Steel Challenge Stage auf 2m Distanz runter brechen/skalieren

  • Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Steel Challenge - gibt es beim BDS als real Steel.
    Bin zwar WBK und Waffenbesitzer, nur gibt es bei uns in der näheren Umgebung keinen Verein, der eine derartige Stahlabnahme hat und man es dort schießen kann.


    Da ich mit dem Thema Airsoft schon lange zu tun habe, werde ich es erstmal damit trainieren und mir entsprechende Ziele bauen.
    Um es räumlich überall problemlos machen zu können, möchte ich die Ziele alle in einer Reihe haben, für Dry Fire an der Wand z.B..
    Um die unterschiedlichen Distanzen zu simulieren, verändere ich hier einfach die Zielgröße prozentual zur Entfernung.


    Anbei mal eine Stage namens "Smoke and Hope".
    Das grau hinterlegte ist die real steel Version. Im weißen Kasten ist es auf 2m runter reduziert.
    Die leicht grauen diagonalen Linien zeigen den jeweiligen Blickwinkel um die entsprechenden Abstände zu den Zielen zu ermitteln.
    Mir ist wichtig dass der Bewegungsablauf (Körperdrehung) gleich zur real steel Version ist.
    Als Maßeinheit habe ich mir Pixel genommen. Sprich 25cm sind 25px.
    Man kann auf dem Bild diverse gestrichelte Linien sehen, diese sind in jeweils 25px-Striche eingeteilt.


    Um die entsprechende Zielgröße zu ermitteln habe ich mir den prozentualen Anteil der jeweiligen Distanz ermittelt und danach dann die Zielgröße errechnet.
    Bsp.:
    --------------------------------------
    8m = 100%
    Ziel auf 8m = 46x61cm


    2m = 25%
    Ziel auf 2m = 11,5x15,25cm
    --------------------------------------
    --------------------------------------
    6m = 100%
    Ziel auf 6m = 46x61cm


    2m = 33,33%
    Ziel auf 2m = 15,33x20,33cm
    --------------------------------------


    Habe ich vielleicht etwas übersehen? Hat schon mal jemand ähnliches gemacht?