Suche Softair-Pistole bis 0,5 J - aber mit CO2 und idealerweise Blowback - gibt es sowas?

  • Hallo zusammen,


    wie der Titel schon sagt, ich suche eine Softair-Pistole bis 0,5 J - aber mit CO2 und idealerweise Blowback - gibt es sowas? Toll wäre auch eine Metallausführung. Aber eben unter 0,5 Joule, was auch gut erkennbar sein sollte, z. B. mit Packungsaufdruck von nem deutschen Händler.


    Kennt jemand so was? Ich wäre sehr dankbar für Tipps, denn wenn ich die "perfekte" Softair finde, dann hat die ca. 1,0 Joule - zwar mit Blowback und Vollmetall, aber eben nicht unter 0,5 J.


    Herzlichen Dank für jeden Tipp.


    Liebe Grüße

  • Sorry, leider gibt es so eine Kombination nicht.
    Die einzige Softair, die ich kenne mit Gas (nicht CO2) unter 0,5 Joule ist der Derringer den K&Z anbietet.
    ABER: Da mit Gas trotzdem erst ab 18 mit "F"!


    Schau mal bei https://www.softair.zone/ . Die sind auf 0,5er spezialisiert.


    Gruß
    Der Doc

    "Lasst mich als ersten starten, dann sehen die Anderen die Stages vorab in Zeitlupe!"
    Mein legendärer Spruch vom CO2CAS 18.05.2019 in Amberg bei der Red River Trail Crew 1968 e.V.

  • CO2 und Gas werden nie ohne F durch die Zulassung gehen - die Manipulationsmöglichkeit ist zu einfach.
    Spare dir die Kosten und steige gleich eine Treppe höher ein.

  • Spare dir die Kosten und steige gleich eine Treppe höher ein.

    Spare dir die Antwort.
    Er hat kurz danach dieselbe Frage im ASVZ gestellt. Natürlich mit demselben Ergebnis.
    So etwas ärgert mich!

    "Lasst mich als ersten starten, dann sehen die Anderen die Stages vorab in Zeitlupe!"
    Mein legendärer Spruch vom CO2CAS 18.05.2019 in Amberg bei der Red River Trail Crew 1968 e.V.

  • dankbar für Tipps, denn wenn ich die "perfekte" Softair finde, dann hat die ca. 1,0 Joule - zwar mit Blowback und Vollmetall, aber eben nicht unter 0,5 J.

    Dann musst du irgendwas in die Hand nehmen und weit werfen, Kommt in etwa gleich.
    Es gibt keine unter 0,5 Joule in dieser Kategorie, achte auf den Wurfwinkel.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Hatte früher mal ne Colt 1911 als Federdruck und das war für die damaligen Zwecke (Dosenschießen auf 5m) vollkommend ausreichend.
    Hab die irgendwann mal gechront die lag so bei 0.45 Joule.
    Irgendwann ist der Schlitten gerissen, weil die komplett aus Plastik war.


    Und ob man Blowback CO2 bzw. Gas Airsoft drosseln kann, ist vermutlich nur mit teurem Equipment (Druckverminderer) möglich und vllt. repetiert es nicht mehr anständig.


    Alternativ halt mal nach EBBs Ausschau halten, allerdings kostet der Schlitten natürlich auch Kraft, was bei 0.5 Joule wohl zulasten der Präzision und der Reichweite ausfällt.

  • Und ob man Blowback CO2 bzw. Gas Airsoft drosseln kann, ist vermutlich nur mit teurem Equipment (Druckverminderer) möglich und vllt. repetiert es nicht mehr anständig.

    Unsinn.
    Es gibt keine Druckverrminderer in diesem Bereich. Völliger Blödsinn.
    Unter 0,5 J ist den Repetierern geschukdet, auch manchen AEGS natürlich, aber niemals CO2 oder Gas.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Unsinn.Es gibt keine Druckverrminderer in diesem Bereich. Völliger Blödsinn.
    Unter 0,5 J ist den Repetierern geschukdet, auch manchen AEGS natürlich, aber niemals CO2 oder Gas.

    Was ich meinte ist sowas:
    https://www.begadi.com/akkus-gas-pflege/hpa-zubehoer.html
    https://www.begadi.com/begadi-…ger-mit-druckanzeige.html
    Damit kann man CO2 in ein Gasmagazin tanken.


    Außerdem gibt es Wechselventile für Gasmagazine und Verbindungsschläuche für CO2 Kartuschen. Ist aber nichts für Anfänger, da bei den Airsoft- Gas- BlowBack die Gefahr besteht, dass einem das Teil um die Ohren fliegt.