Leatherman Multitools & Co. - Thread

There are 340 replies in this Thread which has previously been viewed 48,976 times. The latest Post (July 21, 2024 at 12:31 PM) was by PR90.

  • Deswegen hab ich seit den 80gern den Multiplier von Gerber, da wird alles verriegelt, zusätzlich klappen die Klingen nach innen, so das das ein zusätzlicher Schutz gegen Verletzungen ist. Nach 25 Jahren ist mir eine Schraubendreherklinge gebrochen, bekam ohne Probleme einen neuen. Die Schere von Fiscars hat zwar weniger als 2 cm Klingenlänge aber sie schneidet, das glaubt man fast nicht. Zusätzlich der Bitsatz...

    Lifetime Warranty, so sollte es überall sein.

    Quelle Bild:

    https://military.eu/de/p/gerber-gear/gerber-multi-plier-mp600-bladeless-multifunktionswerkzeug-black-2688327?cd=21133336222&ad=&kd=&gad_source=1&gclid=EAIaIQobChMIk6Wwx7GXhwMVqq2DBx1G8AAzEAQYBCABEgK9F_D_BwE

    Das sind  

    3 Zeilen 

    Signatur

  • Bei Billig-Mutitools klappt dann z.B. der Kreuzschraubendreher beim Schrauben um. Das ist Scheibe. Solche Multitools sind für den Popo.

    Gruß Play

    Also das kann Sog, Leather, Vici, Gerber, etc. Unter Garantie

    Und die sind auch in einer 1A Quallität.

    Glaube die Bury sind Leatherman Wave Klone.

    Isno halt so.... :pinch:

    Lieber Menschenrechte als rechte Menschen...

    Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewisse Leute nicht die Freiheit haben, alles zu tun. (Alain Peyrefitte )

  • Die beiden B/Bury sind da.

    Nicht perfekt, manches etwas zu leicht und manche Tools etwas zu schwergängig rauszuklappen aber das sind eher Kleinigkeiten.

    Für den Preis und da Alles Arretiert wird, echt super. Für 29,- Euro kann man nicht meckern.

    Gruß Play

    Die Realität ist eine Frage des Wissens. Gruß Play

  • Ich hab ja das in Surge grösse ca. zwei Wochen im Einsatz (Arbekt / Hobby). Bisher keine Schwächen trotz harter Beanspruchung. Im Übergang zur Zange waren einige Griffbleche schlecht entgratet aber das hab ich mit Dremel und Polierscheibe schnell erledigt. Die Schwergängigkeit hab ich mit Ballistol und nachstellen der Verschraubung beseitigt.

    Also für den Preis kann man wirklich nicht meckern wenn man denn auf den Markennamen verzichten kann.

  • Auf jeden Fall ein Super Tipp. Für den Preis top und die Auswahl an Tools gefällt mir. Oft ist ja unsinniger Schnickschnack dabei, den keiner braucht.

    Bei meinen sehe ich jedes Tool als sinnvoll an.

    Bei den Doppelbits habe ich etwas Angst, daß die Kraftübertragung nur in dem oberen, kleinen Bereich ist. Daher habe ich überlegt, einen Magneten rein zu tun und normale Bits zu nutzen, die dann tiefer mit dem Sechskantschaft drin stecken.

    Andererseits sind die Doppelbits auch praktisch da man dann doppelt so viele dabei hat.

    Gruß Play

    Die Realität ist eine Frage des Wissens. Gruß Play

  • Wenn Du nicht unbedingt Radmuttern anziehen willst, brauchst Dir wegen der Bits keine Sorgen machen. Habe schon mehrmals sehr fest sitzende Schrauben gelöst.

  • Habe mir jetzt noch ein günstiges Multitool gekauft:

    Rolgno Multitool, Geschenke für Männer, 14 in 1 Faltbares Edelstahl Multitool Werkzeug mit Zange, Messer, Säge, Schraubendreher, Multitools mit Nylontasche, Gadget für Camping, Reparatur, Wandern
    Rolgno Multitool, Geschenke für Männer, 14 in 1 Faltbares Edelstahl Multitool Werkzeug mit Zange, Messer, Säge, Schraubendreher, Multitools mit Nylontasche,…
    www.amazon.de

    Hat aber weniger Tools und nur die beiden langen (Messer und Säge) arretieren.

    Dafür hat die Zange eine Feder.

    Eigentlich mußte ich nur die 40,- voll bekommen. :D

    Und noch 3x Bit-Adapter von Feinmechaniker-Bits auf normale 1/4" Bits.

    Dann kann ich mit dem Multitool oder normalen Bit Schraubendrehern auch Feinmechanik-Bits einsetzen.

    Gruß Play

    Die Realität ist eine Frage des Wissens. Gruß Play

    Edited once, last by the_playstation (July 10, 2024 at 5:31 PM).

  • Neben der schönen P320 flatterte heute noch ein SOG Powerpint ins Haus. Schön putzig im Vergleich zum BiBurry, aber sowas fehlte mir noch. Unauffällig und leicht in der Jeans! Passende magnetische Bits muß ich mir noch suchen...



  • Und ich habe mir ein WERA-Toolset mit der kleinen Ratsche geholt, wirklich brauchbar
    Die Ratsche ist klein genug um diese auch in eine etwas größere Multitool-Tasche stecken zu können
    und sie packt 65Nm

    Isno halt so.... :pinch:

    Lieber Menschenrechte als rechte Menschen...

    Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewisse Leute nicht die Freiheit haben, alles zu tun. (Alain Peyrefitte )

  • Und ich habe mir ein WERA-Toolset mit der kleinen Ratsche geholt, wirklich brauchbar

    Da kann empfehlen sich auch die Tool Rebel Edition anzuschauen. Ist meiner Meinung nach deutlich besser zusammengestellt. Weniger redundante Bits und mehr Auswahl.