Laberthread für Schreckschusswaffen aller Art

  • Mein Traum wäre eine SSW Winchester von Reck in cal.22 Knall.
    Die letzte ging auf egun für fast 1300€ weg und eine defekte wo der Lift im Inneren gefehlt hat für gute 400€. Das ist schon Wahnsinn....aber wie heißt es so schön "Angebot und Nachfrage".
    Sie wäre mir schon durchaus einiges wert, aber sooo viel nun auch nicht.

    Funktioniert aber mit den heute erhältlichen Kartuschen nicht mehr....


    Die alten waren rund gefaltet, die neuen sind Spitz und verkanten sich permanent in der Zuführrampe.

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Ich habe bei unseren Büchsenmacher die letzten 5 alten 100er Schachteln gekauft. Von daher sollte ein Test gut möglich sein.
    Ich würde sie ja nur haben wollen, nicht schießen :)

    lg Tanja


    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • achso Langwaffen
    Stg 44
    Mp 40
    Erma Egg1
    Erma Lever Action. (Ausschuss nach oben, lauf zu)
    Reck Lever Action
    Reck Gepard (Revolver Gewehr)
    Reck Kentucky (Revolver Gewehr)
    ME Marshall (Revolver Gewehr)
    Saa Buntline (Revolver Gewehr) Hersteller weiß ich gerade nicht. Ich glaube Hs

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • die Geco sind die einzigen die noch Spaß machen. Alle anderen haben inzwischen Nitro statt Schwarzpulver Füllung.

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Gibt es die nicht auch in der kastrierten Ausführung? Mir war so . . .

    ich glaub in der grünen Dose die waren mit Nc/Sp gemisch. Aber die momentan erhältlichen rot Schwarzen sind Sp. Auch nicht mehr so stark wie früher, aber besser als Nc.

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Die werden bei F. als NC/SP-Gemisch beschrieben . . . ;(

    das ist noch die alte Beschreibung von den Grünen. Die roten mit der Charge Nummer wie bei F. sind bei mir mal ausversehen aufgegangen. War nur Sp drinnen.

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Funktioniert aber mit den heute erhältlichen Kartuschen nicht mehr....


    Die alten waren rund gefaltet, die neuen sind Spitz und verkanten sich permanent in der Zuführrampe.

    Kann man aber heilen. Ich habe meinem RLA ein Rampeninlay aus St gegönnt, seitdem rumpeln auch die spitzen ins Lager.
    Wichtig ist, daß der Zubringerhebel oben rauh wie eine Feile ist, damit die leichten Platzer nicht mit dem Hülsenbund abrutschen und rausschnipsen.

  • Zwischenfrage: warum gibt es eigentlich keine Schreckschusswaffen mehr in 6mm lang? Hat das den gleichen Hintergrund wie bei den 8mm, das es das gleiche Kaliber hat wie scharfe Waffen? Weil die 6mm Flobert gibt es ja noch. Oder haben sich die Hersteller gedacht das es sich nicht mehr lohnt diese Waffen zu produzieren ?( ?
    Grüße,
    Martin

    Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden teurer ^^

  • Hast schon richtig erkannt, da man in .22 lang knall auch scharfe .22 kurz laden kann.
    Somt sind diese leider genau wie die 8mm nicht mehr zur Produktion zugelassen :(
    .22 knall war das perfekte Kaliber....

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Super, vielen Dank :) ! Ja, habe ich auch schon gehört bzw. bei Youtube Videos gesehen. Die Kartuschen in .22lang sehen gut aus und hat einen schönen Klang, wohl wegen dem Schwarzpulver (?). Leider habe ich keine in dem Kaliber. Nur einen RG56 und da passen sie natürlich nicht.
    Grüße,
    Martin

    Männer sind wie Kinder - nur die Spielzeuge werden teurer ^^

  • ja das Schwarzpulver macht den Knall schön dumpf und produziert ordentlich Mündungsfeuer. Vor ein paar Jahren waren noch fast alle .22er mit Schwarzpulver gefüllt. Heutzutage alle, bis auf Geco nurnoch mit Nc Pulver. .22 mit Nc Pulver klingt wie nen Frosch Pups.... und Pyros zünden nicht mehr so zuverlässig damit.

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Erma EGG 1 (Historisch)

    Ja genau, daran erinnere ich mich, war wohl in den ersten Neunzigern. Eine superb gebaute SSW mit Erma-Internals der damals möglichen 22er Version. Feines Ding, wer heute sowas kaufen will, der muss richtig böse in die Tasche greifen (obwohl sie damals auch schon teuer in der Anschaffung waren). Auch der umgebaute spanische Karabiner Destroyer in 9 mm PAK war so ein Ding, auch das habe ich damals nur probiert und nie zugeschlagen. Hätte mich heute wohl reich gemacht. Sowas weiß man immer erst viel zu spät.
    Leider gibt es heutzutage außer den bereits genannten Umarex-Knallstöcken StGw44 und MP40 keine "Langwaffen" im Kartuschenkaliber mehr, soweit ich weiß. Alles andere ist Nostalgie und super überbezahlt, man muss sich darum förmlich kloppen.
    Das UX StGw44 und die MP40 habe ich allerdings auch kurzzeitig besessen und gingen wieder schnell raus. Ein damaliger User, der hier nicht mehr genannt werden darf und recht viele Reviews bei YT erstellt hat, konnte diese Abschussgeräte schon recht gut katalogisieren und hatte seine liebe Not damit dargestellt, auch mit Unterstützung von Umarex selber kam nicht wirklich super Tolles heraus. Sie sind definitiv schön, aber auch störanfällig ohne Ende. Da waren nun neue Releases drin, auch Verbesserungen an Verschluss, Auszieher usw - letztlich sind es bis heute Bastelkisten geblieben und nur für die Vitrine geeignet.
    Und immer fiel der Hinweis, dass Titan am besten funktioniert hat. Das ist wohl richtig, Aber sie zerdängeln auch die Zuführrampen. Obwohl hier eher die Frage gestattet sei, ob andere Kartuschen nicht genauso aggressiv an der Rampe vorbeiballern. Das ist alles kein echter Stahl.
    Das kleine Krönchen namens Gillman-GmbH, eine kleine Bude in München, wo man besser russisch sprechen sollte, setzt nun seit Jahren schon vieles drauf, verspricht Unglaubliches, auch AK und AR15 in Knall. Wäre ja super. Nur - mit viel Quacksalberei ist nicht zu gewinnen.
    Fazit: es gibt derzeit nichts, was im Langwaffensektor als Knall erhältlich ist.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • na jetzt in der 3. Oder 4. Revision fangen sie sogar an zu funktionieren :D
    Gerüchten zufolge sind sie jetzt nirgends mehr verfügbar weil die nächste Revision kommen soll. Es bleibt Spannend 8o:D

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:

  • Als die Dinger auf dem Markt kamen dachte ich, da kommt jetzt richtig Schwung auf im Langwaffen Segment. BigU wird das doch nicht einfach so hinnehmen.....


    BigU so: die Kunden wollen neue Farben für die P22!!!


    :pinch:

    :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb: