Walther Classus/Century Varmint und Tell 400 (neu)

  • Da ich meine 1967er HW35 zum Einen etwas schonen und zum Anderen auch einmal wieder für etwas mehr Artenvielfalt in meinem Schrank sirgen möchte liebäugle ich schon länger mit einem neuen Knicker. :rolleyes:


    Als Alternative zur Weihrauch schleiche ich hier schon länger um die Walther Classus, Century Varmint und Tell 400 herum.


    Leider findet man bei uns im Forum im Gegensatz zu den üblichen etablierten Verdächtigen jedoch bisher nicht sonderlich viel zu den Walther Gewehren.


    Was ich bisher zur Tell 400 gelesen habe klingt zwar zuerst recht positiv.
    Verarbeitung und Präzision kommen wohl nicht ganz an Weihrauch heran.
    Zur Classus und Century Varmint habe ich leider so wenig gefunden, das ich mir von den beiden aktuell noch gar nicht wirklich ein Bild machen kann.


    Mich würde vor allem freuen wenn mir jemand etwas zur Verarbeitung der beiden Walthers sagen kann.
    Zu den Qualitäten des Walther XT Abzuges fehlen mir leider wieder etwas die Infos.
    Das ich hier wohl etwas Abstriche zum Record machen muss ist mir klar.


    Zwar wäre mit meinem (noch vorhandenen :whistling: ) Preislimit von ca. 250€ auch noch eine zweite HW 35 oder HW 50 drin.

    Andere Mütter haben bekanntlich aber auch schöne Töchter und etwas Abwechslung wäre auch mal schön.

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)
    Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt. (Albert Einstein)

    Edited 3 times, last by Bad.Boy ().