DIANA Bandit - zum um die Ecke schiessen?

  • Moin zusammen,
    Bin neu hier :saint: und gerade - also 48 Stunden im "Unruhestand"
    Habe diverse Co2 und Pressluft-Spielzeuge, um die ich mich jetzt ein bisschen mehr kümmern möchte!
    Gerade bin ich dabei alle cal.177 auszumustern und "rüste" nun auf cal. 22 und Pressluft um. Schiesse in der Werkstatt auf 7.00m oder halt auf dem Grundstück bis 15.00m.
    Im Sommer habe ich das Glück, in einer - dann leeren - Bootshalle auf 25.00 und weiter zu "plinken".
    Als Neuerwerbung habe ich mir die DIANA Bandit cal..22 bestellt. ...........und da fängt das Problem :cursing: an.
    Ich habe ja viel über die teilweise miese Verarbeitung gehört. Nun gut - Als erste aber ausgepackt - Ha 8o ist Druck drauf - Diabolos ausgesucht - Scheibe aufgestellt (5.00m)
    Freihändig - ohne Auflage:
    und los geht`s.
    1. Gruppe 7 Schuss aus dem Magazin. Alles gut
    2. Gruppe durch Vorhalten versucht etwas besser ins Spiel zukommen - Naja


    So - dann stellen wir mal ein bisschen die Zielvorrichtung ein - und dann hab ich das gesehen:


    =O Finde den Fehler!! Fertigungstolleranzen: ok :rolleyes: Aber hier passt irgendwie das Griffstück nicht mit dem Rest zusammen :cursing: ist zum Heulen......


    Und nu? Das Stück "Brennholz" muß ich eh bearbeiten - will mir ja keine Splitter holen...
    Mein Anliegen: Griffstück abbauen und passend wieder einbauen! Worauf muß ich achten?


    Ansonsten funktioniert die Technik reibungslos, Einzelschuß wie auch das Magazin. Nur diese "Einzelanfertigung" beleidigt mein Handwerkerauge............. ||
    Tipp`s sind willkommen!! :love:


    Lieber Grüsse aus der Wesermarsch
    Schnueffel :thumbup:

    Liebe Grüße aus der Wesermarsch
    Schnueffel

  • Moin,
    Geht zurück - wird nächste Woche von UPS abgeholt! ^^
    Die Bilder waren wohl überzeugend....... :thumbsup:

    Liebe Grüße aus der Wesermarsch
    Schnueffel

  • So - um das Thema abzuschließen:
    Im Januar habe ich dann die „Neue“ bekommen!
    Diesmal mit dem schlankeren Griffstück.....und der Tasche sowie die Kappe für das Laufgewinde......
    Auch hier: Luft rein und plinken - Spaß haben
    Danke für eure Geduld!


    Peter

    Liebe Grüße aus der Wesermarsch
    Schnueffel