Günstiger bogen unter 50 euro der mehr power als Redback hat?

  • Hallo


    Die redback ist für knapp 40 euro bis 45 euro erhältlich zu nem guten preis mit knappen 16 joule.
    Es gibt den Rolan Snake bogen mit 26 lbs und 30 inch max auszug für 37 euro
    Hat der Bogen mehr "power" als ne redback grob geschäzt?


    alternativ gibt es noch 29 lbs compundbogen https://www.waffen-schlottmann…en-der-Marke-Man-Kung.htm nur mal stellvertretend falls es noch andere "günstige" compundjugendbögen als leichtgewichtige "redbackalterantive" gibt


    mit was kann man da rechnen?


    wäre halt schon krass wenn die redback als armbrust mehr power hat und noch günstiger wäre als bögen, von der kompaktheit kaum zu sprechen und mit 650 gramm auch super leicht.


    gibt es da wirklich keinen "günstigen" bogen der powermäßig und preislich mithalten kann? entweder ist redback zu billig oder bögen egal welcher art und egal aus welchem lieferland zu teuer

  • So langsam wirst du ein bisschen nervtötend...


    Nicht bös gemeint, wollts nur erwähnen.

    "Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut."


    Netflix # Disney+ # Amazon Prime: # - Highlights September - *klickmichfettundsaftig*


    One, two! One, two! And through and through

    The vorpal blade went snicker-snack

    He left it dead, and with his head

    He went galumping back.

  • Der Snake hat definitiv mehr "Power".
    Compoundbögen für Kinder funktionieren nicht für Erwachsene weil der Auszug zu kurz ist.
    Funktionierende Compoundbögen gibt es so ca. ab 180,- (Topoint M1, Sanlida Dragon, ...) billiger ist Schrott.
    Bei 4komma5 gibt es z.Zt. Langbögen mit 45 Pfund für 59,- das hat richtig Dunst wenn man´s denn gezogen bekommt, mehr als deine Spararmbrust.
    Recurvebögen sind etwas teurer, so 65,- 70,- z.B. Oak Ridge Mystic oder die ganzen Ragim, Core, ... Holzknüppel mit Schraubwurfarmen, da kann man sich langsam rantasten denn Bogenschießen kann man sich nicht kaufen, das muss man sich erarbeiten.


    Gruß Stefan

  • Wieso denkt ihr dass ich ein troll bin?


    Ich habe halt andere Vorstellungen was ein bogen können muss und ich achte halt auf den Preis, ich wäre bestimmt auch ein "troll" weil ich das billigste auto fahre und keinen mercedes oder wie :)
    Ne ernsthaft, gibt es zum Rolan Snake ne alternative im Preis Leistungsverhältnis? auf ebay gibt es garnix.
    gibt es im Bereich 30-35 lbs nen günstigen reiterbogen aus kunststoff oder glasfaser? ab 60 euro geht es auf ebay los mit versand aus china+ einfuhrsteuern

  • Wieso denkt ihr dass ich ein troll bin?

    Ein Troll vielleicht nicht aber beratungsresistent. Warum sollte sich jemand hier die Mühe machen etwas zu erklären? Wenn dann nur das Gegenteil gemacht wird oder ein nicht nachvollziehbarer Schwerpunkt gesetzt wird? Autovergleich: du suchst das Auto mit dem größten Wischwassertank für den geringsten Preis, warum versteht keiner. Du gehst buchstäblich nach Preis/Leistung bzw. €/lbs. Googeln und bilden des Verhältnis aus Leistung und Preis, der Bogen mit dem größten Faktor gewinnt und wenn es eine Kinderbogen ist... Dazu brauchst du keine Hilfe von hier.

  • Eben, du achtest auf den Preis und das ausschließlich und das ist schon so ein Bisschen, äh, unschlau.
    Wichtig ist nämlich das Preis/Leistungsverhältnis.
    Bei so gut wie jedem Gerät gibt es eine Preisgrenze unter der das Teil einfach nicht mehr vernünftig funktioniert weil es zu billig gemacht wurde.
    Ich vergleiche jetzt einfach mal den Rolan Snake mit dem Ragim Wildcat/Matrix, Winner Progressor, Black Sheep Apollo, Core Verve, usw., ist sch...egal, alles der gleiche Bogen und bekommt man so ab 65,- wenn man etwas sucht.
    Bei dem einen bekommst du ein Stück Plastik was eine Spritzgussmaschine ausgekackt hat, bei dem anderen einen richtigen vernünftigen Bogen mit einem mehrteilig verleimten und in Form gefrästen Mittelteil mit Gewindebuchsen aus Messing drin, dazu in beheizten Formen aus einer Lager unidirektionaler Glasfaser, einer Lage Ahorn, einem Holzkeil, noch einer Lage Ahorn und noch einer Lage Glasfaser gepressten Wurfarmen, nachher noch zurechtgefräst, verschliffen, lackiert.
    Die Wurfarme gibt es in feinen Abstufungen vom Zuggewicht so das man sich langsam rantasten kann, vom Übungsbogen bis zum Jagdbogen für Hirsche oder sogar um Turniere zu schießen. Sparen tust du weil du dir die nächsten Jahre bis Jahrzehnte keinen neuen kaufen musst obwohl der Bogen erstmal etwas teurer ist.
    Jetzt sag mir: Wo gibt es mehr für die Kohle?
    Für welchen Bogen ist es sinnvoller Geld auszugeben?


    Gruß Stefan

  • Ich habe halt andere Vorstellungen was ein bogen können muss und ich achte halt auf den Preis



    Ne ernsthaft, gibt es zum Rolan Snake ne alternative im Preis Leistungsverhältnis? auf ebay gibt es garnix.

    Du möchtest möglichst viel Leistung für möglichst umsonst, das haben wir alle glaube ich mittlerweile verstanden.
    In der Preisklasse ist der Rolan wohl vorne an.
    Willst du mehr, wird es teurer.
    Nur verstehe ich auch nicht warum du immer nur nach mehr Joule suchst, was willst du damit?
    Soll sich bei dir der Pfeil beim ersten Schuss im Ziel pulverisieren oder was stellst du dir da vor?
    Ein Bogen mit viel Zugkraft präzise zu bedienen ist deutlich schwieriger als einen der nicht so viel Bums hat.
    Zumal wenn ich mich noch richtig erinnere, du Mal was von 20m und Garten geschrieben hast.
    Manchmal ist weniger mehr.

  • Ps.
    das Wichtigste habe ich ja glatt vergessen, der Snake erfüllt deine Anforderungen ("Power" was auch immer das heißt) nicht, die anderen schon.

  • wie auch bei meiner mankung 150 suche ich eben was günstiges, kompaktes.


    das sollen "survival" und "bushcraft" gegenstände sein, ich schreib ja schon bei meiner mk150 dass sie möglichst billig, möglichst leicht und kompakt sein soll und möglichst viel "power", präzision ist vernachlässigbar, ob die sehne perfekt 100% symmetrisch ist, der guss nicht perfekt ist stört mich nicht da nehme ich gerne fehelri n kauf wenn es dafür günstiger wird..


    ich such was von der "joule" her wie die redback, wenn es geht noch günstiger und als bogen und nicht viel schwerer vom gewicht. die redback gibt es für 40-45 euro, die redback ist für ihre 15 joule durchaus kompakt und leicht und taugt als "survival" bushcraft AB die in einen rucksack passt.


    mir ist schon klar dass ein ragim wildcat nicht die welt kostet und man bekäme für 70 euro auch ne 40 lbs version, wenn man von "preisleistung" spricht, 40 lbs bei nem bogen ist mir aberz u viel und 68 zoll auch wenn man ihn abbauen kann zu groß, da kann man gleich mankung 150 Ab nehmen


    ich suche quasi das "billigste" was kein "kinderbogen" vom decathlon ist. der decathlon hat einen 26 lbs bogen für 45, der ist aber aus alu und wiegt ordentlich, hatte ich auch schon in der hand schießt auch gut, aber ist schon ziemlich schwer, ich würde wirklich dann den snake plastikbogen bevorzugen völlig unabhängig vom preis! hätte ja sein können dass es einen konkurrenten/alternative zum snake gibt, ähnlich billig ähnlich leicht, und wenn nicht, dann wirds halt noch ne redback obwohl ich keine 2te AB wollte :)

  • Beratungsrestent und Geschwafel von "Survival" mit einem Kinderbogen, genau das was wir hier brauchen....


    Reported!

  • genau ingo, ich suche maximal 20m distanz, präzision kann realtiv vernachlässigt werden! fertigungsqualität auch, produkt muss ja keine 10 jahre halten. es sollte nur halbwegs "leicht" sein und den eben 20m schißene können, dafür muss man ja kein vermögen ausgeben dachte ich zumindest. ich bin ein neuling, seht es mir nach, es ist halt schwer vorstellbar dass eine redback welche ein abzugssystem hat und eine armbrust ist günstiger sein soll wie ein vergleichbarer bogen mit ähnlich viel leistung, das muss erstmal sacken

  • Beratungsrestent und Geschwafel von "Survival" mit einem Kinderbogen, genau das was wir hier brauchen....


    Reported!

    So hab ich dich am Anfang auch wahrgenommen. Halt ein Jungspund. Und Nun voll die Seite gewechselt. Wer macht dich zur Forenpolizei?
    Bzgl. Suessebomi hatte ich ja gleich am Anfang darauf hin gewiesen "don't feed the troll" und wurde von dir und deinen Fanboys deswegen total angemacht. Fand und finde ich immer noch von dir ein echt schlechtes Ding. Damit kann ich leben. Es sei den du stehst neben mir auf meinem Heimplatz. Dann stelle ich dich sofort runter. Darfst einpacken usw...die Entscheidungsgewalt stände mir zu. Ich hoffe, dazu wird es nie kommen.


    Ätschi Bätschi.....Gruß Julian

    dort wo mein sofa ist , fühle ich mich wohl.

  • eigentlich wollte ich nur wissen aufwieviel "joule" der rolan snake kommt um ihn mit ner redback zu vergleichen, habe halt im netz keine daten gefunden vllt hat ihn von euch jemand und hat auch die redback und kann sagen was mehr bums hat

  • Wenns nur zum rumspielen im eigenen Garten sein soll kann man den Bogen doch einfach selbst bauen, entweder PVC Rohre und Heißluft oder aber gleich zb. aus Haselnuss. ;)


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Würde deine "Survivalskills" erheblich verbessern, und die Experten vom Doomsday Preppers würden min. 3 Punkte geben. :P

  • So hab ich dich am Anfang auch wahrgenommen. Halt ein Jungspund. Und Nun voll die Seite gewechselt. Wer macht dich zur Forenpolizei?Bzgl. Suessebomi hatte ich ja gleich am Anfang darauf hin gewiesen "don't feed the troll" und wurde von dir und deinen Fanboys deswegen total angemacht. Fand und finde ich immer noch von dir ein echt schlechtes Ding. Damit kann ich leben. Es sei den du stehst neben mir auf meinem Heimplatz. Dann stelle ich dich sofort runter. Darfst einpacken usw...die Entscheidungsgewalt stände mir zu. Ich hoffe, dazu wird es nie kommen.


    Ätschi Bätschi.....Gruß Julian

    Dein Gelaber brauch ich übrigens auch nicht, nach wie vor. Und das Gelaber von "Forenpolizei" finde ich sowas von trollig.... LOL. Nur weil sich sonst keiner traut mal die Wahrheit zu sagen und lieber anonym den Melden-Button drückt.
    Und falls du dich auf den tollen Armbrustbund beziehst, hab ich da nach wie vor die gleiche Meinung dazu, ebenfalls nicht als einziger.
    "Fanboys" hab ich mit Sicherheit auch nicht, gibt halt nur Leute die wohl manches genauso wie ich sehen und dich nicht abkönnen.
    Von Leuten wie dir lasse ich mir mit Sicherheit in keiner Form Vorschriften machen.
    Über mein Alter werde ich mit dir nicht diskuttieren, wahrscheinlich bin ich aber sogar älter als du. Und bitte schreib wo "dein" Platz ist, den werde ich mit Sicherheit freiwillig nicht betreten. Von Leuten wie Dir halte ich mich gerne von selbst fern.....
    Gleiches gilt übrigens für "meinen" Vereinsplatz.... Gibt Leute die braucht man da sicher nicht, dich zähle ich dazu.

  • @bolzenschuss
    Gegenfrage:


    Wer hat denn den Armbrustbund e.V. (also wohlgemerkt einen Verein !) hier zur Forenpolizei gemacht ???



    PS:
    Sind „Schützen“, wie -suessebomi- Euere Zielgruppe ? Demnach das Klientel, welches vom Verband ähm ... sorry Verein vertreten werden ? Na dann ...

  • Zepernick. Und damit wir uns niemals real treffen: und du?


    Jaa Flipper. Schmeiß deine persönlichen Ansichten mit in den Ring. Hat ja nix mit dem Thema zu tun. Aber mach weiter..


    Und wie ich schon öffers hier geschrieben habe, ich bin nicht Mitglied im Armbrustbund. Beobachte gerne alles von außen. Denn mir ist aufgefallen... Ihr dreht alle am Rad. Und Zepernick=Armbrustbund ist ein Frevel. Wir sind befreundet und helfen uns, sind aber selbstständig.
    Haste noch ne Verschwörungstheorie auf Lager?
    Warte kurz... muß noch ne Erwachsenen-Windel anlegen. Deine Argumente bringen meine Blase zum lächeln...


    Cu ju

    dort wo mein sofa ist , fühle ich mich wohl.