Markierer schiessen

  • Hallo Leute , meine Frage an die Leute aus dem Umkreis von Bielefeld. Suche Verein oder Privatperson wo ich mein Waffen Markierer cal. 43 testen kann.
    da ich bei mir zuhause nicht die Möglichkeit habe. Bin für jedem Tipp dankbar , da Corona alles plattmacht und ich mein Weihnachtsgeschenk entlich testen möchte, ohne Probleme mit Polizei und Ordnungsamt zuhaben. anjou6610 :/

  • Da käme wohl nur ein privater Schiessstand in Frage oder ein privates Airsoftspielfeld?


    Wäre das erlaubt bei den derzeitigen Auflagen? Interessante Frage.

    "Früher war alles runder."

  • kaufe dir Gummikugeln, die kannst du dann zuhause gemütlich auf nen mit Handtuch gepolsterten Karton schießen.

    Geduld ist die Waffe des Gescheiten

  • Naja meine Makiererer sind mir Zuhause auch zu Laut. Wenn man beim Nachbarn nebenan ohne TV an, jedes Wort versteht? Kann man sich denken wie sich der Nachbar über CO2 betriebene Waffen freut.
    Wenn ich meine Makierer auf Funktion teste, halt ich sie unter die Bettdecke mit Gummikugeln gespickt.
    Dämpft die Lautstärke und gibt aufschluss ob der Makierer läuft und abdichtet, Einschießen muss man halt auf dem Platz.
    LG.

  • Unter der Bettdecke mit Gummikugeln zu schießen kann auch schmerzhaft enden :P


    Aber zum Problem :
    Du hast in der Verwandtschaft oder unter Freunden und Bekannten keinen dabei der dich mal mit deinem 43er schießen lässt?
    Mit Farbe oder Pfeffer ok, aber mit Gummikugeln ist das doch kein Problem.


    Hat dein keiner einen Keller? Einfach einen alten Karton in die Ecke stellen und ab!