Umarex 850 M2 Farbe

  • Hallo liebe Leute und schönen Gruß...


    ich bin relativ neu im Thema Luftdruckgewehre und speziell Co2-Gewehre und werde von Tag zu Tag mehr Fan-Boy, äh naja mehr Fan-Man, bin nicht mehr ganz jung...
    Mich würde die Umarex 850 M2 interressieren, aber irgendwie hab ich ein Problem mit der Schaft-"Farbe".
    Auf allen Bestellseiten ist die, naja irgenwie hellgrau....
    Ist das jetzt wirklich so?.. weil auf Umarex.de sieht das Teil eher Dunkel aus und beim Ghandi ist auch dunkel - also Gewehr - nicht Kanal.
    Bin verwirrt.


    Ich hoffe ihr wisst mehr...


    Viele Grüße :)

    Auch Wasser wird zum edlem Tropfen, mischt man ihn mit Malz und Hopfen.

  • Ich würde es mit Antrazit bezeichnen.
    Nicht ganz schwarz, aber schon dunkel.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Hellgrau auf keinen Fall


    Hab mal auf die Schnelle noch ein Foto von mir gefunden, bei Tageslicht.


    Das gibt den Farbton ziemlich gut wieder.


    Das ist zwar die AM 850 erste Generation, aber da wird sich wohl nichts verändert haben in der Farbe.



    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D