Reisen mit AB - welche Länder und wie verpackt?

  • Ahoi zusammen!
    Bin neu hier, habe seit dem Grundwehrdienst keine Schusswaffe mehr bedient (ausser Langbogen Parcours und Kirmes...) und habe mir jetzt aus verschiedenen Gründen eine Pistolenarmbrust (EK Adder) zugelegt.
    Wenn mir das über längere Zeit Spass macht könnte ich mir auch den Kauf einer „echten“ Armbrust vorstellen.
    Für den Moment scheint mir die Adder aber am sinnvollsten.
    Bitte seht mir nach wenn ich mit typischen Newbie-States nerve - ich versuche so wenig wie möglich zu langweilen...


    Da ich mit Booten oftmals in Gebieten mit „Sicherheitslücken“ unterwegs bin und bereits Erfahrung mit ein paar Strolchen gemacht habe die nicht nur Kokosnüsse verkaufen wollten dachte ich halt an etwas handliches was brutal aussieht und beim Anblick den Strolch wieder zum Kokosverkäufer werden lässt...


    Aber in welchen Ländern ist die AB erlaubt und wie bringe ich die im Flugzeug da jeweils legal hin?
    Gibt es eine entsprechende Liste, Tipps oder schon 500 andere Threads die das Thema ausgiebig behandeln (dann sorry)?


    Danke, Gruß und Guten Rutsch!

  • Da ich mit Booten oftmals in Gebieten mit „Sicherheitslücken“ unterwegs bin und bereits Erfahrung mit ein paar Strolchen gemacht habe die nicht nur Kokosnüsse verkaufen wollten dachte ich halt an etwas handliches was brutal aussieht und beim Anblick den Strolch wieder zum Kokosverkäufer werden lässt...

    Dann kannst du das mit der Armbrust direkt vergessen.

    I'm here to kick ass and chew bubblegum, and I'm all outta gum.

  • Ja, danke - schön brutal aber ich will ja in erster Linie Armbrust plinken und nicht ausschliesslich Eingeborene mit falschen Eigentumsvorstellungen verscheuchen...


    Da hatte ich ja einen super Einstand :S
    Sorry!
    Auch wenn Ihr meine Nutzung vor Ort doof findet könntet Ihr mir evtl. doch ein paar Tipps geben wie man mit der AB legal reist?
    Danke

  • Das wird dir hier niemand beantworten können. Keiner von den im Forum präsenten Leuten nimmt seine Armbrust mit ins Ausland.

  • Ich habe keine Armrust, aber Airsoft.
    Wie hab ichs gemacht?
    Die waffenrechtlichen Bestimmungen und mögliche (z.B. Schweiz) Formulare aus den, zu durch- oder bereisenden Ländern auf Vereinsseiten dort beheimateter Vereine, zusammen gesucht.
    Bei Unklarheiten die Vereine angeschrieben.


    Ist genau wie bei der Urlaubsreise! Immer die Verkehrsbestimmungen auf dortigen Seiten kontrollieren! ADAC oder AvD, etc. hängen manchmal hinterher.


    Gruß
    Der Doc

    "Lasst mich als ersten starten, dann sehen die Anderen die Stages vorab in Zeitlupe!"
    Mein legendärer Spruch vom CO2CAS 18.05.2019 in Amberg bei der Red River Trail Crew 1968 e.V.