Welche SSW habt ihr euch 2021 gekauft und welche werdet ihr noch kaufen ?

  • #Das lagern in der Tüte sollte ok sein?

    Nein nicht in der Tüte.


    Sry Schrotty... Wollte unserem "Langzeittester" nur einen gutgemeinten Rat geben, das er evtl. seine SSW ruiniert. Wie das ganze mal wieder Endet war allerdings abzusehen. :bash:

  • Unterschied zwischen einer 20-, 50- und 70-Jährigen?

    Lippen, Lappen, Lumpen.

    (Ich scham schäme mich jetzt auch. Es war ein unabweisbarer Impuls. )

    :bash::n23:

    "Was willst du mal werden?" "Alles, nur keine 100!"

    forumromanum

  • Jaja, die 20 Jahre alte Kurzwaffe wird noch mit den Lippen geknutscht :thumbup: - ist das Teil dann 50 Jahre alt, dann wird sie in einen geölten Lappen eingewickelt :thumbsup: , der nach weiteren 20 Jahren zu einem vergammelten, ranzigen Lappen mutiert, - das meinst du doch, oder? :whistling:

  • Klar, ich denke aber das Material könnte durchaus unterschiede bringen.

    Nimmt man einen Lederlappen zb. durch die Gerbsäure, wie auch wenn die SSW in Lederholstern gelagert wird.

    Daher sagte ich ja Filz und auch Kunstoffbeutel sind (trotz Weichmacher) erprobt.

    Schadet bestimmt nicht auch den Stoff zu erwähnen wenn sie denn wirklich auf Langzeit mit guter Erfahrung eingelagert waren.

  • Die Schlitzschrauben für meine Special 99 sind endlich angekommen,

    Eigentlich gehören sie an einen 1911er, aber die angegebenen Durchmesser von Kopf und Gewinde stimmen mit den 99er überein,

    einzig die Länge musste ich um ca. 1,5mm kürzen, sonst würden sie im Magazinschacht überstehen,


    Links Ekol Kreuzschlitz, daneben eine original 1911er, und rechts die schon gekürzten 1911er Schlitzschrauben


    Und die neuen Schrauben haben ein Feingewinde anstatt dieses billige Spaxschraubengewinde,

    ist aber kein Problem, das Feingewinde frisst sich mit vorsichtigem reindrehen in das Zinkgriffstück rein, sollte man halt nur nicht zu fest anknallen


    Sieht doch schon viel besser aus als diese lackierten und billig wirkenden Original 99er Spaxschrauben,


    Jetzt nur noch den hässlichen weißen Roman auf dem hochglanzgebeizten Schlitten verschwinden lassen,

    da wird mir schon noch was einfallen... (:)


    edit: sollte eigentlich in den SSW Laberthread, aber passt ja hier auch :lol:

  • Dieses Jahr durch Zufall drann gekommen. Eine schöne gebrauchte PPK. Und es wartet noch eine Erma auf mich. Die sieht aus wie ne Miniausgabe von der PPK. Also muß ich mir gezwungener weis noch die PP holen, um das Sammelergebniss zu vervollständigen.

    Der Gott, der Eisen wachsen ließ, wollte keine Knechte.

  • Silikon ist das Trennmittel schlechthin. Alles weitere ist überflüssig.

    Lappen, Tüten - alles schnullibulli . . . 8)

    Hm, habe das ganze jetzt mal ausprobiert.

    Hast recht, ist ein super Trennmittel, trägt aber ziemlich dick auf und fühlt sich komisch an.

    Hast du mir da vielleicht noch einen Tipp dazu?...



    Nein, war natürlich quatsch :P .


    Denke mal du hast es so gemeint. Nur um Verwechslungen auszuschließen ;) .


  • In ein Stück Stoff wickeln klingt plausibel, Röhm hat bestimmt nicht umsonst das rote Tuch mit beigelegt. Werde demnächst dann mal T-Shirts aussortieren :D

    Baumwollappen, am besten dünn mit Weißöl getränkt.


    Letzteres ist absolut neutral, greift nichts an, das kannste quasi trinken.

  • Da ich heute meine Record 2015 bekommen habe, bin ich theoretisch für 2021 durch was SSW angeht. Also den geplanten Käufen :whistling:



    Ich hatte auf Seite 1 dieses Beitrags die Record 2015 und GP1S angekündigt. Beide sind erledigt und es gab noch drei weitere.


    Es sollte 2021 nicht wieder 10 Stück werden wie im letzten Jahr. Bis jetzt sind es 5 bis Mitte Juli.

    Derringer und Retay's finde ich weiterhin ganz interessant :whistling:


    Ich lass mich mal selbst überraschen ;)


    Was ich im Jahr kaufe, holen andere hier schon im Monat ^^

  • Was ich im Jahr kaufe, holen andere hier schon im Monat ^^

    Oha, aber stimmt, Waffen kaufen kann schnell zur Sucht werden. Aber was soll man machen, wenn sie einem gefallen. :thumbsup:

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Ich gönne es jedem :thumbsup:


    Lustig ist, dass ich vor zwei Jahren zu mir gesagt habe "Du kaufst dir jetzt eine neue SSW für Silvester und zum gelegentlichem Führen. Dann ist das Thema erledigt und du kaufst nur noch eine Luftpistole". Hatte ja noch ein paar alte SSW.


    Jetzt, keine 2 Jahre und über 15 SSW später gucke ich schon wieder nach den nächsten 8)


    In den 2 Jahren haben sich aber dann auch noch einige Luftpistolen, Luftgewehre, Softair etc in die Sammlung geschlichen. :/


    Zum Glück gibt's das Forum! Hier wird mir täglich gezeigt, dass ich überhaupt nicht verrückt bin. Das sind natürlich nur die, die viiiiel mehr als ich kaufen :saint:

  • Bei mir sollten es auch nur ein paar heiß geliebte Stücke werden, ruckzuck kamen alleine an SWW an die 50 Stück zusammen. Und die nächste soll bereits heute eintrudeln. (Bilder gibts wie angekündigt heute Abend bzw. morgen!) Ich wollte auch nur zwei bis drei Stück in verschiedenen Größen zum Führen haben, Pustekuchen. Die Sucht hat gesiegt und es gibt anscheinend kein Entkommen.


    Ich bin jetzt auch noch auf den Western- Zug aufgesprungen und habe in Sachen Westernrevolver/Gewehre noch so einiges vor.


    Aber so kann es einem ergehen, die Faszination "Waffen" hat gesiegt.


    Und wenn ich meinem Hobby Hifi und Vinyl treu bleiben will, muss ich jedesmal Kompromisse suchen bzw. eingehen.


    Es ist nicht einfach, manchmal muss ich einen kühlen Kopf bewahren. Gut dass ich eine Frau habe, die mich ab und an mal bremst. :thumbup:

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Jesse McCoy:


    Jaja, Westernwaffen - als SSW eine schier fast endlose Geschichte, wobei offenbar die Zeit der wirklich schönen, hochwertigen Nachbauten mit PTB, wie es sie bis in die späten 2000-er Jahre noch gab, vorbei ist - denn aus little Italy kommt ja nix mehr und die Stücke, die mal auf dem Markt waren - selbst die mehrfach "kastrierten" und zugebolzten Navy`s, 1873-iger und Army`s nach dem Millenium etc. werden auf dem Gebrauchtmarkt nahezu unbezahlbar, ... :(


    Ich sammle ja eigentlich keine SSW (mehr) seit ich meine SSW-Sammlung so um 2005 aufgelöst hatte - und mich hier auf andere Waffenarten spezialisiert habe - ich bekam quasi über Nacht eine "Zinkspritzguss-Allergie" :whistling: (war ein Anfall von Dummheit, denke ich heute :thumbdown: ) - habe da vieles verkauft, aber trotzdem alle Originalumbauten (Walther, CZ, Enfields, Webleys etc.), Vielstahl-SSW (Harington&Richardson, EGR66X) und einige Messing-Westernrevolver behalten. Gerade den Verkauf der richtig schönen Western-Perkussions-Umbau-Platzrevolver - bereue ich jetzt wirklich - manchmal ist man halt etwas doof, ... ;(


    Trotzdem gefallen mir die P99SV und gerade die GLOCK 17 PAK von den neueren SSW -- und ich hab die mir geleistet - weil ich alleine die Glocks irgendwie "clever gemacht" finde - und ich die mit dem Original vergleichen kann.


    Daher verstehe ich, wenn sich jemand speziell für Westernwaffen (als SSW oder allgemein?) interessiert - doch das wird heutzutage richtig teuer, ... leider!


    UND: Wenn wir beide mal gleichzeitig einen Remington Army 1858 in 9mmPlatz finden, der gehört mir, ich hab ihn IMMER schon zuerst gesehen :thumbsup:


    Jetzt freu ich mich erstmal, was du später hier einstellst - und "Toi, Toi, Toi" beim Western(revolver) sammeln. :thumbup:


  • Mal sehen, wer dann schneller ist, meine Finger und das Hirn sind sehr flink, wenn ich den "Jetzt Kaufen" Button drücke. :thumbsup:

    Aber es stimmt, viel Auswahl an neuen Westernwaffen hat man heute nicht mehr.


    Einstellen tue ich die Sig Sauer P320 Flat Dark Earth (FDE). Hatte das schon angekündigt. :thumbup:

    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

  • Naja, dann wird alles gut - ich hab nämlich ne bayerisch-schwäbische Abneigung gegen den Sofort-Kaufen-Button - da würd es mich auch manchmal jucken, aber dann würde mich meine Frau wohl nicht mehr "drücken" ;D*lol*:dafuer::smash:


    Altes schwäbisches Sprichwort: "Wer warta ko, kimmt au mol dro" :new11: - "Geiz ist Geil" :alien2:

  • Naja, dann wird alles gut - ich hab nämlich ne bayerisch-schwäbische Abneigung gegen den Sofort-Kaufen-Button - da würd es mich auch manchmal jucken, aber dann würde mich meine Frau wohl nicht mehr "drücken" ;D*lol*:dafuer::smash:


    Altes schwäbisches Sprichwort: "Wer warta ko, kimmt au mol dro" :new11: - "Geiz ist Geil" :alien2:

    Das ist mehr was für den Laberthread für SSW aller Art, ich antworte drüben mal auf Deinen Kommentar. :thumbup:


    „Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.

    (John Wayne)

    Edited once, last by Jesse McCoy ().