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
    User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!

  • Edit:

    das kleine Magazin könnte auch von einer Mauser WTP sein. Da passt der Schuh am ehesten optisch.

    Die Mauser WTP würde ich auch vermuten, PTB 407. Die geschwungene Form des Magazinschuhs und dass er nicht aus Plastik ist, sind zwei sehr passende Indizien.

    Bier trinken macht Bauch - Bauch bringt Ansehen - Ansehen bringt Geld - für Geld gibt's Bier ... ein echter Teufelskreis :thumbsup: