Diana LP8: Wie bekomm ich die Sicherungsklammer wieder rein

  • Hallo, bin Stolzer Besitzer einer Diana LP8.
    erst seit 2 Wochen....
    Nun ist beim Spannen die linke Sicherungsklammer raus geflogen.
    Bekomme ich die selbst wieder rein oder muß ich die Waffe zurücksenden?
    Hab schonmal versucht mit einem kleinen Schraubenzieher die Klammer zu positionieren und reinzudrücken, kriegs aber nicht hin, Sie rastet nicht ein.
    Könnt Ihr mir weiter helfen?


    Gruß Oliver

  • Wenn ich das auf der Zeichnung richtig deute, sollte das ein Sprengring sein, auf die Nut setzen und mit einer Zange über den Bolzen drücken.
    Ansonsten mach Mal ein Foto von den 2 Teilen.

  • Ich empfehle die einzuschicken, da sie erst zwei Wochen alt ist. Wenn du selber bastelst ist die Garantie/Gewährleistung futsch.

    Luftdruck: CP99, Perfecta 47, Zoraki HP-01, SSW: Röhm RG3, Airsoft: KWC SP2022 Federdruck, P99 AEG, 2X Umarex MP7 AEG, Umarex G36C, Franchi SAS 12 Federdruck, Armbrust: Umarex CF 118

  • Ja, genau Sprengring, so heisst das Ding, mir ist der Name nicht eingefallen...
    Ich habe Ihn schon mit der Öffnung vorran versucht in die Nut zu drücken.
    Hatte das Gefühl das er reingerutscht ist...Ist aber immer wieder raus gefallen...
    Ich denke mal, ich sende das Teil zurück und hohl mir ne Neue.....

  • Eine Frage,
    ich hatte einen Interressanten Beitrag von "NOWONDER" hier im Forum gelesen und wollte Ihn direkt anschreiben.
    Geht sowas nicht? Oder wie mache ich das?

  • Ich weiß ja nicht wie viel Platz da ist, Normalerweise setzt man einen Sprengring an, und dann mit ner Zange, eine Auflagefläche auf der Rückseite vom Bolzen, eine Auflagefläche auf die geschlossene Stirnseite des Sprengrings (auf deinem Bild rechts), und drückt den Sprengring durch Schließen der Zange einfach über den Bolzen.
    Kann natürlich sein dass der Ring schon etwas aufgebogen ist und nicht mehr hält.

  • Eine Frage,
    ich hatte einen Interressanten Beitrag von "NOWONDER" hier im Forum gelesen und wollte Ihn direkt anschreiben.
    Geht sowas nicht? Oder wie mache ich das?

    Als Du Dich damals angemeldet hattest, ging das noch.
    Es gab dann aber Probleme mit unzüchtigem Weibsvolk,
    welche uns mit zweifelhaften Nachrichten eindeckten.


    Wer jetzt eine private Nachricht schreiben möchte, muß
    vorher mindestens Zehn Beiträge verfasst haben. Du hast
    jetzt Vier, also fehlen noch Sechs. Das schaffst Du locker.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:


    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Moin,
    der kleine Clip scheint mir aufgebogen zu sein,
    kann also nicht halten.
    Mit einer Zange die offene Seite etwas zusammendrücken,
    dann sollte er wieder halten.


    Wenn die Waffe neu ist, zurückschicken.


    Gruß Wolf

  • Hallo und Danke für die Antworten....Die Zehn Beiträge werde ich wohl schaffen :o
    Ja, der Ring ist leicht gewölbt....
    Ich sende das Ganze heute zurück...ist von softairwelt........telefonisch nicht zu erreichen...per mail nur bl bla....
    Mieser Service...
    Schönen Abend noch......