wer kennt es? C:A:C:-45. ACP

  • nutz die Leistung der
    .45 nicht voll aus

    Macht eine Semmerling auch nicht -
    trotzdem möchte ich nicht am falschen Ende stehen. 8)


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Das habe ich neulich erst bei Dir gelesen.
    Der Name ist mir also auch erst ganz kurz bekannt.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:


    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Eine schlimmverbesserte 1911er Variante aus den 80ziger Jahren. Wohl für Mossberg unter dem Namen CAC produziert. Alles was bei der 1911 gut war, wie die Position der Sicherung, hat man hier "verbessert".
    Die 1911 wird weiter in grossen Mengen gebaut, die CAC ist nur noch ein Sammlerstueck. Ich erinnere mich an einen Testbericht in einer deutschen Waffenzeitschrift aus der Zeit, da hieß es "Nomen est Omen".


    Der Verlust durch einen 4 Zoll gegenüber einem 5 Zoll Lauf sind recht gering. Ohnehin hat die 45 ACP mehr als genug Leistung. In Caliber 1/2 - 2008 waren geprüfte Ladedaten die ein 185 grs. Remington JHP auf knapp 360m\s bringen, aus einer Glock 21SF bzw. 21. Remington 185 grs. +P+ Fabrikmunition liegt im gleichen Bereich, wobei ich nicht weiss, ob die in Europa vertrieben wird.

  • Ich hatte in den frühen 90er so ein Ding. Wollte eine kurze kompakte .45er haben und mein Leib und Magenhändler besorgte mir so ein Teil. War furchtbar, Störungen am laufenden Band. War in meiner bisherigen Karriere die einzige ,45ACP Pistole die ich nicht zum laufen brachte. Sie landete schlussendlich in einer Sammlung deren Besitzer seine Sammelobjekte nicht schiesst. Habe bisher im Kaliber .45ACP keine solche Zicke erlebt wie die CAC!


    An einer Semmerling wäre ich immer interessiert gewesen, wäre der Preis ein bisschen ziviler. Die wird preislich nur von der Sokolowski Automaster geschlagen

    Ich habe keine Probleme mit Lactose und Gluten. Als Ausgleich leiste ich mir ein paar Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.

    Edited once, last by Mitr ().

  • der hat nur 4" nutz die Leistung der
    .45 nicht voll aus .


    Wenn Du die Leistung der .45ACP voll ausnützen willst, brauchst Du eine Thompson 1928 mit 10,5" Lauf!

    Ich habe keine Probleme mit Lactose und Gluten. Als Ausgleich leiste ich mir ein paar Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.