HW 100 BP 177" , 410er Lauf , Luftstoß aus Richtung Ladedorn" beim schiessen normal ?

  • Hallo,
    Ist es normal, dass beim " Abdrücken " ( HW 100 BP, 16 Joule) jedesmal ein kurzer Luftstoß aus Richtung Ladedorn / Lauf / Einschub Diabolo kommt ?
    Ich merke es jedesmal deutlich da dieser kurze Luftstoß in Richtung meiner Nase geht...
    Dichtungen sind alle neu. Druckabfall ist generell auch nicht zu verzeichnen.
    Bin gespannt...
    Vielen Dank schonmal.

  • Das gleiche Phänomen zeigte meine Crosman-Pistole 2240, cal .22 . ( CO2 ).
    Ich habe den O-Ring am Ladedorn gewechselt. Danach war die Waffe beim Schuss etwas besser abgedichtet.
    Die "Nebenluft" am Ladedorn war geringer. Mit dem Chrony konnte ich aber keine signifikante Leistungssteigerung messen.


    Gruss,
    Horst.

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Die Dichtung ist neu. Also ist es ein Entweichen von Nebenluft generell normal ?
    Gibt es evtl. eine etwas größere Dichtung ? Wenn ja,- wo ?

  • Hi,
    Hatte ich erst kürzlich erneuert, im Ventilblock beim Diaboloeinschub ist auch noch ein herausnehmbarer Einsatz wo die Dichtung drauf ist, verbaut. Ich hatte den Eindruck dass die Originaldichtung etwas klein ist...
    Hat jemand die Teilenummer oder Größe ?

  • Hallo nochmal,
    Ich habe den Eindruck dass bei der Länge des Ladedorns evtl. 0,5 - 1mm fehlen um die Dichtung des Diabololagers am Laufeinschub zu erreichen- und folglich optimal abzudichten.
    Somit erklärt sich der Luftausstoß beim Schuß.
    Hat Weihrauch da gepfuscht ?
    Gibt es unterschiedliche Längen des Ladedorns ?

  • Hallo nochmal,
    Ich habe den Eindruck dass bei der Länge des Ladedorns evtl. 0,5 - 1mm
    fehlen um die Dichtung des Diabololagers am Laufeinschub zu erreichen-
    und folglich optimal abzudichten.
    Somit erklärt sich der Luftausstoß beim Schuß.
    Hat Weihrauch da gepfuscht ?
    Gibt es unterschiedliche Längen des Ladedorns ?